Tether sinkt rapide, Bitcoin-Kurs steigt – Wie stabil ist der Stable Coin?

Tether sinkt rapide, Bitcoin-Kurs steigt – Wie stabil ist der Stable Coin?

Der Bitcoin-Kurs liegt derzeit bei 6.650 US-Dollar. Der „Stable Coin“ Tether liegt derzeit bei 0,93 US-Dollar. Damit verlor Tether innerhalb von 24 Stunden (Stand 15. Oktober 10:30) knapp fünf Prozent an Wert. Und das obwohl er dafür steht, den US-Dollar abzubilden. Diese Instabilität wirft Schatten auf die angeblichen Herausgeber.

Bei der aktuellen Lage um Bitcoin, Tether und Bitfinex von Verdachtsmomenten zu sprechen, wirkt langsam untertrieben. Kurz zur Erinnerung: Bitfinex ist Herausgeber von Tether (USDT). Dieser ist ein Stable Coin. Das bedeutet, dass er den US-Dollar eins zu eins abbilden soll – ein Tether ist einen US-Dollar wert. Für jeden der Stable Coins soll also ein US-Dollar hinterlegt sein. Nun verdichten sich die Gerüchte, dass Bitfinex pleite ist. Hinzu kommt, dass eine der Banken, die (unter anderem) dafür sorgt, dass Bitfinex mit Fiatgeld versorgt wird, auch pleite ist. (Nachzulesen hier und hier).

Auf Bitfinex dotiert der Bitcoin-Kurs momentan bei 6.900 US-Dollar. Bei Coinbase, Bitstamp und Kraken liegt er im Schnitt bei 6.650 US-Dollar. Das ist ein Unterschied von 250 US-Dollar. Dieser Unterschied im Bitcoin-Kurs liegt daran, dass momentan offenbar viele der Stable Coins veräußert werden.

Zur Erklärung: Wenn man auf Bitfinex seine Tether veräußern will (beispielsweise weil die Bank oder Börse, die dahinter steht, pleite ist), wechselt man am besten zu Bitcoin – dieser hat die höchste Liquidität bzw. Handelbarkeit. Damit steigt die Nachfrage nach BTC (Bitcoin-Kurs steigt) und die Nachfrage nach Tether sinkt (Kurs fällt).

Bitcoin-Kurs, Ripple-Kurs, Ethereum-Kurs steigen, während Tether-Talfahrt

Der Bitcoin-Kurs ist in den letzten 24 Stunden um fünf Prozent gestiegen und liegt damit bei 6.650 US-Dollar. Innerhalb des letzten Monats liegt er damit bei einem Plus von zwei Prozent, im 7-Tages-Verlauf sind es knapp 1,5 Prozent. Damit bewegt sich der Kurs langsam auf die Widerstandsmarke von 6.800 US-Dollar zu.

Lies auch:  Bitcoin Ripple und Ethereum – Kursanalyse KW06 – Ein Schritt vorwärts, zwei Schritte zurück.

Doch auch bei den anderen Kandidaten in den Top 3 sieht es wieder etwas besser aus als in den letzten Wochen. So stieg Ethereum in den letzten 24 Stunden um knapp sechs Prozent und liegt derzeit bei 213 US-Dollar. Auch Ripples XRP konnte in den letzten 24 Stunden ansteigen. Hier sind es knapp 8 Prozent, was den Ripple-Kurs (XRP) auf 0,46 US-Dollar bringt.

BTC-ECHO

Blockchain- & Fintech-JobsAuf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In unserer Jobbörse findet Ihr aktuelle Stellenanzeigen von Blockchain- & Fintech-Unternehmen.

Anzeige

Ähnliche Artikel

Fünf Dinge, die jeder Bitcoin-Anfänger kennen sollte
Fünf Dinge, die jeder Bitcoin-Anfänger kennen sollte
Bitcoin

Bitcoin-Tipps für Anfänger: Was man (nicht) machen sollte und was man (für den Anfang) wissen muss.

Bitcoin-Kurs: Kaufen, wenn die Kanonen donnern – laut Grayscale-Report bleiben Investoren bullish
Bitcoin-Kurs: Kaufen, wenn die Kanonen donnern – laut Grayscale-Report bleiben Investoren bullish
Bitcoin

Der Bitcoin-Kurs und seine Zukunft: Das Investment-Unternehmen Grayscale hat seinen Abschlussbericht für das letzte Quartal 2018 veröffentlicht.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    Fünf Dinge, die jeder Bitcoin-Anfänger kennen sollte
    Fünf Dinge, die jeder Bitcoin-Anfänger kennen sollte
    Bitcoin

    Bitcoin-Tipps für Anfänger: Was man (nicht) machen sollte und was man (für den Anfang) wissen muss.

    Wie intelligente Stromnetze durch IOTA noch intelligenter werden
    Wie intelligente Stromnetze durch IOTA noch intelligenter werden
    Altcoins

    Die niederländische Firma ElaadNL veröffentlichte einen Proof of Concept für ein autonomes intelligentes Stromnetz.

    Ripple lanciert XRP Ledger 1.2.0 für „größere Zensurresistenz“
    Ripple lanciert XRP Ledger 1.2.0 für „größere Zensurresistenz“
    Ripple

    Das XRP Ledger aus dem FinTech-Hause Ripple erhielt am 13.

    Google-Konkurrent Baidu drückt aufs Gaspedal: Der Blockchain-Motor BBE
    Google-Konkurrent Baidu drückt aufs Gaspedal: Der Blockchain-Motor BBE
    Blockchain

    Der chinesische Google-Konkurrent Baidu hat eine Plattform namens Baidu Blockchain Engine lanciert.

    Angesagt

    Bitcoin-Kurs: Kaufen, wenn die Kanonen donnern – laut Grayscale-Report bleiben Investoren bullish
    Bitcoin

    Der Bitcoin-Kurs und seine Zukunft: Das Investment-Unternehmen Grayscale hat seinen Abschlussbericht für das letzte Quartal 2018 veröffentlicht.

    Wie Börsen für Security Token dem Mittelstand zu mehr Liquidität verhelfen werden
    Kommentar

    Gegenwärtig bekommt man aus der Krypto- und Finanzszene öfter zu hören, dass 2019 das Jahr der Security Token wird.

    Coinbase: Bitcoin-Börse belohnt Entdeckung von Bug mit 30.000 US-Dollar
    Sicherheit

    Die Bitcoin-Börse Coinbase hat für die Entdeckung einer kritischen Sicherheitslücke eine Belohnung in Höhe von 30.000 US-Dollar spendiert.

    Verbesserung klinischer Studien durch Blockchain: Boehringer Ingelheim und IBM kooperieren in Kanada für mehr Datensicherheit
    Blockchain

    Boehringer Ingelheim (Canada) und IBM Kanada wollen die Möglichkeiten der Blockchain in klinischen Studien testen.

    ×
    Anzeige