Zum Inhalt springen

Steemit

Dezentrales NetworkingSteemit und TRON wachsen zusammen

Die blockchainbasierte Social-Media- und Blog-Plattform Steemit ist eine strategische Partnerschaft mit der TRON Foundation eingegangen. Die Entwicklerteams der beiden Unternehmen planen, Steemit und andere dApps von Steem auf die TRON Blockchain zu bringen.

Unternehmen| Lesezeit: 2 Minuten
17.02.2020
Steemit kommt mit Smart Media Token
Steemit startet Testlauf für Smart Media Token

Das Unternehmen Steemit gab bekannt, dass jetzt die Smart Media Token (SMT) auf dem Testnetz verfügbar sind. Bei den Token handelt es sich um digitale Assets auf der Steem Blockchain. Die Smart Media Token sollen die Monetarisierung von Online-Inhalten unterstützen.

Unternehmen| Lesezeit: 2 Minuten
16.10.2019
Steemit (Symbolbild)
Steem.DAO kommt am 27. August – Steemit plant umfangreiche Updates

Die dezentrale Social-Media-Plattform Steemit will am 27. August eine Hard Fork vollziehen. Die Ziele sind ehrgeizig: Steemit will mit dem Update eine dezentrale Organisation, also eine sogenannte DAO, etablieren. Es ist bereits die 21. Hard Fork für Steemit.

Unternehmen| Lesezeit: 2 Minuten
15.08.2019
Jetzt erst recht: Mehr Dezentralisierung statt Uploadfilter

Mit knapper Mehrheit stimmte das EU-Parlament für die Reform des Urheberrechts. Sowohl die Zitierung von Internet-Artikeln sowie die Nutzung von Content-Plattformen stehen damit großen Problemen gegenüber. Gerade Artikel 13 suggeriert Uploadfilter. Die Entscheidung der Verantwortlichen zeigt jedoch auch die Dringlichkeit eines wirklich dezentralen Netzes auf.

Kommentar| Lesezeit: 3 Minuten
27.03.2019
Zur Startseite

News zu Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum, Blockchain, Investment mit Krypto. Jetzt über Kurse und aktuelle Trends informieren!

Copyright BTC-ECHO GmbH - Alle Inhalte, insbesondere Texte,Videos, Fotografien und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt

Alle auf der Webseite dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der Information und stellt keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren oder Kryptowährungen birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die Informationen ersetzen keine, auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen.