Bitcoin grenzenlos: Lightning Torch wandert von Iran nach Israel

Quelle: Shutterstock

Bitcoin grenzenlos: Lightning Torch wandert von Iran nach Israel

Die Lightning Torch befindet sich nun im Staate Israel. Nachdem es die Fackel lange Zeit aus politischen Gründen nicht über die iranischen Grenzen schaffte, scheint sie nun alle Hürden überwunden zu haben.

Über die „Lightning-Fackel“, einer Art olympischem Feuer für Bitcoin-Enthusiasten, hatte BTC-ECHO an einigen Stellen bereits berichtet. Insbesondere die Schwierigkeiten, die Satoshis aus den USA in den Iran zu senden, löste in der Szene Kontroversen aus. Trotz der Widrigkeiten erreichte die Torch am 4. März schlussendlich doch noch persische Gefilde.

Nun scheinen alle politischen Hürden überwunden worden zu sein. Denn nachdem die #LNTrustChain noch ein wenig innerhalb des Irans zirkulierte, sendete sie Twitter-User Sam Abbassi prompt nach Israel – und schickte mitsamt der Satoshis gleich noch eine politische Message:

#LNTrustchain Torch wurde vom #Iran an #Israel übergeben. Frieden [keinen] Krieg. […] Große Arbeit @Ziya_Sadr @BitcoinemBassy #Zensurresitenz

Nun liegen die Satoshis in den Händen der Bitcoin Embassy in Tel Aviv.

Doch damit nicht genug. Die Bitcoin-Evangelisten scheinen gerade erst begonnen zu haben: Denn unter den Tweet von Sam Abbassi forderte die Gemeinde sogleich die Übersendung ins Westjordanland, respektive Gaza.

Ich liebe das. Lass uns [die Fackel] nach Gaza/ das Westjordanland tragen.

Das Narrativ der grenzenlosen Währung, die wider jedes politische Kalkül agieren kann, scheint wieder intakt. Schließlich hing dieses Bild nach den effektiven Sanktionsmaßnahmen der US-Regierung gegen Iran schief.

Lightning Torch jetzt in Tschechien

Dem Wunsch die Lightning Torch gen Palästina zu schicken, entsprach die Bitcoin Embassy in Israel indes nicht. Man entschied sich die Satoshis entgegen der Forderungen der Community nach Prag an Slush Pool zu senden:

Blockchain- & Fintech-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In unserer Jobbörse findet Ihr aktuelle Stellenanzeigen von Blockchain- & Fintech-Unternehmen.

Die #LNTrustChain macht weiter! Von Tel Aviv in die kompetenten Hände von @slush_pool in Prag – dem ersten Mining Pool der Geschichte. Passt gut darauf auf und erweitert die Kette!

Mehr zum Thema:

Ähnliche Artikel

AT&T-Kunden können Rechnungen ab sofort mit Bitcoin bezahlen
AT&T-Kunden können Rechnungen ab sofort mit Bitcoin bezahlen
Bitcoin

Kunden des Telekommunikationsanbieters AT&T können ihre Rechnungen ab sofort mit Bitcoin bezahlen.

Bitcoin-Mixer im Visier: Europol beschlagnahmt Bestmixer.io
Bitcoin-Mixer im Visier: Europol beschlagnahmt Bestmixer.io
Szene

BestMixer.io, einer der weltweit größten Bitcoin-Tumbler, ist abgeschaltet worden. Der niederländische Steuer-Informations- und Ermittlungsdienst FIOD hat die Online-Plattform am 22.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    5 dezentrale Exchanges, die Hodler kennen sollten
    5 dezentrale Exchanges, die Hodler kennen sollten
    Kolumne

    Dezentrale Exchanges gelten als die Zukunft des Krypto-Handels. Und das nicht ohne Grund: Schließlich denken DEX den Grundgedanken von Kryptowährungen, nämlich dessen Peer-to-Peer-Charakter zu Ende. 

    Tone Vays im Interview: „Banken haben nur die Macht, die die Gesellschaft ihnen zugesteht“
    Tone Vays im Interview: „Banken haben nur die Macht, die die Gesellschaft ihnen zugesteht“
    Interview

    Im Juni wird Tone Vays auf der Unchain Convention einen Vortrag halten.

    Alibaba: Chinas führende Handelsplattform setzt verstärkt auf Blockchain
    Alibaba: Chinas führende Handelsplattform setzt verstärkt auf Blockchain
    Blockchain

    Der chinesische E-Commerce-Riese Alibaba hat ein neues Blockchain-System zum Schutz von geistigen Eigentumsrechten angekündigt.

    Russische Zentralbank denkt über goldgedeckte Kryptowährung nach
    Russische Zentralbank denkt über goldgedeckte Kryptowährung nach
    Politik

    Die Chefin der russischen Zentralbank äußerte sich zum Thema Kryptowährungen.

    Angesagt

    US-Behörde gibt Grayscale Ethereum Trust für Privatanleger frei
    Ethereum

    Die Financial Industry Regulatory Authority (FINRA) gibt den Grayscale Ethereum Trust für Kleinanleger frei.

    BBC: Facebook-Kryptowährung „GlobalCoin“ soll 2020 kommen
    Altcoins

    Berichten der Rundfunkanstalt BBC zufolge plant Facebook den Start seiner eigenen Kryptowährung bereits für das kommende Jahr.

    AT&T-Kunden können Rechnungen ab sofort mit Bitcoin bezahlen
    Bitcoin

    Kunden des Telekommunikationsanbieters AT&T können ihre Rechnungen ab sofort mit Bitcoin bezahlen.

    Das Warten hat ein Ende: So kaufen sich institutionelle Investoren in Bitcoin ein
    Kommentar

    Das Big Money der Family Offices, Hedgefonds und Vermögensverwaltungen entscheidet darüber, ob eine Anlageklasse fällt oder steigt.

    ×

    Warte mal kurz...

    Wir versorgen dich kostenlos mit den spannendsten News der Krypto- und Blockchainszene:
    Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird.

    Warte mal kurz ... !

    Kennst du schon unseren Newsletter? Wir versorgen dich kostenlos mit den spannendsten News der Krypto- und Blockchainszene: