Zum Inhalt springen

Bitwala startet Blockchain-Banking-App: Bitcoin Trading am Smartphone

Bitwala ermöglicht nun Bitcoin Trading vom Smartphone aus. Mit einer neuen App verspricht das deutsche Blockchain-Unternehmen mehr Komfort bei der Verwaltung der eigenen BTC.

Phillip Horch
 |  Lesezeit: 1 Minuten
Teilen
Bitcoin Trading per App Bitwala

Bitwala gibt den Start ihrer Blockchain-Banking-App bekannt. Damit wird es Nutzern nun möglich, ein deutsches Bankkonto mit einer integrierten Bitcoin Wallet per App zu eröffnen und anschließend zu nutzen.

Novum im Europäischen Wirtschaftsraum

Wie das Unternehmen via Pressemitteilung bekannt gibt, ist Bitwala der bislang einzige im Europäischen Wirtschaftsraum aktive Bankingservice, der ein reguläres Bankkonto inklusive Bitcoin Wallet und Trading anbietet. Das Bankkonto führt die solarisBank, die eine deutsche Vollbanklizenz besitzt und von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) beaufsichtigt wird.

Dazu Benjamin Jones, Mitgründer und CTO von Bitwala:

Unsere Entwickler haben monatelang hart daran gearbeitet, unseren Nutzern das bestmögliche App-Erlebnis zu bieten. Wir sind besonders stolz, dass wir die Zeit zur Kontoeröffnung für Neukunden reduziert haben. Der gesamte Registrierungsprozess ist erstmals ohne Medienbruch direkt in die App integriert. Wer bereits Kunde ist, kann die täglichen Bankgeschäfte – ob in Bitcoin oder Euro – jetzt noch einfacher in den Alltag integrieren.

Bitwala integriert Video-Legitimierung in App

Ferner ist auch die Videolegitimierung direkt in die Bitwala App integriert. Wie das Unternehmen weiter mitteilt, soll die Überprüfung nur wenige Minuten dauern. Danach ist das Konto betriebsbereit. Durch die deutsche Banklizenz garantiert sich für Nutzer außerdem die gesetzliche Einlagensicherung für Euro-Guthaben bis zu 100.000 Euro.

Bitcoin Trading und Girokonto in einem

Die Anmeldung ist für Neukunden kostenlos. Zudem verspricht Bitwala eine MasterCard-Debitkarte, die direkt mit dem Konto und der App verbunden ist. Damit wird es Nutzern möglich, Bitcoin zu verkaufen und zu kaufen, aber auch gleichzeitig Euro-Transaktionen und -Auszahlungen zu tätigen. Um die Bitcoin in der Bitwala Wallet zu schützen, verbleiben die privaten Schlüssel in den Händen der Kunden.

Mehr Infos gibt es auf der offiziellen Homepage.

Sorare: Digitale Fußballkarten sammeln auf der Blockchain
Sammle digitale Fußballkarten in limitierter Auflage, verwalte dein Team und verdiene dir erstklassige Preise.
Zu Sorare
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazin
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #59 Mai 2022
Ausgabe #58 April 2022
Ausgabe #57 März 2022
Du möchtest aktuelle News?

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein.