NEO lanciert TestNet für NEO3
Christopher Klee

von Christopher Klee

Am · Lesezeit: 2 Minuten

Quelle: Shutterstock

Teilen
BTC63,122.00 $ -0.12%

NEO3 soll erst 2020 kommen – doch seit Kurzem kann sich die Entwickler-Community bereits einen ersten Überblick darüber verschaffen, wohin die Reise für NEO geht: Das Testnet „NEO3 Preview1“ wurde lanciert.

Die NEO Foundation hat mit „NEO3 Preview1“ den Start des TestNet von NEO3 bekannt gegeben. Wie die Foundation auf ihrem Blog verkündet, soll es sich dabei in vielerlei Hinsicht um eine Generalüberholung von NEO2.x handeln.

Um die Entwicklung von Blockchain-Innovationen für die Zukunft zu beschleunigen, wird NEO3 als komplette Überarbeitung von NEO2 die Entwickler in die Lage versetzen, eine skalierbare Plattform mit höherem Durchsatz, verbesserter Stabilität und Sicherheit, einem optimierten Smart-Contract-System und einer funktionsreichen Infrastruktur zu liefern.

kryptokompass
BTC-ECHO Magazin (4/2021): Lohnt sich ein Investment in NFTs?

Das Branchenmagazin für Bitcoin und Blockchain Investoren.

Exklusive Top-Themen für ein erfolgreiches Investment:
• NFT: zwischen Hype und Substanz
• FLOW: Der neue NFT König?
• Mining richtig versteuern
• So bullish ist 2021
• Der Bundestag im Interview


Kostenfreie Ausgabe bestellen >>


So soll ein Umstieg vom bisherigen UTXO-Transaktionsmodell (vgl. Bitcoin) hin zu einem Account/Balance-Modell (vgl. Ethereum) die Funktionalität von NEO Smart Contracts verbessern. Die NeoVM soll künftig unabhängig von der Blockchain verwendet werden können.

Bisher gibt es in NEO acht verschiedene Transaktionstypen: MinerTransaction, IssueTransaction, ClaimTransaction, EnrollmentTransaction, RegisterTransaction, ContractTransaction, StateTransaction, PublishTransaction, und InvocationTransaction. Diese werden in NEO3 durch einen einzigen Transaktionstyp ersetzt.

NEO3 mit dBFT 2.0, Block Size Limit und neuem Pricing-Modell

Auch der Konsensfindungsmechanismus dBFT (Delegated Byzantinan Fault Tolereance) erfährt ein Update. dBFT 2.0 verfügt über eine neue Recovery-Funktion. Diese soll im Falle eines Netzwerkversagens eine schnelle Wiederherstellung ermöglichen.

Anzeige
Bitcoin, Aktien, Gold und ETFs in einer App handeln!

Zuverlässig, Einfach, Innovativ - Deutschlands beliebteste Finanzinstrumente einfach und sicher handeln.

Die Vorteile:
☑ Kostenloses 40.0000 EUR Demokonto
☑ Registrierung in nur wenigen Minuten
☑ PayPal Ein-/Auszahlung möglich
☑ 24/7 verfügbar + mobiler Handel

Zum Anbieter

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter [Anzeige].


Eine weitere Neuerung besteht in der Einführung einer maximalen Blockgröße. Die Zeitstempel von Blöcken verwenden außerdem künftig die Einheit Millisekunden (ms), um für Anwendungen im Bereich Internet der Dinge praktikabler zu sein. Darüber hinaus werden mit NEO3 Systemgebühren und Gebühren, die für das Aufsetzen von Smart Contracts anfallen, deutlich gesenkt.

NEO-Gründer Erik Zhang sieht in NEO3 Preview1 einen wichtigen Meilenstein:

Mit dem Pilotprojekt NEO3 Preview1 sind wir unserem Ziel, groß angelegte kommerzielle Anwendungen bereitzustellen, ein Stück nähergekommen, das meiner Meinung nach von entscheidender Bedeutung für die Realisierung einer intelligenten Wirtschaft und des Internets der nächsten Generation ist. In Zukunft wollen wir die Entwicklung von NEO3 weiter beschleunigen, um die derzeitigen Hindernisse zu überwinden und unübertroffene Stabilität, Durchsatz und ein optimiertes Entwicklererlebnis zu bieten.

Auf ihrem Medium-Blog vermittelt die NEO-Foundation vertiefende Einblicke in die technischen Details von NEO3. Die Entwickler-Community von NEO ist nun dazu angehalten, Feedback zu NEO3 Preview1 zu geben.

bitcoin-trading-kurs

Krypto-Trading lernen

Der Einsteigerkurs für den Handel von Bitcoin und digitalen Währungen

3 Stunden Videokurs mit Profitrader Robert Rother
Jetzt traden lernen


Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise

1. Ausgabe kostenlos testen

Das Bitcoin & Blockchain Magazin

1. Ausgabe kostenlos testen

Das führende Bitcoin & Blockchain Szene Magazin

In Print und Digital verfügaber

Neue Investmentchancen verstehen und ergreifen

Jeden Monat über 60 Seiten Insights, Analysen, KnowHow

Streng limitiert

Kostenlose Ausgabe testen oder gratis Prämie sichern

BTC-ACADEMY