Binance-News: Dezentrale Börse, Kursanstieg & Hacker-Kopfgeld

Quelle: shutterstock_395438398 via shutterstock

Binance-News: Dezentrale Börse, Kursanstieg & Hacker-Kopfgeld

Binance geht den Schritt in die Dezentralität. Mit einer dezentralen Handelsplattform und einer öffentlichen Blockchain setzt die Krypto-Börse damit einen wichtigen Impuls. Außerdem setzte die Börse ein Kopfgeld auf die Angreifer der Börse aus.

Die Nachrichten um die Kryptobörse aus Hongkong reißen nicht ab. Erst wehrten sie einen Hacker-Angriff ab, dann setzten sie ein Kopfgeld auf die Angreifer aus und am 13. März kündigten sie eine dezentrale Börse an.

Laut Ankündigung soll die Binance-Chain hauptsächlich für den Handel von Kryptowährungen genutzt werden. Mit dem Schritt in die Dezentralität wollen sich die Betreiber zudem vom Status eines Unternehmens wegbewegen. Vielmehr verstehen sie sich künftig als Community. Damit kann man Kryptowährungen künftig automatisiert handeln, ohne dass Drittparteien vermitteln müssen.

Wichtiger Meilenstein für Binance

Der Schritt in die Dezentralität ist ein wichtiger Meilenstein für die Börse. Vor allem in Fragen der Verantwortlichkeit stellt sich die Börse damit auf die sichere Seite. Sollte es künftig zu starker Regulierung in Richtung von Verboten kommen, bekommen die Regulatoren bei dezentralen Exchanges Schwierigkeiten. Wenn die Verantwortlichkeit verteilt ist und keine einzelnen Betreiber festgemacht werden, können sie schwerer in die Verantwortung gezogen werden. Das Signal wirkte sich zudem positiv auf den Kurs des Coins der Börse aus. Mit der Ankündigung stieg auch der Binance Coin innerhalb von 24 Stunden um 25 % auf 11 US-Dollar.

Kopfgeld auf Hacker

Erst kürzlich kämpfte Binance mit einem Hacker-Angriff. Unbekannte spähten dabei offenbar Kundendaten aus und versuchten damit, Nutzer um ihre Kryptos zu prellen. Das Risikomanagement-System erkannte die ungewöhnlichen Bewegungen jedoch rechtzeitig und konnte Schlimmeres verhindern. Am 11. März beschloss die Börse dann einen offensiven Schritt gegen die Hacker. Momentan bietet Binance ein Kopfgeld von 250.000 US-Dollar in Binance Coins für Hinweise, die zur Ergreifung der Täter führen.

BTC-ECHO

Bitcoin & Altcoins kaufen: Kryptowährungen kaufen, verkaufen oder traden – wir haben die besten Broker, Börsen und Zertifikate zusammengestellt: Bitcoin kaufen | Ether kaufen | Ripple kaufen | IOTA kaufen | Broker-Vergleich

Ähnliche Artikel

Bitcoin Mining – Wie die Anreizstruktur im Netzwerk den Kurs bestimmt
Bitcoin Mining – Wie die Anreizstruktur im Netzwerk den Kurs bestimmt
Bitcoin

Der Zusammenhang von Bitcoin Mining und -Kurs wird gemeinhin unterschätzt.

Lightning Labs lanciert Desktop App für Bitcoin Mainnet
Lightning Labs lanciert Desktop App für Bitcoin Mainnet
Bitcoin

Bitcoin-Skalierung leicht gemacht. Lightning Labs lanciert die erste Desktop-Version seines Clients auf dem Bitcoin Mainnet.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    Schock bei Tether (USDT) und Bitcoin-Börse Bitfinex: Das steckt hinter der 850 Millionen-US-Dollar-Klage
    Schock bei Tether (USDT) und Bitcoin-Börse Bitfinex: Das steckt hinter der 850 Millionen-US-Dollar-Klage
    Märkte

    Der Krypto-Markt und insbesondere der Stable Coin Tether wurden heute Morgen böse überrascht.

    XRP im Wert von 170 Millionen US-Dollar verkauft – Ripples Umsatz wächst um 31 Prozent in Q1
    XRP im Wert von 170 Millionen US-Dollar verkauft – Ripples Umsatz wächst um 31 Prozent in Q1
    Märkte

    Die Nachfrage nach Ripples XRP hat seit Anfang des Jahres signifikant zugenommen.

    Samsung investiert 2,6 Millionen Euro in den französischen Wallet-Hersteller Ledger
    Samsung investiert 2,6 Millionen Euro in den französischen Wallet-Hersteller Ledger
    Sicherheit

    Der südkoreanische Technik-Gigant Samsung beteiligt sich an Ledger. Samsung investierte 2,6 Millionen Euro in den Wallet-Hersteller.

    Desinformation à la Ayre: Bitcoin SV sponsert schottischen Zweitligisten
    Desinformation à la Ayre: Bitcoin SV sponsert schottischen Zweitligisten
    Kommentar

    Unter der Federführung von Calvin Ayre vermeldet Bitcoin Satoshi Vision (BSV) das Sponsoring eines schottischen Fußball-Zweitligisten.

    Angesagt

    Binance DEX erlässt Guidelines für Token Listings
    Unternehmen

    Die offene Börse für Kryptowährungen Binance hat neue Community-Richtlinien erlassen, in denen sie genau erklärt, wie neue Token eingereicht und gelistet werden können.

    Tether-Konkurrent TrustToken kündigt vier neue Stable Coins an
    Altcoins

    TrustToken wird vier neue Stable Coins einführen. Sie werden im Verlauf des Jahres auf dem Markt verfügbar sein.

    Bitcoin Mining – Wie die Anreizstruktur im Netzwerk den Kurs bestimmt
    Bitcoin

    Der Zusammenhang von Bitcoin Mining und -Kurs wird gemeinhin unterschätzt.

    Bitcoin, Ethereum und Ripple – Kursanalyse KW17 – Bitcoin schlägt sich wacker!
    Kursanalyse

    Neues Jahreshoch bei Bitcoin. Ethereum und Ripple können dem nichts abgewinnen.