Jaxx: erstes Ethereum Wallet für iOS

Danny de Boer

von Danny de Boer

Am · Lesezeit: 3 Minuten

Danny de Boer

Als Informatiker schaut Danny de Boer kritisch auf die Blockchain-Entwicklung und Kryptographie. Zwischen Komplexität und Hype erklärt er allgemeinverständlich und anwendungsbezogen. Seit 2014 berichtet er für BTC-ECHO aus der Krypto-Szene.

Teilen
dapps

Quelle: © zagandesign, Fotolia

ETH357.14 $ 0.80%

Das Kryptokit Team führte zunächst eine intensive Sicherheitsüberprüfung durch bevor sie Jaxx veröffentlichte.

Anzeige

Krypto-Arbitrage: Geringes Risiko - Hohe Rendite

Verdienen Sie ein passives Einkommen mit der verzinslichen Geldbörse von ArbiSmart und dem vollautomatischen Crypto Arbitrage-Handelssystem. Profitieren Sie von einer EU-lizenzierten und regulierten Plattform, die Anlagen mit einer Rendite zwischen 10,8% und 45% pro Jahr bietet.

Mehr erfahren

Anzeige


Der Artikel wurde zuletzt aktualisiert am 26. Mai 2019 05:05 Uhr von Mark Preuss

Die Jaxx Wallet Software zog gleichermaßen die Aufmerksamkeit von Bitcoin und Ethereum Community Mitgliedern auf sich. Es kommt nicht so häufig vor dass hybride Wallets die Möglichkeit eröffnen gleich zwei der Top digitalen Währungen bereitzustellen. Das Kryptokit Team hat Jaxx für alle Plattformen verfügbar gemacht.

Was Jaxx so einzigartig macht ist, dass es Bitcoin und Ethereum in ein und demselben Wallet speichern kann. Zwar gibt es mehrere Wallet Anwendungen und Plug-Ins die für die jeweiligen Kryptowährungen verfügbar sind, doch ist es schön zu sehen, dass es Unternehmen gibt die das beste aus zwei Welten vereinen wollen.

Das Kryptokit Team hat die hybride Wallet App zwar schon seit einigen Monaten veröffentlicht, aber sie verbliebt zunächst in der Beta Phase um mögliche Bugs ausfindig zu machen. Zusätzlich hat das Team vor der Veröffentlichung eine intensive Sicherheitsüberprüfung an der App vorgenommen. Aber nun ist das Warten zuende, da die Multiplattform Blockchain-Wallet nun offiziell die Beta Phase verlassen hat und für alle Plattformen verfügbar ist.

Jaxx 1.0 für jede Plattform

Entgegen der meisten Wallets für Kryptowährungen ist das Projekt von Kryptokit auf Android und iOS verfügbar, sowie für alle Betriebssysteme. Außerdem können die Anwender das Jaxx Plug-In für Chrome und Firefox herunterladen. Jede dieser Wallet-Varianten unterstützt Bitcoin und Ether. Am Ende der Woche soll ebenfalls eine DAO-Token Unterstützung eingefügt werden.

Aber die Zukunft bringt noch mehr. Das Team plant weitere Währungen und Tokens zu implementieren. Zur Redaktionszeit gibt es jedoch noch keine genauen Angaben darüber, welche digitalen Währungen oder Token das sein sollen. Allerdings wird das Hinzufügen der DAO Tokens am Ende der Woche wahrscheinlich auch dazu führen, dass DigixDAO irgendwann hinzugefügt werden.

Ein Aspekt der für Jaxx spricht ist, wie die Wallet dieselbe Nutzer-Erfahrung über verschiedene Plattformen bereitstellt. Die Entwickler nutzten HTML und Javascript Codebasis um die Softwarelösung einheitlich vom Look und von der Steuerung zu machen. Gleichzeitig kann die Wallet einzigartige Vorteile des Geräts nutzen, auf dem sie läuft.

Jaxx ist außerdem die erste Ethereum Wallet für iOS Nutzer. Es brauchte eine Weile bis die erste Anwendung von Apple erlaubt wurde, es scheint jedoch so als hätte Kryptokit alle notwendigen Tests bestanden. Das Unternehmen kündigte mehr Wallet Updates in den nächsten Tagen an.

[maxbutton id=”5″]

BTC-Echo

Englische Originalfassung von JP Buntinx via newsbtc.com

Anzeige

Bitcoin handeln auf Plus500

Bitcoin, Ethereum, Ripple, IOTA und die bekanntesten Kryptowährungen (CFD) auf Plus500 sicher handeln.

Warum Plus500? Führende CFD Handelsplattform; 40.000 EUR Demo-Konto; Mobile Trading-App; starker Hebel; große Auswahl an verschiedenen Finanzprodukten (Kryptowährungen, Gold Aktien, Rohstoffe, ETFs, Devisen, Indizies).

Jetzt Konto eröffnen

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter [Anzeige].


Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise
BTC-ACADEMY

Kryptowährungen einfach handeln

Plus500 der führende CFD Anbieter

  • Direkt mobil handeln
  • Einzahlung per Kreditkarte oder PayPal
  • Bitcoin,Ether,IOTA,Ripple, uvm.
  • inkl. Demokonto

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD Handel mit diesem Anbieter