Ethereum: Ankündigung zum Homestead-Release

Danny de Boer

von Danny de Boer

Am · Lesezeit: 2 Minuten

Danny de Boer

Als Informatiker schaut Danny de Boer kritisch auf die Blockchain-Entwicklung und Kryptographie. Zwischen Komplexität und Hype erklärt er allgemeinverständlich und anwendungsbezogen. Seit 2014 berichtet er für BTC-ECHO aus der Krypto-Szene.

Homestead

Quelle: Ethereum

Teilen
ETH1,426.37 $ 8.45%

Als sich die Entwickler des Ethereum-Teams im Dezember 2013 zusammenschlossen, war ihnen nicht bewusst, wie stark der Support für ihre neuartige Technologie sein würde. Das Team erarbeitete mehrere Machbarkeitsstudien und erhielt Millionen in Unterstützungssummen. Nach den ersten Bugs der Frontier-Phase, will das Team um Ethereum mit Nachdruck darauf hinweisen, wie wichtig ihnen die Netzwerksicherheit ist.

EIP-2: Main Homestead Hardfork Änderungen
EIP-7: Hardfork EVM update: DELEGATECALL
EIP-8: devp2p Vorwärtskompabilität

Ethereum Clients


Die oben genannten Protokoll- und Netzwerkänderungen werden auch für die Go Version für Ethereum Homestead im Release 1.3.4 vorhanden sein. Nach dieser Veröffentlichung wird das Go Team kurz danach das 1.4 Release veröffentlichen, welches das große besondere Release ist und monatelange Arbeit enthält. Der Grund für das Trennen des Homestead Release und der zukünftigen Releases ist, dass weitere Veränderungen minimal gehalten werden sollen, damit nötiges Debugging einfacher gemacht wird.

Die C++ Version für Ethereum Homestead wird Version 1.2.0 sein. Abgesehen von den Netzwerk- und Protokolländerungen, soll es so kompatibel wie nur möglich mit geth sein. Man kann schon Mist und “geth attach” mit einem eth node im Hintergund laufen lassen. In den nächsten Wochen wird das Team das Schlüsselmanagement mit geth ausrichten. Das neue DELEGATECALL Feature des EVM wird in Solidity für Bibliotheksaufrufe verwendbar sein. Mehr Informationen kann man in den Release Notes nachlesen.

Was als nächstes kommt

In den nächsten Wochen wird das Team zusammen kommen um den Weg für zukünftige Entwicklungen bezüglich des Ethereum Protokolls, als auch für Clients und Unter-Protokolle wie Swarm und Whisper zu ebnen. Sobald sich ein Bild der anstehenden Arbeit abzeichnet, wird das Team in einem anderen Blogpost weitere Details offenbaren.

kryptokompass

Bitcoin-Rekordfahrt: So einfach kannst du investieren!

6 Bitcoin-Wertpapiere die in das gewohnte Depot gehören

Erfahre mehr im führenden Magazin für Blockchain und digitale Währungen (Print und Digital)
☑ 1. Ausgabe kostenlos
☑ Jeden Monat über 70 Seiten Krypto-Insights
☑ Keine Investmentchancen mehr verpassen
☑ Portofrei direkt nach Hause

Zum Kryptokompass Magazin


BTC-Echo
Englische Originalfassung von Jeffrey Wilcke via blog.ethereum.org
Image Source: dipl.me


Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise

1. Ausgabe kostenlos testen

Das Bitcoin & Blockchain Magazin

1. Ausgabe kostenlos testen

Das Bitcoin & Blockchain Magazin

Das führende Bitcoin & Blockchain Szene Magazin

In Print und Digital verfügaber

Neue Investmentchancen verstehen und ergreifen

Jeden Monat über 60 Seiten Insights, Analysen, KnowHow

Streng limitiert

Kostenlose Ausgabe testen oder gratis Prämie sichern

BTC-ACADEMY