Pionier-Konferenz World-of-Value-Investmentkonferenz: „Crash vorausgesagt – Wie geht es jetzt weiter?“

Dana Hajek

von Dana Hajek

Am · Lesezeit: 4 Minuten

Dana Hajek

Dana absolviert ihr Masterstudium in Journalismus, Medien und Globalisierung an der City University in London. Sie ist überzeugt, dass Blockchains ein gewaltiges Nutzungs- und Transformationspotenzial aufweisen und in nur wenigen Jahren die Welt auf den Kopf stellen werden.

Teilen
World of Value
Jetzt anhören
BTC13,110.60 $ 1.42%

Inflation oder Deflation? Wie geht es an den globalen Märkten weiter? Und wie notwendig ist ein Vermögensschutz und ein wetterfester Anlagestil? Alles brandaktuelle Themen, die in dem diesjährigen Livestream der World-of -Value-Konferenz für innovative Investmentstrategien behandelt werden. BTC-ECHO ist Medienpartner der eintägigen Veranstaltung.

Am 24. Oktober lädt die World of Value zum diesjährigen Kongress für innovative Investmentstrategien ein – und zwar per Livestream. Gäste aus dem institutionellen Geschäft, aus Family Offices, Vermögensverwaltungen sowie schlichtweg Investment-Begeisterte folgen der Einladung. Derweil wurde die Besucheranzahl Corona-bedingt in diesem Jahr von geplanten 800 Teilnehmer „radikal abgespeckt“. Doch Online-Formate haben auch einige Vorteile: Die Inhalte der Konferenz werden so live und in Echtzeit einem Publikum zugänglich gemacht, das nicht physisch Vorort sein kann. 

Sichere dir jetzt hier einen Rabatt in Höhe von 10 Euro mit dem BTC-ECHO-Rabattcode: btc-echo10.

Brandaktuelle Themen: Von Corona bis US-Politik

Nach den heftigen Kurseinbrüchen im Februar haben sich die Aktienmärkte schnell wieder erholt. Was ist nun angesichts wieder ansteigender Infektionszahlen zu erwarten? Können die Banken die Coronapleiten abfedern? Steht uns ein stürmischer Herbst an den Börsen bevor oder geht die Rallye weiter?

Folglich handelt die diesjährige Konferenz schwerpunktmäßig von den konjunkturellen Herausforderungen der Weltwirtschaft und – sehr praxisnah – den aktuellen Trends an den weltweiten Märkten. Zudem widmen sich die Speaker dem aktuellen Marktumfeld, globalen politischen Spannungen (wie dem „Great Reset“ der US-Wirtschaft), Risikomanagement und den Chancen von digitalen Währungen.

Darüber hinaus stehen weitere Kernfragen, solche, die besonders Investoren tangieren, zur Diskussion: Wie werden persönliche Vermögen inmitten der drohenden zweiten Welle und negativer Realzinsen gewinnbringend angelegt? Wie profitiert man am besten von der vorherrschenden Marktnervosität? Und was ist die Rolle von Algorithmen in den Märkten? Rede und Antwort steht das alphaTrio,  welches die erfolgreichen Youtube-Stars Florian Homm und die Herren Dr. Elsässer und Dr. Krall versammelt.

Bühne frei für die Finanzmarkt-Veteranen

Florian Homm tritt zum dritten Mal als Keynote Speaker auf die Bühne der World of Value. Laut dem Ex-Hedgefondsmanager, der sich selbst als „Investmentlegende“ bezeichnet, wird gerade Ende Oktober eine kritische Zeit. Es herrsche – nicht zuletzt durch den Bilanzskandal der Wirecard – ein Marktumfeld von Lug und Trug. Daher wird er die Knackpunkte beim Vermögensschutz und seinen Umgang mit Algorithmen im Research erläutern. „Es geht ja nicht nur um das Investieren, sondern auch darum wie Menschen sich vor Finanzrepression schützen können“, erklärt Homm. Zudem habe die Konferenz „sehr viel Inhalt und wenig Bullshit“, fügt er hinzu.

Neben Harvard-Business-School-Veteran Homm werden auch Rechtsanwältin Sandra Navidi und Experte für Risikomanagement, Dr. Markus Krall, als Keynote Speaker auf der Bühne stehen. Während Navidi schwerpunktmäßig den sogenannten „Great Reset” thematisiert (die von Seiten des IWF und der Vereinten Nationen geplante Transformation der globalen Weltwirtschaft vor dem Hintergrund der weltweiten Coronakrise), widmet sich Krall eher seinem Szenario zur Entwicklung der europäischen Wirtschaft und deren Banken. Denn der Ex-Managing Director von McKinsey ist überzeugt: Viele Banken sind schon längst insolvent.

Bitcoin & Krypto darf ab 2020 nicht fehlen

Abschließend wird auch BTC-ECHOs Head of Business Development und Krypto-Veteran, Jan Heinrich Meyer, in seinem Vortrag unser Finanzsystem kritisch unter die Lupe nehmen. Dabei wird er insbesondere auf trendige Entwicklungen der Blockchain-Industrie, wie die Tokenisierung und dem boomenden Trend der Decentralised Finance, genauer eingehen. Meyer hat als CEO und Gründer der Dash Embassy D-A-CH, gleichwohl auch als Vorstandsmitglied der Blockchain AK bei Bitkom und seiner Arbeit bei BTC-ECHO Rang und Namen in der Krypto-Welt. „Während meines Besuchs der World of Value in 2018 war ich überrascht zu sehen, wie wenig die Dezentralisierung des Finanzsektors und knappe digitale Güter wie Bitcoin oder Dash thematisiert wurden. Dabei geht die Philosophie des Krypto-Space Hand in Hand mit den Werten des Events. Ich hoffe in 2020 ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen und freue mich wahnsinnig auf das Event“, sagt Meyer.

WoV-Publikum sind „Menschen, die nicht verlernt haben, selbst zu denken“

„World of Value ist vom Publikum her eine super Veranstaltung. Man trifft hier unglaublich viele Menschen, die es noch nicht verlernt haben, selbst zu denken. Menschen, die sich mit Gleichgesinnten treffen möchten,” beschreibt Dr. Markus Krall seine Erfahrung der World of Value 2019. „Hier sind Leute, die neue Informationen voneinander aufnehmen und sich miteinander austauschen möchten.“ Die Teilnehmer des letzten Jahres waren begeistert. „Wer hier ohne Inspiration rausgeht, der hat nicht richtig zugehört“, resümierte ein Besucher der World of Value 2019.

Tickets und Veranstaltungsort
•   Wann: Samstag, den 24. Oktober 2020, 10:00 bis 19:00 Uhr
•   Tickets: Livestream-Ticket für 79 Euro

Sichere dir jetzt hier einen Rabatt in Höhe von 10 Euro mit dem BTC-ECHO-Rabattcode: btc-echo10.

Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise

Kryptokompass #40

Der Finanzmarkt im Fegefeuer

Polkadot (DOT)

Der Brückenbauer für das Internet von Morgen

Peter Großkopf

Der Blockchain CTO oder „der Banker mit Mütze“

Bitcoin.de

Der Bitcoin-Marktplatz Made in Germany

BTC-ACADEMY

Kryptowährungen einfach handeln

Plus500 der führende CFD Anbieter

  • Direkt mobil handeln
  • Einzahlung per Kreditkarte oder PayPal
  • Bitcoin,Ether,IOTA,Ripple, uvm.
  • inkl. Demokonto

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD Handel mit diesem Anbieter