Bitcoin Suisse Tram kommt nach Zürich

Am Freitag, den 18. Oktober, hat Bitcoin Suisse die neueste ihrer erweiterten Marketinginitiativen lanciert, eine vollständig individualisierte und markengebundene „Bitcoin Tram“, die durch das Herz des Finanzdistrikts von Zürich führt.

Teilen

Beitragsbild: Shutterstock

Nach der Einweihung der Botschaft „Welcome to Crypto Nation Switzerland“ im Ankunftsbereich der Flughäfen Zürich und Genf, bringt die Bitcoin Suisse Tram ein neues Element in die Diskussion über Krypto-Anlagen in der Schweiz. Neben einer starken Markenprofilierung für das Unternehmen, bietet das Interieur der Straßenbahn den Fahrern eine breite Palette von Lehrmaterialien über Blockchain-Technologie und Krypto-Assets wie Bitcoin, Ethereum, Tezos, Bitcoin Cash und Ripple auf rund 30 Paneelen in der gesamten Tram sowie Informationen über die Dienstleistungen von Bitcoin Suisse.

Die Wahl der Linie #6 (ETH Univ – Zürich HB – Bahnhofstrasse – Paradeplatz) war kein Zufall. Eine Sensibilisierung für Krypto-Assets und Blockchain im Universitäts- und Finanzdistrikt Zürichs kann dazu beitragen, sowohl aktuelle als auch zukünftige Generationen in der Banken- und Technologiewelt für ein besseres Verständnis von Dezentralisierung und deren Potenzial zu begeistern.

Die Bitcoin Suisse Tram wird in den nächsten 12 Monaten betrieben und im Laufe des Jahres mit weiteren spannenden Marketinginitiativen und Bildungsinformationen aufwarten.

Du willst Near Protocol (NEAR) kaufen oder verkaufen?
Wir zeigen dir in unserem Leitfaden, wie und wo du einfach und seriös echte Near Protocol (NEAR) kaufen kannst.
Near Protocol kaufen
Mehr zum Thema
Verwandte Themen