Zum Inhalt springen

Zcash-Abstimmung Community winkt Update durch: Nach Halving mehr Geld für die Entwicklung

Die Zcash Community hat sich mit großer Mehrheit für die Protokolländerung ZIP 1014 ausgesprochen. Nach dem nächsten Zcash Halving fließen 20 Prozent der Mining Rewards in einen Entwicklungsfonds für das Zcash-Ökosystem.

Christopher Klee
 | 
Teilen

Beitragsbild: Shutterstock

Die Zcash Community hat abgestimmt: Die Entwicklung des Ökosystems von Privacy Coin Zcash soll künftig durch einen Entwicklungsfonds gefördert werden. In den Fonds sollen 20 Prozent der Mining Rewards fließen. Das Update soll mit dem nächsten Zcash Halving (voraussichtlich im November 2020) eingeführt werden und den bisherigen Founder Reward ablösen. Das Ergebnis der Abstimmung veröffentlichte die Electric Coin Company (ECC), das Unternehmen hinter Zcash, am 28. Januar auf seiner Website.

Community spricht sich gegen Begrenzung der Ausschüttungen aus

Zcash Miner sind daran gewöhnt, ein Stück vom Krypto-Kuchen abzugeben: Seit der Erschaffung des Privacy Coins im Jahr 2016 fließen 20 Prozent der Mining-Einnahmen in den sogenannten „Founders Reward“. In ihrem Transparenzbericht liefert die ECC eine Übersicht über die bisherige Verteilung der Mining-Erlöse:

Der Founder Reward läuft im vierten Quartal 2020 planmäßig  aus. Er weicht einem neuen Fonds, der die Weiterentwicklung des Zcash-Protokolls und -Ökosystems für die nächsten vier Jahre sichern soll. Laut dem Votum der Zcash Community sind von den Einkünften aus dem Zcash-Mining künftig sieben Prozent an die ECC, fünf Prozent an die Zcash Foundation (ZF) sowie 8 Prozent für die Förderung des Ökosystems durch Drittparteien vorgesehen.

Die Community des Privacy Coins konnte im Rahmen ihrer Befragung zum Zcash-Verbesserungsvorschlag ZIP 1014 auch über eine Deckelung der Ausschüttungen entscheiden. ZIP 1014 beinhaltet den Vorschlag, diese auf 700.000 US-Dollar zu begrenzen. Die Community hat sich mit 56 zu 18 Stimmen gegen einen solchen Deckel ausgesprochen.

Somit hat sich die letzte der insgesamt fünf Fragen erübrigt. Die ECC hatte angeboten, ihren Anteil zu reduzieren, sollte es zu einer Deckelung kommen. Die Community konnte ihr Votum darüber abgeben, wohin die überschüssigen Mittel in diesem theoretischen Szenario fließen sollten.

Die ECC hat angedeutet, dass sie planen, ihren Finanzierungsanteil zu reduzieren, falls es eine Beschränkung der monatlichen Finanzierungsobergrenzen/Volatilitätsreserven gibt. Wenn sich die Community für eine monatliche Finanzierungsobergrenze/Volatilitätsreserve entscheidet und die ECC ihre Finanzierung reduziert, wohin soll ihr Anteil dann umgelenkt werden?

Das letzte Wort fällt beim Zcash Halving

ZIP 1014 soll mit der voraussichtlich im November stattfindenden Halbierung der Zcash Block Rewards auf 6,25 ZEC umgesetzt Einzug halten– vorausgesetzt, Community und Miner spielen mit. Doch das kann nach dem Ergebnis der Umfrage wohl als wahrscheinlich gelten.

Bitcoin- & Krypto-Sparplan einrichten
Investiere regelmäßig in Bitcoin und profitiere langfristig vom Cost-Average-Effekt. Wir zeigen dir, wie das geht.
Zum Ratgeber
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
Ausgabe #65 November 2022
Jahresabo
Ausgabe #64 Oktober 2022
Ausgabe #63 September 2022

Der neue BTC-ECHO Newsletter kurz & kompakt:
News, Kursziele, Wirtschaftskalender


Erhalte 10% Rabatt für Deine Newsletter-Anmeldung Der Rabattcode ist anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Pro-, Halbjahres- und Jahresabo oder auf die Einzelausgaben.