Gary Neville und Paul Scholes sind dabei Manchester United: Ex-Kicker launchen DAO

Mit CO92 DAO rufen Ex-Profifußballer von Manchester United eine dezentrale Organisation ins Leben. Damit möchte man in Projekte mit Fußball-Bezug investieren.

David Scheider
Teilen
Gary Neville

Beitragsbild: picture alliance / empics | Jacques Feeney

| Gary Neville
  • Gary Neville und Paul Scholes, ehemalige Profi-Fußballer von Manchester United, gehen in den Blockchain Space.
  • Mit CO92 DAO lancieren die in die Jahre gekommenen Legenden von Old Trafford eine dezentrale Organisation, dessen Ziel Investments in Fußball-Projekte ist.
  • Neben den beiden Galionsfiguren sind auch die Singapurer Milliardäre Peter Lim und sein Sohn Kiat Lim involviert.
  • “Wir prüfen derzeit bereits eine Reihe von Projektmöglichkeiten im Bereich des Profifußballs und werden die Entwicklungen in den kommenden Monaten bekannt geben”, sagte Kiat Lim.
  • DAO steht für Decentralized Autonomous Organization und bezeichnet ein Organisationsmodell, das Entscheidungen mittels DLT durchsetzt.
  • Wie viel Geld die jeweiligen Gründer in das Projekt eingespeist haben und wie die Mehrheiten verteilt sind, ist nicht bekannt.
  • Wer mehr über das Thema DAO erfahren möchte, darf einen Blick in die Academy werfen.
Du willst OKB (OKB) kaufen oder verkaufen?
Wir zeigen dir in unserem Leitfaden, wie und wo du einfach und seriös echte OKB (OKB) kaufen kannst.
OKB kaufen