Ethereum 2.0: Proof of Stake wird im Testnet erprobt
Ethereum 2.0, Ethereum 2.0: Proof of Stake wird im Testnet erprobt

Quelle: Shutterstock

Ethereum 2.0: Proof of Stake wird im Testnet erprobt

Ethereum hat auf dem Weg zu Etherum 2.0 einen neuen Meilenstein erreicht. Im Testnet „Prysm“ von Prysm Labs werden seit Kurzem die Skalierungstechnologie Sharding sowie die Konsensfindung per Proof of Stake erprobt. 

Ethereum verabschiedet sich langsam, aber sicher von der Konsensfindung per Proof-of-Work-Verfahren. Erst kürzlich wurde bekannt, dass die Codebasis für den Übergang von Ethereum zum Proof-of-Stake-basierten Ethereum 2.0 (eth2) nahezu fertiggestellt ist. Nun lancierten die Ethereum-Entwickler von Prysmatic Labs eine erste Implementierung von eth2 im eigenen Testnet. Das gab Prysm-Labs-Mitgründer Preston Van Loon am 7. Mai auf Medium bekannt:

Es ist hier, es ist hier, es ist hier! In den letzten Monaten haben wir uns intensiv vorbereitet und jeden Tag daran gearbeitet, der Community ein öffentliches Testnet für die Proof of Stake Beacon Chain von Ethereum 2.0 zur Verfügung zu stellen. Wir haben es, es ist live, und ihr könnt staken! Dies ist ein nicht trivialer, kritischer Schritt, um diese Technologie auf die nächste Stufe zu bringen, und wir brauchen euch, um daran teilzunehmen.

Läuft: Staking und Sharing

Das Testnet vermittelt einen Eindruck, wohin die Reise für Ethereum geht – jedoch ohne bereits alle für Ethereum 2.0 vorgesehenen Features implementiert zu haben. Was bereits funktioniert, ist beispielsweise das Staking. Wer sich selbst als Validator ausprobieren möchte, muss dazu 3,2 Ether aus dem Görli-Testnet (GÖETH) staken. Proof of Stake soll Ethereum eine bessere Skalierbarkeit bescheren. Diese wollen die Entwickler vor allem im Zusammenspiel von PoS und der Sharding-Technologie erreichen. Letztere kommt bei Prysm in einer reduzierten, aber funktionstüchtigen Form zum Einsatz.

Ethereum 2.0. erstellt von Hsiao-Wei Wang

Wer sich ein Bild von dem Ethereum 2.0 Client Prysm samt Sharding und Casper Proof of Stake machen möchte, muss dazu jeweils einen Client für die Beacon Chain sowie einen Validator Client installieren.

Läuft nicht: EVM und Smart Contracts

Ethereum 2.0: Proof of Stake wird im Testnet erprobt

Van Loon betont in dem Medium Post, dass es sich bei dem Testnet um keine rein virtuelle Simulation handelt.

Das Testnetz ist öffentlich zugänglich und KEINE Simulation. Wir stellen einen Cloud-Cluster von Knoten zur Verfügung, die am Konsens teilnehmen, aber jeder kann daran teilnehmen, das Netzwerk am Leben zu erhalten.

Ferner unterstützt das Testnet bislang weder Smart Contracts, noch ist es in der Lage, eine sehr große Anzahl von Validatoren aufzunehmen. Das aktuelle Testnetz habe lediglich „die Aufgabe, ein Register von Validatoren zu verwalten, Casper Proof of Stake zu ermöglichen und eine Blockchain voranzutreiben“ – immerhin.

Mehr zum Thema:

Ethereum 2.0: Proof of Stake wird im Testnet erprobt

Bereit für den nächsten Karrieresprung?

