Devcon 3, Devcon 3: Ethereums Casper nimmt Gestalt an
Devcon 3, Devcon 3: Ethereums Casper nimmt Gestalt an

Quelle: Ethereum coins connected with blockchain nodes standing on motherboard. Ethereum and blockchain concept. 3D Illustration. via shutterstock

Devcon 3: Ethereums Casper nimmt Gestalt an

Das Ethereum-Upgrade Casper soll die Blockchain effektiver und demokratischer gestalten. Durch die Verwendung der Proof-of-Stake-Software soll es Nutzern einfacher fallen, neue Token zu minen. Auf der Devcon 3 wurde das Thema häufig diskutiert. Bei der jährlichen Ethereum-Konferenz war ein Thema allgegenwärtig: Casper, der allseits erwartete Proof-of-Stake-Konsens für Ethereum. Das geplante Upgrade soll den Zugang zur

Das Ethereum-Upgrade Casper soll die Blockchain effektiver und demokratischer gestalten. Durch die Verwendung der Proof-of-Stake-Software soll es Nutzern einfacher fallen, neue Token zu minen. Auf der Devcon 3 wurde das Thema häufig diskutiert.

Bei der jährlichen Ethereum-Konferenz war ein Thema allgegenwärtig: Casper, der allseits erwartete Proof-of-Stake-Konsens für Ethereum. Das geplante Upgrade soll den Zugang zur Blockchain für einzelne Nutzer zugänglicher machen. Die Hoffnung der Entwickler ist es, das Minen von neuen Token attraktiver und einfacher zu gestalten. Casper soll im Gegensatz zum Proof-of-Work-Verfahren mit dem Proof-of-Stake-Verfahren kostengünstiger und schneller sein.

Die Idee, die dahinter steckt, ist, dass Nutzer nicht länger Geld in Mining-Software und -Computer investieren müssen. Vielmehr sollten sie Kapital investieren und Kalkulationen durchführen, um Transaktionen zu validieren. Somit könnten Nutzer darum wetteifern, Protokollbelohnungen zu bekommen. Im Gegensatz zum Proof-of-Work ist nicht der Anteil an der Rechenkapazität dafür verantwortlich, ob die Miner Kryptowährungen bekommen. Vielmehr ist es der prozentuale Anteil an den gesamten Tokens eines Netzwerk, das Ausschlag darüber gibt, ob die Besitzer noch mehr davon bekommen. Der sogenannte Konsens-Mechanismus sorgt dafür, dass man sich auf eine identische Version der Blockchain einigt. Die Auswahl der Miner folgt dabei dem Zufallsprinzip. Aus den bereits vorhandenen Tokens wird eines ausgewählt, dessen Besitzer schließlich die Validation erhält. Wer also einen hohen Anteil an der Gesamtzahl an Tokens hat, hat höhere Chancen, die „Verlosung“ zu gewinnen.

Noch nicht ganz fertig


Devcon 3, Devcon 3: Ethereums Casper nimmt Gestalt an
[Anzeige]
Bitcoin, Ethereum, Ripple, IOTA und die bekanntesten Kryptowährungen auf Plus500 handeln. Warum Plus500? Kostenloses Demo-Konto; Mobile Trading-App; Einzahlungen per PayPal; große Auswahl an verschiedenen Finanzprodukten (Kryptowährungen, Aktien, Rohstoffe, ETFs, Devisen, Indizies).

Jetzt kostenloses Konto eröffnen

Das bereits auf der letzten Devcon angekündigte Upgrade ist bisher noch nicht fertiggestellt. Vitalik Buterin und Vlad Zamfir, beides Entwickler der Ethereum-Blockchain, arbeiten momentan noch an leicht unterschiedlichen Versionen von Casper. Zamfirs hat auf der diesjährigen Devcon jedoch verkündet, dass seine aktuelle Version schneller und sicherer sei, als die ursprünglich präsentierte. Diese hatte eine kompliziertere Blockchain-Struktur und ist daher schlechter anwendbar als die aktuelle Version.

Zamfirs Version basiert auf dem GHOST-Protokoll. Transaktionen können durch eine Veränderung der Regeln zur Validierung schneller ablaufen als zuvor.

BTC-ECHO

Mehr zum Thema:

Devcon 3, Devcon 3: Ethereums Casper nimmt Gestalt an

Bereit für den nächsten Karrieresprung?

