Zum Inhalt springen

Krypto-Lohn und mehrCrypto Life Card (CL): Ledger und Baanx machen Kryptowährungen alltagstauglich

Ledger bietet mit seiner Hardware Wallet eine bequeme Möglichkeit, um Bitcoin und Co. aufzubewahren. Die zugehörige Live App ermöglicht nicht nur die Verwaltung der eigenen Assets sowie DeFi-Anwendungen und den Handel mit NFTs. Im kommenden Jahr dürfen sich Nutzer auf die Crypto Life Card von Baanx freuen, um Kryptowährungen auch in ihren Alltag zu integrieren.

Sponsored Post
 |  Lesezeit: 3 Minuten
Teilen

Quelle: Ledger

Krypto-Fans kennen das Problem. Ob Bitcoin, Ether, DeFi-Coins oder NFTs: Krypto-Anwendungen können zwar lukrativ sein und für ein angenehmes Finanzpolster sorgen. Aber so richtig alltagstauglich sind sie noch nicht. Wer mit Kryptowährungen bezahlen will, muss diese erst verkaufen und sich das Geld auf sein Konto auszahlen lassen. Das kostet alles Zeit und Nerven. Das könnte sich jedoch bald ändern.

Crypto Life Card (CL) macht Kryptowährungen alltagstauglich

Mit der neuen Crypto Life Card, die von Baanx lanciert wird und mit der nativen Ledger Live App kompatibel sein wird, gelingt die Integration von Bitcoin und Co. in den Alltag. Die Krypto-Kreditkarte ermöglicht es, mit seinen Kryptowährungen oder auch mit Erträgen aus DeFi-Anwendungen zu bezahlen. Die Umwandlung der Geldmittel erfolgt dabei im Hintergrund, Nutzer müssen nichts weiter tun, als die Karte zu zücken. Die ausgewählte Kryptowährung wird dabei erst in dem Moment umgewandelt, in dem das Geld auch tatsächlich benötigt wird.

Zudem wird es durch die Crypto Life Card möglich werden, Geld auszugeben, ohne Kryptowährungen überhaupt verkaufen zu müssen. Das funktioniert, indem man seine Kryptowährungen als Collateral hinterlegt. Dann kann man sich für das Hinterlegen dieser Sicherheit Geld leihen. Gebühren fallen dafür erst nach 30 Tagen an.

Gehalt in Kryptowährungen auszahlen lassen mit der Crypto Life Card

Das Ganze lässt sich mit der Ledger Live App managen. So hast du jederzeit den vollen Überblick über deine Geldmittel, wie sich dein Portfolio entwickelt und welche deiner Kryptos zum Handel eingesetzt werden.

Für den arbeitenden Teil der Bevölkerung hat Ledger noch ein Ass in der Hinterhand. Denn mit der Crypto Life Card wird es möglich, sich sein Gehalt beziehungsweise einen Teil davon in Bitcoin, Ether oder anderen Kryptowährungen auszahlen zu lassen.

Du willst auch von den Vorteilen der Crypto Life Card profitieren? Setze dich hier auf die Warteliste.

Krypto-Adoption auf dem Vormarsch

Durch Neuerungen wie die Crypto Life Card (CL) wird es mehr und mehr möglich, die Krypto-Welt mit unserem Lebensalltag zu verbinden. Das ist wichtig, um der Adoption von Bitcoin und Co. den nötigen Anstoß zu geben. Denn nur durch die Integration in den Alltag wird Krypto Mainstream-tauglich. Davon profitieren im Endeffekt alle, die sich für Kryptowährungen begeistern – und noch viele, die durch den erleichterten Umgang dazukommen werden.

Du bist auf der Suche nach dem richtigen Hardware-Wallet?
Im BTC-ECHO-Ratgeber zeigen wir dir die besten Anbieter für die sichere Verwahrung von Kryptowährungen.
Zum Ratgeber
Sponsored Post
Bei Sponsored Posts handelt es sich um bezahlte Artikel für deren Inhalt ausschließlich die werbenden Unternehmen verantwortlich sind. BTC-ECHO trägt keinerlei Haftung für die versprochenen Dienstleistungen oder Investmentempfehlungen.
Mehr zum Thema
Verwandte Themen
Die neusten Ausgaben des Kryptokompass Magazin
Ausgabe #55 Januar 2022
Ausgabe #54 Dezember 2021
Ausgabe #53 November 2021
Ausgabe #52 Oktober 2021
Du möchtest aktuelle News?

Melde dich bei unserem Newsletter an um auf dem aktuellen Stand zu sein.