Sichere dir deinen Vorsprung durch Wissen und werde zum Blockchain & Krypto Experten

z.B. "Blockchain Basics Kurs"

Inklusive personalisiertes Teilnahmezertifikat
Zum Online Kurs

Ähnliche Artikel

Ethereum 2.0, Ethereum 2.0: Proof of Stake wird im Testnet erprobt
Ethereum will die Bombe noch nicht zünden
Ethereum

Das Ethereum-Netzwerk enthält mit Muir Glacier ein kleineres Update. Dieses verschiebt die Difficulty Bomb nach hinten.

Ethereum 2.0, Ethereum 2.0: Proof of Stake wird im Testnet erprobt
UEFA tokenisiert Tickets für die EM 2020
Ethereum

Die UEFA entdeckt neue Welten im Kryptoversum. Um den Ticketmarkt für die nahende Fußball-Europameisterschaft zu regulieren, setzt der Fußballverband Eintrittskarten auf die Blockchain. Das neue Ticketsystem verspricht einige Vorteile gegenüber dem traditionellen Handel und könnte die Zukunft des Ticketverkaufs bedeuten.

Newsletter

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Aktuell

Ethereum 2.0, Ethereum 2.0: Proof of Stake wird im Testnet erprobt
Performance von Bitcoin so hoch wie seit Monaten nicht mehr
Märkte

Die Korrelation Bitcoins mit den übrigen Assets ist leicht negativ. Die Volatilität bewegt sich weiterhin um die bekannten drei Prozent und die Performance ist so hoch wie seit einem halben Jahr nicht mehr.

Ethereum 2.0, Ethereum 2.0: Proof of Stake wird im Testnet erprobt
Die Top Bitcoin und Blockchain News der Woche
Kolumne

Der BTC-ECHO Newsflash. Die wichtigsten Bitcoin und Blockchain News der vergangenen Woche.

Ethereum 2.0, Ethereum 2.0: Proof of Stake wird im Testnet erprobt
5 Bitcoin Lightning Games, die du kennen solltest
Bitcoin

Bitcoins Second-Layer-Lösung Lightning wächst weiter. Ein Teil des Wachstums ist Anwendungen wie Blockchain Minigames geschuldet. Hier sind fünf Lightning Games, die du kennen solltest.

Ethereum 2.0, Ethereum 2.0: Proof of Stake wird im Testnet erprobt
Bitcoin beliebt im braunen Milieu
Szene

Bitcoin & Co. werden im rechtsradikalen Spektrum in einem immer größer werdenden Maßstab zur Finanzierung von Plattformen und Organisationen genutzt. Zu diesem Schluss kommt eine aktuelle Anhörung im US-Kongress.

Angesagt

NBA-Team vertickt Trikot-Token
Blockchain

Die Blockchain-Technologie erreicht zunehmend Bereiche des Profisports. So auch beim NBA-Team Sacramento Kings. Über eine blockchainbasierte App können Sportbegeisterte künftig die getragenen Artikel ihrer Stars ergattern.

Kanada gibt neue Krypto-Richtlinien heraus
Regulierung

Die kanadische Wertpapieraufsicht hat neue Richtlinien für die Regulierung von Bitcoin und anderen Kryptowährungen herausgegeben. Sie soll den Umgang mit digitalen Assets in rechtlich gesicherte Sphären bringen.

US-Börsenaufsicht warnt vor IEOs
Regulierung

Die US-amerikanische Securities and Exchange Commission (SEC) warnt US-amerikanische Investoren bei Inital Exchange Offerings (IEO) zur Vorsicht.

Bitcoin im Schatten der Altcoin-Rallye
Kursanalyse

Die jüngste Altcoin-Rallye führte zu einem Sinken der Bitcoin-Dominanz. Dennoch gibt es auch über Bitcoin Positives zu sagen, ist doch ein seit Sommer 2019 verfolgter Abwärtskanal durchbrochen worden. Schließlich kann auch der Ether-Kurs endlich wieder positive Entwicklungen vorweisen.

Ethereum 2.0: Proof of Stake wird im Testnet erprobt