Zum Inhalt springen

Handelsblatt Tagung Crypto Finance Nach dem Krisenjahr: Wie geht es weiter mit Bitcoin und Co.?

Im Rahmen der Crypto Finance Tagung treffen sich Krypto-Expert:innen in Frankfurt, um diese und noch mehr Fragen zu diskutieren.

Marlen Kremer
Teilen
Bitcoin Fragezeichen

Beitragsbild: Shutterstock

| Die Crypto Finance Tagung könnte zu der Frage einige Antworten parat haben

Die Krypto-Branche hat ein schwieriges Jahr hinter sich. Neben dem Zusammenbruch von Terra (LUNA) und der Börse FTX ist das Vertrauen in den Sektor bei dem ein oder anderen Investierenden erschüttert.

Trotz Negativstimmung am Markt sehen Branchen-Expert:innen nach wie vor die großen Potenziale der Krypto-Industrie und der zugrundeliegenden Blockchain-Technologie, die zukünftig innovative Business-Modelle ermöglichen könnte.

Im Zuge der Handelsblatt Crypto Finance Tagung finden sich wichtige Entscheidungsträger und Kenner der Krypto-Industrie zusammen, um die Chancen und Risiken der aktuellen Marktbedingungen zu diskutieren. Insbesondere Fragen um die Regulierung und zukünftige Geschäftsmodelle mithilfe der Blockchain-Technologie stehen dabei zur Debatte.

Podcast

Programm und Speaker

Die Crypto Finance Tagung findet vom Dienstag, den 28. März um 15:30 Uhr bis
Mittwoch, den 29.03.2023 um 17:00 Uhr in Frankfurt am Main statt. Auf folgende Programmpunkte dürfen sich Krypto-Enthusiat:innen freuen:

Ab 16.00 Uhr

Das Krypto-Ökosystem: wer macht was?

  • Krypto-Crash und weiter? Aktuelle Marktentwicklungen
  • Wie verändert Decentralized Finance die Finanzwelt?  Neue und bekannte Player im Ökosystem

CBDC: Aktueller Stand und Ausblick zum digitalen Euro sowie anderen digitalen Zentralbankwährungen

MiCA: Erste umfassende Krypto-Regulierung für Europa

  • Regulierung: Zentraler vs. dezentraler Ansatz von DeFi
  • Wie kann Regulierung zum Game-Changer in der Krypto-Szene werden?
  • Was kommt auf die Banken und Aufsicht im Detail zu?

 Krypto – aber sicher: Recht und Steuern

  • Rechtliche Fragestellungen
  • Steuerliche Fragestellungen
  • Know Your Customer (KYC)
  • Geldwäsche

Ab 18:30 Uhr findet außerdem eine Abend-Veranstaltung statt, bei der man sein Netzwerk erweitern kann.

Den Organisator:innen ist es zudem gelungen, das Who’s Who der deutschen Krypto-Szene zusammen auf die Bühne zu bringen. Unter anderem werden Alexander Bechtel (Head of Digital Strategy bei DWS), Katharina Gehra (Co-Founder und Managing Director von Immutable Insights), Peter Großkopf (CTO/Co-Founder von Unstoppable Finance) und Patrick Hansen (Director, EU Strategy und Policy bei Circle) anwesend sein.

Weitere Informationen und Tickets für die Konferenz sind auf der offiziellen Website verfügbar.

Du möchtest Kryptowährungen kaufen?
Trade die populärsten Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum mit Hebel auf Plus500, der führenden Plattform für den Handel mit CFDs (77 Prozent der Kleinanlegerkonten verlieren Geld bei dem Anbieter).
Zum Anbieter
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
Ausgabe #67 Januar 2023
Jahresabo
Ausgabe #66 Dezember 2022
Ausgabe #65 November 2022

Der neue BTC-ECHO Newsletter kurz & kompakt:
News, Kursziele, Wirtschaftskalender


Erhalte 10% Rabatt für Deine Newsletter-Anmeldung Der Rabattcode ist anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Pro-, Halbjahres- und Jahresabo oder auf die Einzelausgaben.