Das Meinungs-ECHO Gold oder Bitcoin? Diese Familie verdeutlicht den Generationswechsel
David Scheider

von David Scheider

Am · Lesezeit: 3 Minuten

Bitcoin und Gold

Quelle: Shutterstock

Teilen
Jetzt anhören
BTC56,690.00 $ 1.01%

Bei den Schiffs liegt der Haussegen schief. Grund: Vater und Sohn setzen auf unterschiedliche Wertspeicher. Willkommen beim Meinungs-ECHO.

Wer ist der reichste Schiff? Der innerfamiliäre Streit der Familie Schiff um den besten Wertspeicher geht in die nächste Runde. Während Vater Peter seinen “hart verdienten Wohlstand” in Gold sichert, setzt Sohn Spencer Schiff auf das digitale Pendant. Wie Peter Schiff, seines Zeichens Gold-Fan und notorischer Bitcoin-Gegner auf Twitter vermeldet hatte, ist Sohnemann Spencer seit dem zurückliegenden Dip unter 50.000 US-Dollar, “all in Bitcoin”.

kryptokompass
BTC-ECHO Magazin (5/2021): Social Token - das nächste große Ding?

Das Branchenmagazin für Bitcoin und Blockchain Investoren.

Exklusive Top-Themen für ein erfolgreiches Investment:
• Investment Trend: Social Token
Coinbase-Börsengang
• Die 5 größten Bitcoin-Crashs
• Marktanalyse vom Profi-Trader
• Bitcoin Mining mit Hashrate Token


Kostenfreie Ausgabe bestellen >>


Schiff der Ältere droht im Laufe der Twitter-Konversation sogar mit Enterbung. Spencer Schiff dürfte das allerdings nicht weiter stören, denn im Gegensatz zu Gold hat BTC dieses Jahr bereits über 93 Prozent zugelegt und notiert zu Redaktionsschluss jenseits der 56.000 US-Dollar. Gold unterdessen handelt mit 1.703 US-Dollar auf genau dem gleichen Niveau, wie im Vorjahreszeitraum. Hier bahnt sich ein Generationenwechsel der Wertspeicher an. Niemand verdeutlicht das plakativer, als die Schiffs.

Norwegischer Milliardär wird zum Bitcoin Hodler

Bullishness kommt diese Woche auch aus dem hohen Norden. Bereits Anfang der Woche hatten wir über Kjell Inge Røkke berichtet. Der norwegische Milliardär, der dem Energieriesen Aker ASA vorsteht, hatte in dem neuesten Shareholder Letter seinen Einstieg ins Bitcoin Game vermeldet. Demnach gründet Aker mit Seetee ein Tochterunternehmen, das unter anderem auf Bitcoin Mining setzt.

Das Unternehmen ist mit etwa 50 Millionen Euro kapitalisiert, dass der Vorstand natürlich umgehend in digitales Gold umgetauscht hat. Wieso man auf den Bitcoin-Zug aufgesprungen sei? Es sei viel zu riskant, diese Gelegenheit verstreichen zu lassen, so Røkke in dem Bericht.

kryptokompass
Social Token - das nächste große Ding?

Investment Trend: Social Token

Erfahre mehr im führenden Magazin für Blockchain und digitale Währungen (Print und Digital)
☑ 1. Ausgabe kostenlos
☑ Jeden Monat über 70 Seiten Krypto-Insights
☑ Keine Investmentchancen mehr verpassen
☑ Portofrei direkt nach Hause

Zum Kryptokompass Magazin


Risiko ist kein eindeutiges Konzept. Was gemeinhin als riskant angesehen wird, ist es häufig nicht. Und umgekehrt. Wir sind es gewohnt zu denken, dass Bargeld risikofrei ist. Aber das ist es nicht. Es wird jedes Jahr implizit mit einer kleinen Rate durch die Inflation besteuert.

Kjell Inge Røkke

Hier scheint das Bitcoin-Narrativ der drohenden Inflation Früchte getragen zu haben.

Und täglich grüßt das Murmeltier

Und immer wieder MicroStrategy. Scheinbar will das Unternehmen um Michael Saylor die 100.000 BTC noch voll machen, bevor es zu teuer wird. Denn wie der CEO des Business-Intelligence-Unternehmens via Twitter mitteilte, hat MicroStrategy weitere 262 BTC einkauft. Damit hält das Nasdaq-gelistete Börsenunternehmen sage und schreibe 91,326 BTC im Gesamtwert von 2,2 Milliarden US-Dollar.

Laut bitcointreasuries.org gibt es weltweit nur noch drei Unternehmen, deren Bitcoin-Taschen praller gefüllt sind: Mt.Gox, Block.one und Grayscale.

Wie kaufe ich Bitcoin? Ratgeber und Anbietervergleich 2021

Wir erklären dir schnell und einfach wie du Bitcoin sicher und günstig kaufen kannst und worauf du dabei achten solltest!

Zum Ratgeber >>


Teilen
Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail
Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise

1. Ausgabe kostenlos testen

Das Bitcoin & Blockchain Magazin

1. Ausgabe kostenlos testen

Das führende Bitcoin & Blockchain Szene Magazin

In Print und Digital verfügaber

Neue Investmentchancen verstehen und ergreifen

Jeden Monat über 60 Seiten Insights, Analysen, KnowHow

Streng limitiert

Kostenlose Ausgabe testen oder gratis Prämie sichern

BTC-ACADEMY