Sichere dir deinen Vorsprung durch Wissen und werde zum Blockchain & Krypto Experten

z.B. "Blockchain Basics Kurs"

Inklusive personalisiertes Teilnahmezertifikat
Zum Online Kurs

Ähnliche Artikel

Devcon 3, Devcon 3: Ethereums Casper nimmt Gestalt an
Neuer Token bringt Bitcoin auf die Ethereum Blockchain
Bitcoin

Mit tBTC erblickt ein Token das Licht der Krypto-Welt, der Bitcoin in die Ethereum Blockchain einbettet. Der ERC-20 Token ist für DeFi-Anwendungen konzipiert und soll künftig eine Brücke zwischen den Krypto-Ökosystemen schlagen.   

Devcon 3, Devcon 3: Ethereums Casper nimmt Gestalt an
Stable Coin QCAD soll kanadischen Finanzmarkt digitalisieren
Altcoins

Das Joint Venture Stablecorp hat die Herausgabe des Stable Coins QCAD bekannt gegeben, der an den Wert des kanadischen Dollars gekoppelt ist. Die Kryptowährung drängt auf eine Massenadaption und soll künftig im internationalen Zahlungsverkehr eingebunden werden.

Newsletter

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Aktuell

Devcon 3, Devcon 3: Ethereums Casper nimmt Gestalt an
Bitcoin-Kurs im Golden Cross: So stehen die Chancen für eine neue Rallye
Bitcoin

Bitcoin-Bullen frohlocken angesichts dieser Konstellation: Das Golden Cross hat dem Bitcoin-Kurs in 60 Prozent der Fälle eine Rallye beschert. Dennoch gibt es noch keinen Grund, den Lambo-Lieferservice anzurufen. Ein Blick auf das Kreuz mit dem Golden Cross.

Devcon 3, Devcon 3: Ethereums Casper nimmt Gestalt an
Blockchain und Solarstrom: Die Dezentralisierung des Energiesektors
Blockchain

Die jüngst abgeschlossene Feldphase des Projekts „Quartierstrom“ untersuchte, wie dezentrale Stromversorgung in der Schweiz funktionieren kann. Im Modellversuch speisten 37 Haushalte ein Jahr lang ihren überschüssigen Solarstrom in ein lokales Stromnetz ein und verkauften ihn über eine Online-Plattform. Ein blockchainbasiertes System bildete die technologische Grundlage für den Stromhandel zwischen den Projektteilnehmern.

Devcon 3, Devcon 3: Ethereums Casper nimmt Gestalt an
Krypto-Plattform Amber erhält Geldsegen aus Serie-A-Finanzierung
Unternehmen

Das asiatische Krypto-Unternehmen Amber hat 28 Millionen US-Dollar in einer Serie-A-Finanzierungsrunde gesammelt, an der unter anderem Pantera und Paradigm sowie Coinbase Ventures beteiligt waren. Für die Kapitalgeber stellt die Investition ein Türöffner zum wachsenden Krypto-Markt im asiatischen Raum dar.

Devcon 3, Devcon 3: Ethereums Casper nimmt Gestalt an
Neuer Token bringt Bitcoin auf die Ethereum Blockchain
Bitcoin

Mit tBTC erblickt ein Token das Licht der Krypto-Welt, der Bitcoin in die Ethereum Blockchain einbettet. Der ERC-20 Token ist für DeFi-Anwendungen konzipiert und soll künftig eine Brücke zwischen den Krypto-Ökosystemen schlagen.   

Angesagt

Altcoin-Marktanalyse: Bitcoin-Konsolidierung stimuliert Altcoin-Kurse
Kursanalyse

Viele Kryptowährungen zeigen aktuell eine Konsolidierung und bauen ihre Überkauft-Zustände ab. Mittelfristig dürfte sich diese Entwicklung positiv auf den Kursverlauf vieler Altcoins auswirken.

Krypto-Kreditgeber BlockFi sammelt 30 Millionen US-Dollar ein
Bitcoin

In einer zweiten Finanzierungsrunde sicherte sich die New Yorker Crypto-Lending-Plattform ein 30 Millionen-US-Dollar-Investment, angeführt von Risikofonds Valar Ventures.

Steemit und TRON wachsen zusammen
Altcoins

Die blockchainbasierte Social-Media- und Blog-Plattform Steemit ist eine strategische Partnerschaft mit der TRON Foundation eingegangen. Die Entwicklerteams der beiden Unternehmen planen, Steemit und andere dApps von Steem auf die TRON Blockchain zu bringen.

Bitcoin zur Kasse, bitte!
Bitcoin

Bitcoin muss seinen Weg in die Mitte der Gesellschaft finden, dann klappt es auch mit den Kursen. Zwei Unternehmen könnten bald den nötigen Schub bringen.