Bullishe Stimmung Bitcoin bald bei 75.000 US-Dollar? Auf diese Kurse wetten Trader

75.000 US-Dollar im März und sogar 100.000 US-Dollar bis Ende des Jahres: Trader wetten Millionen von US-Dollar auf diese Kursmarken.

Giacomo Maihofer
Teilen
Bitcoin

Beitragsbild: Shutterstock

| Bitcoin (BTC) versucht sich im Bereich des Allzeithochs festzubeißen
  • Bitcoin knackte diese Woche die 50.000 US-Dollar. Geht es nach einigen Tradern, dann stehen die Zeichen auf weitere Gewinne.
  • Mit sogenannten Options wetten sie auf fallende und steigende Kurse. Im Fall von Bitcoin zielt das Visier meist nach oben.
  • Auf der größten Krypto-Börse für solcherart Wetten, Deribit, stehen die Zeichen auf 65.000 US-Dollar, 75.000 US-Dollar und sogar 100.000 US-Dollar bis Jahresende.
  • Für Ende März 2024 wetten viele Trader auf 60.000 bis 75.000 US-Dollar.
  • Bis Dezember 2024 liegen über 1.000 Options bei 70.000 US-Dollar und fast genau so viele bei 100.000 US-Dollar. Der Wert dieser Wetten beträgt insgesamt 120 Millionen US-Dollar.
  • Interessant: Im Monat des Halvings, April 2024, liegen die meisten Options bei 50.000 US-Dollar, rund 2.200 für 116 Millionen US-Dollar.
  • Bitcoin notiert aktuell bei rund 52.000 US-Dollar (Stand: 9:00 Uhr), mit einer Marktkapitalisierung von rund einer Billion US-Dollar.
  • Diesen Stand erreichte die Kryptowährung erstmals seit zwei Jahren wieder.
  • Im Wochenverlauf legte BTC um rund 12 Prozent zu.
  • Bitcoin stieg in 2023 um 230 Prozent in Erwartung der Zulassung des Bitcoin-Spot-ETF und wurde zu einem der am besten performenden Assets des Jahres.
  • Der Bitcoin-Spot-ETF erlaubt es vor allem institutionellen Investoren, die Kryptowährung über Vermögensverwalter zu kaufen. Zu diesen gehören unter anderem BlackRock und Fidelity, zwei Schwergewichte der Wall Street.
  • Nach einem schwachen Start gilt der BTC-Spot-ETF als einer der erfolgreichsten der Finanzgeschichte.
  • BlackRock, der größte Vermögensverwalter der Welt, kauft in Rekordsummen. Innerhalb eines Monats sind es rund 100.000 BTC, über fünf Milliarden US-Dollar.
Bitcoin- & Krypto-Sparplan einrichten
Investiere regelmäßig in Bitcoin und profitiere langfristig vom Cost-Average-Effekt. Wir zeigen dir, wie das geht.
Sparplan anlegen