BTC-ECHO: Investorentag Kryptowährungen 2018 in Berlin

BTC-ECHO: Investorentag Kryptowährungen 2018 in Berlin
Kryptokompass

Am Freitag, den 2.Februar 2018, veranstaltet BTC-ECHO in Zusammenarbeit mit Solarpraxis Neue Energiewelt die Veranstaltung Investorentag Kryptowährungen 2018. Unter dem Motto “Richtig in Kryptowährungen investieren – Wieviel Substanz steckt in der neuen Anlageklasse” werden in Vorträgen und Panels alle wichtigen Punkte zum Thema Investieren in Kryptowährungen erläutert. Veranstaltungsort ist das Tryp Berlin Mitte Hotel.

Das lange Warten hat bald ein Ende: Am 2. Februar findet in Berlin der BTC-ECHO Investorentag Kryptowährungen 2018 statt. Dabei soll es einen ganzen Tag lang um alles zum Thema Blockchain und Kryptowährungen gehen. Angefangen bei der Frage, welche Rolle ICOs bei der Finanzierung von Projekten spielen können und was es bei der Teilnahme an einem Token Sale zu beachten gibt, über die Vorstellung von Kryptowährungen als eigene Anlageklasse bis hin zur rechtlichen Situation bei Krypto-Investments – beim Investorentag Kryptowährungen 2018 bleibt keine Frage offen.

Dazu haben wir hochwertige Referenten und Keynote-Speaker aus der Blockchain- und Krypto-Szene eingeladen, die in verschiedene Aspekte des Investierens in Kryptowährungen einführen werden. XTECH-Gründer Christian Gorgas wird eine Einordnung des aktuellen ICO-Markts geben und aufzeigen, wie man seriöse von unseriösen ICO-Projekte unterscheiden kann. Unser BTC-ECHO-Analyst Dr. Philipp Giese wird mit Stefan Lübeck, einem Daytrader, über Trading und Kursanalysen sprechen. Zum wichtigen Thema Versteuerung von Krypto-Gewinnen ist Anka Hakert, Fachanwältin für Steuerrecht, von der Anwalts- und Steuerberatungskanzlei Winheller als Referentin zu Gast.

In einer hochwertig besetzten Diskussionsrunde wird es zudem um die Frage gehen, ob wir uns bereits in einer Krypto-Blase befinden und wie sich der ICO-Boom des letzten Jahres langfristig auswirken wird. Mit dabei sind unter anderem Dominik Schiener von IOTA, Jörg von Minckwitz von Bitwala und Friederike Ernst von Gnosis. Des Weiteren gibt Martin Mischke von Brickblock einen Einblick in die Tokenisierung von Assets. Dr. Nina Siedler schließlich wird eine rechtliche Einordnung von Krypto-Invests vornehmen.

Um den Dialog innerhalb der Investorenszene zu komplettieren, wird es sowohl am Rande als auch nach der Veranstaltung die Möglichkeit geben, mit anderen Besuchern sowie unseren Referenten in Kontakt zu treten. Wir freuen uns sehr, möglichst viele von unseren Lesern am Investorentag Kryptowährungen 2018 in Berlin begrüßen zu können.

Investorentag Kryptowährungen 2018
02. Februar 2018
Tryp Berlin Mitte
Chausseestraße 33
10115 Berlin
BTC-ECHO-Leser erhalten unter Angabe des Rabattcodes: BTC_10 10 % Rabatt.

Tickets buchen

 

 

Über Tobias Schmidt

Tobias SchmidtTobias Schmidt ist seit August 2017 als Redakteur im Team von BTC-ECHO tätig. Sein Fachgebiet im Krypto-Bereich sind die vielen verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.

Ähnliche Artikel

Südkorea lotet Wahlsystem auf der Blockchain aus

Was haben Sierra Leone, der US-Bundesstaat West Virginia und das Krypto-Valley Zug gemein? Sie alle haben die Möglichkeiten der Blockchain-Technologie für ein transparentes und sicheres Wahlsystem erkannt. Nun will Südkorea ihnen folgen und hierfür gemeinsam mit dem Krypto-Unternehmen ICONLOOP zahlreiche Optionen ausloten. Tatsächlich passen die Blockchain und Wahlen perfekt zusammen. Während die eine nahezu unlöschbare […]

Liechtenstein: Union Bank AG plant Security Token und Stable Coin

Die Union Bank aus dem Fürstentum Liechtenstein lanciert als erste vollständig regulierte Bank einen eigenen Security Token. Außerdem plant die Bank die Herausgabe eines eigenen Stable Coins. Die „Union Bank Payment Coins“ sollen durch den Schweizer Franken gedeckt sein. Wenn es um das Verwahren von Geld geht, waren Banken aus Liechtenstein schon immer ein beliebter […]

Bitcoin ABC – Bitcoin Cash Hard Fork für November angesetzt

Allem Anschein nach steht der Bitcoin-Cash-Community eine Hard Fork bevor. Der Teil der Bitcoin-Cash-Community, der das Netzwerk-Upgrade vorantreibt und sich unter dem Namen Bitcoin ABC versammelt, verspricht eine verbesserte Nutzung des Bitcoin-Cash-Protokolls und On-Chain-Lösungen. Es herrscht Uneinigkeit in der Bitcoin-Cash-Community. So hat ein Teil der Community, in der Hoffnung, das Bitcoin-Cash-Ökosystem florieren zu lassen, Bitcoin […]

BitConnect Asia: Hauptverdächtigter in Delhi festgenommen

Indischen Medien zufolge wurde Divyesh Darji, einer der Hintermänner von BitConnect Asia, am 18. August in Delhi verhaftet. Die Behörden vermuten, Darji habe den asiatischen Raum der betrügerischen Internet-Plattform bis zu seiner Festnahme geleitet. Bis klar war, dass es sich um ein Schneeballsystem handelt, war der BitConnect Coin einer der weltweit erfolgreichsten Token überhaupt. Einer […]