Zum Inhalt springen

Meilenstein NFT-Rekord: 1.500.000 US-Dollar für ein virtuelles Grundstück

Ein virtueller Landstrich im Blockchain Game Axie Infinity hat für 888,25 Ether den Besitzer gewechselt. Es handelt sich um den höchsten Preis, der bislang mit einem einzelnen Non-fungible Token (NFT) erzielt wurde.

Christopher Klee
 |  Lesezeit: 2 Minuten
Teilen
Raketenstart mit Mond im Hintergrund. Symbolbild NFT-Rekord

Beitragsbild: Shutterstock

Angeführt von Bitcoin kann sich nahezu der gesamte Krypto-Markt derzeit über kräftige Kurszuwächse freuen. Das gilt auch für den Sonderfall der Non-fungible Token (NFT): Bei diesen handelt es sich um Krypto-Token, die untereinander nicht austauschbar sind und die sich auch nicht replizieren lassen. Die digitalen Unikate haben verschiedenste Einsatzmöglichkeiten: Sie können beispielsweise digitale Kunstwerke repräsentieren, Krypto-Domains, Sammelobjekte, Tickets für Veranstaltungen und vieles mehr. Der Gaming-Sektor zeigt sich als besonders fruchtbarer Boden für NFT.

Axie Infinity bricht NFT-Rekord

So ist bei Axie Infinity vor kurzem ein neuer NFT-Rekord gefallen. Axie Infinity ist ein Blockchain-Game, bei dem es um die Aufzucht von digitalen Sammel-Monstern geht. Dabei werden Eier, Monster und virtuelle Grundstücke in Form von NFT repräsentiert. Ein solches Grundstück ging nun für über 888 Ether (ETH) über die virtuelle Ladentheke. Der glückliche Verkäufer und nun mutmaßliche Millionär hat es sich indessen nicht nehmen lassen, Krypto-Twitter über die Meilenstein-Transaktion in Kenntnis zu setzen:

Es wurde Geschichte geschrieben! Ich habe gerade ein @AxieInfinity Genesis Anwesen für 888.25 ETH (~$1.5M USD) verkauft. Dies ist der größte digitale Landverkauf, der jemals auf der Blockchain aufgezeichnet wurde. Herzlichen Glückwunsch an den neuen Besitzer – Flying Falcon 🔥 #NFTs

@seedphrase via Twitter

Anfang Februar hat “Danny” – so der Name des NFT-Verkäufers – selbst hunderte von Ether für einen NFT locker gemacht. Für 420 ETH kaufte er ein digitales Kunstwerk auf der Plattform Hashmasks.

Der Verkauf des Axie-Infinity-Grundstücks lässt selbst den bisherigen NFT-Rekordhalter, das CryptoKitty Dragon (600 ETH) alt aussehen.

Du möchtest Ethereum (ETH) kaufen?
Das ist unter anderem via eToro möglich. eToro bietet Investoren, von Anfängern bis zu Experten, ein umfassendes Krypto-Trading-Erlebnis auf einer leistungsstarken und dabei benutzerfreundlichen Plattform. Wir haben eToro unter die Lupe genommen.
Zum eToro Test
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #62 August 2022
Ausgabe #61 Juli 2022
Ausgabe #60 Juni 2022
10% Rabatt
für Deine Newsletter-Anmeldung

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein.