Losgelöst vom Restmarkt XDC Network: Tagesgewinner dank 28 Prozent Kursplus

XDC Network (XDC) führt die Liste der größten Kursgewinner unter den Top-100 Altcoins in den letzten 24 Stunden mit großem Abstand an.

Stefan Lübeck
Teilen
Der Kurs des XDC Networks (XDC) steigt erneut zweistellig im Wert an

Beitragsbild: Shutterstock

| Der Kurs des XDC Networks (XDC) steigt erneut zweistellig im Wert an
  • Der Kurs des EVM-Protokolls XDC schießt in den letzten 10 Tagen um 88 Prozent gen Norden und outperformt den restlichen Kryptomarkt deutlich.
  • In den letzten 24 Handelsstunden legt der XDC-Kurs um weitere 27 Prozent im Wert zu.
  • Aktuell kann sich XDC oberhalb des Widerstands um 0,053 US-Dollar stabilisieren und schiebt sich an, die nächste Resistbereich bei 0,069 US-Dollar anzuvisieren. Hier scheiterte der XDC-Kurs zuletzt im April 2022.
  • Können die Bullen diese starke Widerstandsmarke ebenfalls nachhaltig zurückerobern, ist ein Folgeanstieg in Richtung des maximalen Zielbereichs bei 0,11 US-Dollar vorstellbar.
  • Dreht der Kurs im Zuge einer anhaltenden Schwäche im Kryptomarkt in den kommenden Tagen zurück in Richtung Süden um, ist ein Retest der Supportzone um 0,051 US-Dollar einzuplanen.
  • Eine Kursrutsch unter dieses Niveau würde weitere Kursabgaben bis an das letzte Ausbruchsniveau zwischen 0,044 US-Dollar und 0,042 US-Dollar bedeuten.
Du möchtest Kryptowährungen kaufen?
Wir zeigen dir die besten Anbieter für den Kauf und Verkauf von Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum, Solana & Co. In unserem Vergleichsportal findest du den für dich passenden Anbieter.
Zum Anbietervergleich