Zum Inhalt springen

Zweckorientiertes Investieren Venus und Serena Williams investieren in Social-Trading-App

Die Tennis-Stars und Schwestern Venus und Serena Williams werden Markenbotschafterinnen der Social-Trading-App “Shares”.

Johannes Macswayed
 | 
Teilen
Serena und Venus Williams

Beitragsbild: Picture Alliance

| Die Schwestern Venus und Serena Williams machen sich für soziales Investieren stark.
  • Die Tennis-Legenden Venus und Serena Williams investieren in die Social-First-Trading-App “Shares“. Zeitgleich repräsentieren die beiden Schwestern das Unternehmen als Markenbotschafterinnen.
  • Shares bezeichnet sich laut eigenen Angaben als “Europas erste soziale und Community-basierte Investment-App”. Auch Kryptowährungen sind hier handelbar.
  • Ansprechen wolle die Plattform mit der Kooperation vor allem Frauen der Millennial- und “Gen-Z”-Generation. Rund 42 Prozent gaben laut Untersuchungen der Seite “Business Journals” an, seit der Corona-Pandemie mehr Geld zum Investieren zu haben.
  • Shares bietet diesen und anderen Nutzern laut Pressemitteilung mit ihrem “digitalen, sozialen und menschlichen Investment-Erlebnis” eine geeignete Möglichkeit dafür.
  • Seit Launch im Mai habe die Anlageplattform in Großbritannien bereits 150.000 Nutzer für sich gewonnen, heißt es weiter.
  • Ein Start in Deutschland, Österreich und der Schweiz steht ebenfalls bevor.
Du willst wissen, wo du am besten Bitcoin und andere Kryptos kaufen kannst?
Mit unserem Krypto-Börsen- und Broker-Vergleich helfen wir dir, den für dich besten Anbieter zu finden.
Zum Krypto-Börsen- und Broker-Vergleich
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
Ausgabe #66 Dezember 2022
Jahresabo
Ausgabe #65 November 2022
Ausgabe #64 Oktober 2022

Der neue BTC-ECHO Newsletter kurz & kompakt:
News, Kursziele, Wirtschaftskalender


Erhalte 10% Rabatt für Deine Newsletter-Anmeldung Der Rabattcode ist anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Pro-, Halbjahres- und Jahresabo oder auf die Einzelausgaben.