Zum Inhalt springen

Cryptopia

Bitcoin-Börse Cryptopia Grant Thornton
Bitcoin-Börse Cryptopia: Insolvenzverwalter stellen Kundendaten sicher

Die insolvente neuseeländische Bitcoin-Börse Cryptopia scheint doch nicht alle Kundendaten verloren zu haben. Nachdem es im Mai danach aussah, als würde eine dritte Partei alle Dateien löschen, konnten die Insolvenzverwalter nun einige Daten retten. Cryptopia musste ihren Dienst nach einem massiven Hack in Januar 2019 im Mai einstellen.

Unternehmen| Lesezeit: 2 Minuten
23.08.2019
Cryptopia-Hack: Angreifer bewegen Ether und ERC20-Token im Wert von 16 Millionen US-Dollar

Die neuseeländische Bitcoin-Börse Cryptopia erlitt einen Hackerangriff. Während sich das Unternehmen im Liquidierungsprozess befindet, versuchen die Hacker nun, ihre gestohlenen Kryptowährungen in trockene Tücher zu wickeln. Demnach sollen aktuell 16 Millionen US-Dollar in Ether und ERC20-Token in Bewegung sein. 

Sicherheit| Lesezeit: 2 Minuten
21.05.2019
Nach Hack: Neuseeländische Bitcoin-Börse Cryptopia wird liquidiert

Cryptopia, eine Bitcoin-Börse aus Neuseeland, stellt ihren Betrieb nun ein. Nachdem der Handelsplatz für Kryptowährungen nach einem Hack den Betrieb kurzzeitig wieder aufgenommen hatte, sieht sich das Unternehmen nun einer Liquidation gegenüber.

Sicherheit| Lesezeit: 2 Minuten
15.05.2019
Bitcoin-Börse Cryptopia geht am 4. März wieder online – Twitter-Updates wecken Hoffnungen

Neuigkeiten aus dem Hause Cryptopia: Wie die Bitcoin-Börse via Twitter mitteilte, soll die Website am kommenden Montag, dem 4. März, wieder an den Start gehen. In einer Serie von Updates gab das Social-Media-Team zudem die Schadenshöhe des Hacks bekannt. Demnach konnten die Angreifer bis zu 9,4 Prozent des gesamten Vermögens entwenden. 

Sicherheit| Lesezeit: 2 Minuten
28.02.2019
Studie: So lassen sich Pump-and-Dump-Schemata voraussagen

Zwei Wissenschaftler des Imperial College London haben den Ablauf von Pump-and-Dump-Schemata unter die Lupe genommen. Mit den gewonnenen Erkenntnissen entwickelten Jiahua Xu und Benjamin Livshits ein Vorhersage-Modell, das auf Machine Learning basiert und die Chancen auf eine „erfolgreiche“ Teilnahme an einem Pump-and-Dump-Event deutlich erhöht.

Wissen| Lesezeit: 5 Minuten
06.12.2018
Footer
Zur Startseite

Das deutschsprachige Bitcoin- und Blockchain-Leitmedium seit 2014. Aktuelle News, Kurse und Ratgeber zu den Themen Bitcoin, Blockchain und Kryptowährungen.

Copyright BTC-ECHO GmbH - Alle Inhalte, insbesondere Texte, Videos, Fotografien und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt

Disclaimer: Alle auf der Webseite dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren oder Kryptowährungen birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die Informationen ersetzen keine, auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen.