Bitcoin gegen Bares: Bitnovo (Spanien) expandiert mit 4.000 neuen Wechselstuben

Mark Preuss

von Mark Preuss

Am · Lesezeit: 1 Minute

Mark Preuss

Mark Preuss ist Gründer und Geschäftsführer von BTC-ECHO. Nach seinem Wirtschaftsstudium in den Niederlanden und in China führten ihn verschiedene berufliche Stationen im Finanzwesen zunächst in die Schweiz und schließlich nach Düsseldorf. Schon früh begeisterte er sich für digitale Währungen und die Blockchain-Technologie. In Ermangelung einer Anlaufstelle im deutschsprachigen Raum entschied sich Mark schließlich Ende 2013 dazu, mit BTC-ECHO eine eigene Medienplattform zu digitalen Währungen und Blockchain ins Leben zu rufen. Seither hat er BTC-ECHO zur reichweitenstärksten deutschsprachigen Plattform für Kryptowährungen entwickelt.

Quelle: Spain High Resolution Bitcoin Concept Image via Shutterstock

Teilen
BTC48,145.00 $ -2.47%

Die spanische Bitcoin-Plattform Bitnovo ist auf Expansionskurs. Mit 4.000 neuen Verkaufsstellen setzt das spanische Unternehmen ein klares Zeichen in Richtung Mainstream-Akzeptanz.

In einem Tweet kündigte Bitnovo den Launch von 4.000 weiteren Akzeptanzstellen im Land an. Hier können Nutzer zukünftig Bares gegen Bitcoin tauschen. Mit dem Schritt erhöht der Anbieter die Anzahl der Wechselstuben für digitalen Währungen um ein Achtfaches. Hier können die Kunden der Plattform Bitcoin direkt von Angesicht zu Angesicht gegen Bargeld tauschen. Zuvor wurden auf der Plattform gerade einmal 500 Akzeptanzstellen gelistet.

kryptokompass

Bitcoin-Boom: Jetzt wird es ERNST!

Das Smart Money kommt!

Erfahre mehr im führenden Magazin für Blockchain und digitale Währungen (Print und Digital)
☑ 1. Ausgabe kostenlos
☑ Jeden Monat über 70 Seiten Krypto-Insights
☑ Keine Investmentchancen mehr verpassen
☑ Portofrei direkt nach Hause

Zum Kryptokompass Magazin


Bitnovo hat zudem seinen Dienst für Bitcoin Visa Prepaid Karten in 130 Länder ausgeweitet.

Der Expansionskurs spiegelt gleichzeitig die wachsende Nachfrage nach Bitcoin im Land wider. Vielleicht auch aufgrund der wirtschaftlichen Lage. Erst im Juni sorgte das Land für Schlagzeilen, als die Santander Bank das Kreditinstitut Banco Popular für gerade einmal 1 Euro übernahm.

BTC-ECHO

bitcoin-trading-kurs

Krypto-Trading lernen

Der Einsteigerkurs für den Handel von Bitcoin und digitalen Währungen

3 Stunden Videokurs mit Profitrader Robert Rother
Jetzt traden lernen


Anzeige

Bitcoin, Aktien, Gold und ETFs in einer App handeln!

Zuverlässig, Einfach, Innovativ - Deutschlands beliebteste Finanzinstrumente einfach und sicher handeln.

Die Vorteile:
☑ Kostenloses 40.0000 EUR Demokonto
☑ Registrierung in nur wenigen Minuten
☑ PayPal Ein-/Auszahlung möglich
☑ 24/7 verfügbar + mobiler Handel

Zum Anbieter

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter [Anzeige].


Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise

1. Ausgabe kostenlos testen

Das Bitcoin & Blockchain Magazin

1. Ausgabe kostenlos testen

Das Bitcoin & Blockchain Magazin

Das führende Bitcoin & Blockchain Szene Magazin

In Print und Digital verfügaber

Neue Investmentchancen verstehen und ergreifen

Jeden Monat über 60 Seiten Insights, Analysen, KnowHow

Streng limitiert

Kostenlose Ausgabe testen oder gratis Prämie sichern

BTC-ACADEMY