Böser ChatGPT-Klon KI-Experten warnen vor WormGPT

Wie ChatGPT, nur für Betrüger: WormGPT wurde speziell für Cyberkriminelle entwickelt. Und zeigt die hässliche Seite des KI-Booms.

Moritz Draht
Teilen

Beitragsbild: Shutterstock

| Vorsicht vor KI-Abzocke: WormGPT verfasst authentisch klingende Phishing-Mails

Der Spam-Ordner ist eine wahre Goldgrube an Phishing-Mails – teils so schlecht, dass sie schon wieder gut sind. Etwa die des angeblichen Geschäftsmanns, Investors und Philanthropen Sir Leonard Valentinovich Blavatnik, der unbedingt 500.000 Euro verschenken will, oder der Millionenerbin Diane Soto, die im hollywoodreifen Groschenromanstil gegen fürstliche Belohnung um Hilfe bei der Kontoeröffnung bittet. Nachrichten wie diese sorgen bei BTC-ECHO immer wieder für Schmunzler. Doch mithilfe generativer Textbots könnte es in Zukunft schwieriger werden, betrügerische von echten Mails zu unterscheiden. Experten warnen nun vor “WormGPT”, ein Ableger des Erfolgschatbots ChatGPT – speziell für Abzocke programmiert.

WormGPT: Die Geister, die ChatGPT rief

Hätte der Verfasser WormGPT genutzt, vielleicht wäre der Lebenslauf von Diane Soto etwas weniger dick aufgetragen und anstelle der ausgedachten Seifenoperfigur eher von einer echten Person die Rede gewesen. Das KI-Tool WormGPT geht offenbar gerissener vor, verfasst realistisch klingende Betrugsmails, die nicht nur für Laien auf den ersten Blick schwer als solche zu erkennen sind. Statt für Hausaufgaben, Rezeptbücher oder Gedichte wurde das generative KI-Tool WormGPT darauf spezialisiert, authentische Phishing-Mails zu schreiben, mit denen etwa Passwörter abgegriffen werden.

Weiterlesen mit BTC-ECHO Plus+
1. Monat 1 €
Für Neukunden
  • Unbegrenzter Zugriff auf Plus+ Inhalte
  • Exklusive Artikel und Analysen
  • Geräteübergreifend (Web & App)
  • Viel weniger Werbung

Bereits Plus+ Mitglied? Anmelden

Du möchtest Kryptowährungen kaufen?
Wir zeigen dir die besten Anbieter für den Kauf und Verkauf von Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum, Solana & Co. In unserem Vergleichsportal findest du den für dich passenden Anbieter.
Zum Anbietervergleich