Jenseits des US-Dollars In diesen europäischen Ländern hat Bitcoin bereits das Allzeithoch erreicht

In allerlei Währungen hat Bitcoin (BTC) sein Allzeithoch bereits erreicht. Auch in Schweden, Norwegen und der Türkei.

David Scheider
Teilen

Beitragsbild: Shutterstock

| Auch auf dem europäischen Kontinent ist Bitcoin bereits auf Höchstständen.

Typischerweise misst man den Bitcoin-Kurs in US-Dollar (USD). Zum Zeitpunkt des Schreibens ist BTC noch rund 18 Prozent von seinem Allzeithoch entfernt.

Weitet man den Blick jedoch, ist Bitcoin in vielen Ländern der Welt bereits auf dem All Time High. In diesen Währungen erreicht es seinen Höchststand.

1. Türkei

Bitcoin gemessen in Türkischer Lira. Quelle: Coingecko

Ein Bitcoin kostet in der Türkei bis Redaktionsschluss rund 1,8 Millionen Türkische Lira (TRY). Im Zuge der dortigen Währungsabwertung konnte Bitcoin damit seine werthaltenden Eigenschaften unter Beweis stellen. Seit Anfang 2023 stieg BTC in der Türkei um sage und schreibe 175 Prozent.

Auch die Inflationsrate in der Türkei ist enorm. Nach Daten von Statista betrug die Teuerungsrate in dem Land im Januar dieses Jahres 64 Prozent. Kein Wunder also, dass eine Studie von KuCoin herausgefunden haben will, dass über 50 Prozent der Türkinnen und Türken im Besitz von Kryptowährungen sind.

2. Schweden

Auch in Schweden ist das digitale Gold auf leisen Sohlen gen Allzeithoch geklettert. BTC kostet nach Daten von Coingecko zum Zeitpunkt des Schreibens 586.419 Schwedische Kronen (SEK).

Während des US-Dollar-Allzeithochs im November 2021 kostet ein Bitcoin noch 579.931 SEK – das damals gesetzte Allzeithoch wurde in Schweden also überschritten.

Bitcoin gemessen in SEK: Auf Allzeithoch! Quelle: Coingecko

Eigentlich hätte Schweden auch ein wachsender Mining-Markt werden können. Doch die 2023 begrub das Land Steuererleichterungen für Datenzentren. Nun kommt lediglich 0,84 Prozent der Hashrate aus dem skandinavischen Land.

3. Norwegen

Auch beim nordischen Nachbarn haben Bitcoin-Investor:innen Grund zur Freude. Ein BTC kostet in Norwegen derzeit 599.273 Norwegische Kronen (NOK). All Time High!

Auch in Norwegen frohlockt die BTC-Community. Datenquelle: Coingecko

Übrigens: Gemessen in Euro ist BTC bis Redaktionsschluss noch elf Prozent vom All Time High entfernt.

Bitcoin- & Krypto-Sparplan einrichten
Investiere regelmäßig in Bitcoin und profitiere langfristig vom Cost-Average-Effekt. Wir zeigen dir, wie das geht.
Sparplan anlegen