Kursanalyse NEAR Protocol: Steht eine massive Aufholjagd bevor?

Der Kurs des Krypto-Ökosystems NEAR Protocol (NEAR) legt in den letzten Tagen deutlich im Wert zu und versucht sich der Layer-1 Kursrallye anzuschließen. Welche Kursmarken nun relevant werden, sagt dir diese Analyse.

Stefan Lübeck
Teilen
Near Protocol Logo

Beitragsbild: Shutterstock

| Der aktuelle Kursanstieg des Altcoins NEAR Protocol (NEAR) könnte eine Kursrallye initiieren

Nachdem die Layer1-Konkurrenten Solana (SOL) und Avalanche (AVAX) in den letzten Monaten deutlich Kursanstiege verzeichnen konnten, scheint auch das NEAR Protocol (NEAR) zunehmend aus dem Bärenschlaf zu erwachen. Die dynamische Kursbewegung samt Ausbruch auf ein neues Jahreshoch lässt den NEAR-Kurs die Liste der Top-Performer unter den 100 größten Altcoins mit 17 Prozent Kurszuwachs in den letzten 24 Handelsstunden anführen. Seit Monatsbeginn hat sich der Kurs damit um 80 Prozentpunkte auf aktuell 3,38 US-Dollar erhöht. Wie sich Near Protocol in der kommenden Zeit entwickeln könnte und welche Chartmarken nun relevant sind, wird im Folgenden analysiert.

Weiterlesen mit BTC-ECHO Plus+
1. Monat € 1,-
Für Neukunden
  • Unbegrenzter Zugriff auf Plus+ Inhalte
  • Exklusive Artikel und Analysen
  • Geräteübergreifend (Web & App)
  • Viel weniger Werbung

Bereits Plus+ Mitglied? Anmelden

Du willst Near Protocol (NEAR) kaufen oder verkaufen?
Wir zeigen dir in unserem Leitfaden, wie und wo du einfach und seriös echte Near Protocol (NEAR) kaufen kannst.
Near Protocol kaufen