Schweizer SIX Digital Exchange lanciert DLT-Pilot
Christopher Klee

von Christopher Klee

Am · Lesezeit: 2 Minuten

SIX Zürich

Quelle: SIX Group

Teilen
BTC49,390.00 $ -9.24%

Nachdem zu Beginn der Woche mit Bakkt und BSDEX gleich zwei neue digitale Handelsplätze eröffnet wurden, legt die Schweizer Börse SIX nun mit dem Prototypen für ihre digitale Token Exchange Swiss Digital Exchange (SDX) nach. Eine Woche im Zeichen der Token-Ökonomie.

Die schweizerische SIX Digital Exchange (SDX), die digitale Tochter der SIX Swiss Exchange, hat den Prototypen ihrer neuen Handelsplattform vorgestellt. Statt einer zentralisierten Serverstruktur kommt bei SDX eine Distributed-Ledger-Technologie (DLT) zum Einsatz. Diese soll das Gegenparteirisiko minimieren und eine sofortigen Abwicklung der Trades ermöglichen.

Tools & Tipps für deine Bitcoin-Steuererklärung

Wir erklären dir, worauf du bei deiner Krypto-Steuererklärung achten solltest und stellen dir nützliche Tools zur Optimierung vor.

Zum Ratgeber >>


Im Gegensatz zu herkömmlichen Börsen wird SDX eine sofortige Abwicklung erleichtern, die das Gegenparteirisiko und den Bedarf an Ausfallsicherheit bei einem CCP [Zentralverwahrer] beseitigt – dies bedeutet, dass, wenn die Kauf- und Verkaufsseite über die notwendigen liquiden Mittel und Vermögenswerte zur Erfüllung eines Geschäfts verfügt, die Abwicklung sofort erfolgt,

heißt es dazu in einer am 23. September veröffentlichten Pressemitteilung der SDX. Darüber hinaus soll der DLT-Prototyp die Herausgabe digital verbriefter Wertpapiere (Security Token) ermöglichen. Auch die Integration eines plattformeigenen Token könnte dabei eine Rolle spielen. In der Pressemitteilung ist von einem nicht näher erläuterten Payment Token die Rede. Über diesen soll die Cash-Abwicklung, besipielsweise im Rahmen eines Security Token Offerings, erfolgen:

Die Funktionalität in der Frühphase umfasst die Ausgabe von digitalen Security Token sowie den Live-Handel und die sofortige Abwicklung. Dazu gehören ein Zahlungsvorgang, der das Konzept eines Zahlungs-Token umfasst, sowie der Zugang zu einem verteilten Portal, auf dem Transaktionen über bestimmte DLT-Mitgliedsknoten überwacht werden können.

Es ist davon auszugehen, dass es sich bei diesem „Zahlungs-Token“ um einen Stable Coin handelt, der den Kurs eines Schweizer Franken abbildet. Schließlich hat die SIX Digital Exchange im Mai 2019 verlautbart, einen CHF-Stable-Coin zu entwickeln.

kryptokompass
BTC-ECHO Magazin (4/2021): Lohnt sich ein Investment in NFTs?

Das Branchenmagazin für Bitcoin und Blockchain Investoren.

Exklusive Top-Themen für ein erfolgreiches Investment:
• NFT: zwischen Hype und Substanz
• FLOW: Der neue NFT König?
• Mining richtig versteuern
• So bullish ist 2021
• Der Bundestag im Interview


Kostenfreie Ausgabe bestellen >>


Jenseits von SIX: Diese Woche gehört der Token-Ökonomie

Die Meldung aus der Schweiz markiert einen weiteren Mosaikstein im Bild einer zunehmenden Hinwendung traditioneller Finanzmärkte zur Token-Ökonomie. Erst am Montag öffnete der Start der Bitcoin Futures von Bakkt instutionellen Investoren  die Tür zum Krypto-Markt. Allein, der von Teilen der Krypto-Community erhoffte Kapitalzufluss in den Bitcoin-Markt ist bislang ausgeblieben: Die ersten Daten zeigten ein verhältnismäßig niedriges Handelsvolumen der neuen Bitcoin-Terminkontrakte.

Praktisch zeitgleich mit dem Start von Bakkt gab zudem die Stuttgarter Börse den Start ihres digitalen Handelsplatzes BSDEX bekannt. Ähnlich wie bei SDX steht auch BSDEX ganz im Zeichen der Token-Ökonomie

bitcoin-trading-kurs
Das Krypto-Trading lernen

Der Einsteigerkurs für den Handel von Bitcoin und digitalen Währungen

4 Stunden Videokurs mit Profitrader Robert Rother



Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise

1. Ausgabe kostenlos testen

Das Bitcoin & Blockchain Magazin

1. Ausgabe kostenlos testen

Das führende Bitcoin & Blockchain Szene Magazin

In Print und Digital verfügaber

Neue Investmentchancen verstehen und ergreifen

Jeden Monat über 60 Seiten Insights, Analysen, KnowHow

Streng limitiert

Kostenlose Ausgabe testen oder gratis Prämie sichern

BTC-ACADEMY