Rohstoffe vs. Digitalwährung Bitcoin fast so wertvoll wie Silber, nächster Halt: Gold?

Die Bitcoin-Rallye treibt die Marktkapitalisierung der digitalen Leitwährung nach oben. BTC hat nun einen vergleichbaren Wert wie Silber erreicht. Zum wertvollsten Rohstoff ist der Abstand aber noch groß.

Steffen Guthardt
Teilen
Kann Bitcoin jemals an Gold vorbeiziehen?

Beitragsbild: Shutterstock

| Kann Bitcoin jemals an Gold vorbeiziehen?

In diesem Artikel erfährst du:

  • Wie Bitcoin sich gegenüber Silber entwickelt
  • Welche weiteren Rohstoffe Bitcoin schon überholt hat
  • Bei welchem Preis Bitcoin Gold überholen könnte

Nachdem der Bitcoin-Kurs zum Wochenstart ein neues Jahreshoch erreicht hat, ist das Allzeithoch von rund 69.000 US-Dollar aus dem Jahr 2021 fast erreicht. Mit dem starken Aufschwung beziffert sich die Marktkapitalisierung von Bitcoin zum Zeitpunkt des Schreibens auf knapp 1,31 Billionen US-Dollar und befindet sich somit auf einem Niveau zu Silber.

Das Edelmetall ist in der Rangliste der wertvollsten Anlagen der Welt von companiesmarketcap.com mit 1,39 Billionen US-Dollar nur noch einen Wimpernschlag voraus. Schon mit der nächsten grünen Tageskerze könnte das “digitale Gold” das analoge Silber hinter sich lassen.

Weiterlesen mit 50 % Rabatt
1. Monat 1 €
Für Neukunden
  • Unbegrenzter Zugriff auf Plus+ Inhalte
  • Exklusive Artikel und Analysen
  • Dein Angebot nur für kurze Zeit
  • Anschließend dauerhaft 4,95 € pro Monat

Bereits Plus+ Mitglied? Anmelden

Du willst Bitcoin (BTC) kaufen oder verkaufen?
Wir zeigen dir in unserem Leitfaden, wie und wo du einfach und seriös echte Bitcoin (BTC) kaufen kannst.
Bitcoin kaufen