Genesis Mining feiert zweiten Geburtstag mit Gutscheinen

Max Kops

von Max Kops

Am · Lesezeit: 2 Minuten

Max Kops

hb2

Quelle: © refresh(PIX) - Fotolia.com

Teilen
BTC44,208.00 $ -6.22%

Genesis Mining gehört zu den am Schnellsten wachsenden Bitcoin Unternehmen auf der Welt und feiert nun seinen zweiten Geburtstag. Der Cloudmining Anbieter zählt mittlerweile mehr als 180.000 aktive Kunden, berichtet CoinDesk.

Was ist Cloudmining? Benutzer können Rechenkapazitäten „mieten“ und diese dazu nutzen, digitale Währungen zu minen. Die meisten Cloudmining Anbieter bieten ein Webinterface an, wo der Kunde seine Rechenleistung kaufen kann. Dann kann er ohne eigene Hardware digitale Währungen aus der Ferne minen.

Geschäftsidee im Jahr 2014


Vor zwei Jahren kündigten Marco Streng, Marco Krohn and Jakov Dolic den Launch von Genesis Mining an. Nachdem sie selbst einige Jahre mit Bitcoins verbracht hatten und ihnen aufgefallen war, dass im Markt des Mining immer wieder Cloudmining Anbieter kommen und gingen, kam ihnen die eigene Idee: Sie wollten einen seriösen und verlässlichen Cloudmining Dienst aufbauen.

Mittlerweile wächst Genesis Mining* sehr rasant und zählt mehr als 180.000 Menschen zu ihren Kunden. Nach zwei Jahren möchte man zum Geburtstag ein kleines Goodie in Form eines Gutscheins verteilen:

Genesis Mining verteilt Jubiläums Gutschein

Mit dem Code HappyBirthdayGM16 erhält jeder Kunde einen Rabatt in Höhe von 5 Prozent auf seine Bestellung. Der Code gilt bis zum 11.04.2016 um 23:39.

Tools & Tipps für deine Bitcoin-Steuererklärung

Wir erklären dir, worauf du bei deiner Krypto-Steuererklärung achten solltest und stellen dir nützliche Tools zur Optimierung vor.

Zum Ratgeber >>


Danach erhaltet ihr mit folgendem Code vS2DmY einen Rabatt von 3%.*

Meinung des Autors (Max):

Cloudmining Anbieter können den Nutzern zwar einige Vorteile bieten, zum Beispiel, dass man keine eigene Hardware für das Mining von digitalen Währungen benötigt, bergen andererseits aber auch Risiken:

In der Vergangenheit kam es bereits vor, dass Anbieter ihre Miningfarm heruntergefahren haben, weil die Erträge aus dem Mining zu gering waren. Prinzipiell ist so eine Handlung nicht grundsätzlich falsch, weil man auch zuhause die Hardware abschalten würde, wenn die Stromkosten die Miningerträge übersteigen. Bei Cloudmining Anbieter hat man als Kunde aber leider keinen Einfluss darauf, wann die Produktion heruntergefahren wird. Dann werden (vorübergehend) keine Gewinne mehr erwirtschaftet.

BTC-Echo

Quelle: Genesis Mining Celebrates Two Year Anniversary with Big Discount Code for Cloud Mining via newsBTC | *Affiliatelink

bitcoin-trading-kurs

Krypto-Trading lernen

Der Einsteigerkurs für den Handeln von Bitcoin und digitalen Währungen

3 Stunden Videokurs mit Profitrader Robert Rother
Jetzt traden lernen


Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise

1. Ausgabe kostenlos testen

Das Bitcoin & Blockchain Magazin

1. Ausgabe kostenlos testen

Das Bitcoin & Blockchain Magazin

Das führende Bitcoin & Blockchain Szene Magazin

In Print und Digital verfügaber

Neue Investmentchancen verstehen und ergreifen

Jeden Monat über 60 Seiten Insights, Analysen, KnowHow

Streng limitiert

Kostenlose Ausgabe testen oder gratis Prämie sichern

BTC-ACADEMY