Video: Die Block Size-Debatte und Bitcoin Hard Fork erklärt

Video: Die Block Size-Debatte und Bitcoin Hard Fork erklärt

Wir haben dem Winklevoss ETF „Tschüß!“ sagen müssen. Nach der Ablehnung der SEC, wird der Community plötzlich der „Elefant im Raum“ bewusst: die Block Size- oder auch Skalierungsdebatte. 



Worum geht es?

Es geht um nicht weniger als die Zukunft des Bitcoin. Das Thema ist schon lange präsent, doch so wirklich bewusst wird es uns gerade erst, als das Netzwerk an seine Grenzen stößt. Damit ihr bestens Bescheid wisst, schaut euch am besten unseren aktuellen Wochenrückblick an, denn es kann gut sein, dass es in naher Zukunft einige Änderungen geben wird.

In unserem aktuellen Wochenrückblick KW #11 erklären wir:

  • Worum geht es in der Block Size-Debatte?
  • Was sind die Unterschiede von SegWit und Bitcoin Unlimited?
  • Wie kommt der Hard Fork zustande und was ist er?
  • Werden meine Bitcoins gespalten?
  • Was heißt das für den Preis?

Viel Spaß beim Zuschauen!

Danny von BTC-ECHO

Segwit vs Bitcoin Unlimited? Wir klären auf | Altcoin-Explosion | BTC-ECHO Wochenrückblick KW 11

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Über Danny de Boer

Danny de BoerAls Informatiker schaut Danny de Boer kritisch auf die Blockchain-Entwicklung und Kryptographie. Zwischen Komplexität und Hype erklärt er allgemeinverständlich und anwendungsbezogen. Seit 2014 berichtet er für BTC-ECHO aus der Krypto-Szene.

Ähnliche Artikel

China: EOS dominiert Regierungsranking

Das regierungsnahe Centre for Information Industry Development (CCID) hat zum zweiten Mal Kryptowährungen und Blockchainprojekte miteinander verglichen. Dabei hat EOS den Gewinner des Vormonats, Ethereum, vom Thron gestoßen. Bitcoin rutscht von Rang 13 auf den 17. Platz.  Die Experten bewerteten 30 Ledgers anhand der Kriterien Technologie, Anwendbarkeit und Innovation. Mit den besten Bewertungen in den […]

Schweizer Zentralbank-Vertreter: Interesse an staatlichen Kryptowährungen schwindet

Thomas Moser von der Schweizerischen Nationalbank (SNB) sieht ein abnehmendes Interesse von Nationalstaaten an eigenen Kryptowährungen. So hätten viele ursprünglichen Interessenten Abstand von der Idee genommen, da sie zu viele Risiken bürge. Währenddessen bewegen sich auf den Bahamas Staat und Zentralbank in die Richtung eines Pilotprojekts. Eine Zeit lang hatte es so ausgesehen, als ob […]

Krypto-Mining: Nvidia bleibt auf seiner Hardware sitzen

Gute Zeiten für alle Käufer von Grafikkarten, schlechte für die Hersteller: Die Preise für Grafikkarten fallen, die Nachfrage befindet sich im Keller. Einer der führenden Erstausrüster aus Taiwan schickte 300.000 Chips an Nvidia zurück. Diese konnte man aufgrund der Verkaufseinbrüche nicht verbauen. Offenbar hat Nvidia sowohl die Nachfrage von Gamern als auch von Personen überschätzt, […]

Bekannte Gründer und Investoren: Wie stehen sie zu Kryptowährungen?

Viele Kritiker sehen in Bitcoin die große Tulpenmanie. Doch was sagen jene dazu, die sich mit erfolgreichen Investitionen einen Namen gemacht haben? Viele Kritiker sind von den Finanzmärkten, Silicon Valley und Kryptowährungen weit entfernt und besitzen oft keinen einzigen Coin. Wir schauen uns einmal die Investoren an, die bereits in der Vergangenheit ein glückliches Händchen […]