Zum Inhalt springen

Bitcoin-Verteilung Krypto-Kleinanleger auf Walfang

Während der Bitcoin-Kurs weiter auf der Stelle tritt, findet eine Umverteilung der Umlaufmenge von Großinvestoren zu Kleinanlegern statt.

Moritz Draht
 | 
Teilen

Beitragsbild: Shutterstock

  • Der Anteil von Bitcoin-Walen an der gesamten Umlaufmenge ist auf ein Dreijahrestief gefallen.
  • Laut Santiment stemmen Investoren, die 100 bis 10.000 BTC besitzen, noch 45 Prozent des BTC-Angebots.
  • Gleichzeitig ist der Anteil von Kleinanlegern auf ein neues Rekordhoch geklettert.
  • Adressen, die 0,1 bis 10 Bitcoin halten, verfügen nun über rund 16 Prozent der Umlaufmenge.
  • Ein gegenteiliger Trend ist aktuell bei Ethereum zu beobachten: Wale decken sich großzügig mit Ether ein. Mehr dazu hier.
Du möchtest Kryptowährungen kaufen?
Trade über 240 Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum auf Phemex, der Plattform für Einsteiger als auch erfahrene Investoren.
Zum Anbieter
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
Ausgabe #66 Dezember 2022
Jahresabo
Ausgabe #65 November 2022
Ausgabe #64 Oktober 2022

Der neue BTC-ECHO Newsletter kurz & kompakt:
News, Kursziele, Wirtschaftskalender


Erhalte 10% Rabatt für Deine Newsletter-Anmeldung Der Rabattcode ist anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Pro-, Halbjahres- und Jahresabo oder auf die Einzelausgaben.