Nach Bodenbildung  Cardano (ADA): Steht der Kurs vor einer Erholung?

Der Kurs von Cardano (ADA) kann sich aktuell stabilisieren und in den letzten sieben Handelstagen zweistellig im Wert zulegen.

Stefan Lübeck
Teilen
Cardano ADA

Beitragsbild: Shutterstock

| Cardano (ADA) versucht erneut eine nachhaltige Trendwende zu initiieren
  • Im Zuge der jüngsten Kurserholung am Kryptomarkt scheint sich die Bodenbildung bei Cardano (ADA) zu verfestigen. Im Wochenvergleich legt der Kurs des Layer-1 Ökosystems gut 10 Prozent im Wert zu. Knapp drei Prozentpunkte in den letzten 24 Handelsstunden. Damit könnte der Altcoin seine Bodenbildungsphase der letzten 2 Handelsmonate abgeschlossen haben.
  • Bestätigt sich die Doppelboden-Formation und der ADA-Kurs überwindet den Widerstand bei 0,27 US-Dollar per Tagesschlusskurs, rückt der Bereich um 0,30 US-Dollar in den Fokus.
  • Um die bullishe Trendumkehr nachhaltig zu bestätigen, muss Cardano sodann auch dieses Kursniveau durchstoßen, um weiteres Kurspotenzial in Richtung der Resistzone bei 0,35 US-Dollar zu aktivieren.
  • Du möchtest Cardano (ADA) kaufen? Wir haben für dich die besten Anbieter verglichen und erklären dir, wie du einfach und sicher Cardano (ADA) kaufen kannst. Jetzt Cardano (ADA) kaufen.
  • Eine Rückeroberung dieser strategisch wichtigen Zone würde die Wahrscheinlichkeit einer Folgebewegung in Richtung des mittelfristigen Kursziels bei 0,45 US-Dollar weiter erhöhen.
  • Hier ist im ersten Anlauf mit Gewinnmitnahmen zu planen. Nur wenn die Erholung am Gesamtmarkt in den kommenden Monaten weiter an Fahrt gewinnt und Cardano nachhaltig auf ein neues Jahreshoch ansteigen kann, rücken die übergeordneten Kurszielbereiche bei 0,51 US-Dollar und 0,59 US-Dollar wieder in den Blick der Anleger.
  • Scheitert Cardano hingegen bereits am Widerstand bei 0,272 US-Dollar, spätestens aber am letzten Zwischenhoch um 0,30 US-Dollar und dreht gen Süden ab, ist ein Retest des gestrigen Ausbruchsbereichs um 0,255 US-Dollar vorstellbar.
  • Sollte der ADA-Kurs dieses Kurslevel aufgeben, wird ein Rückfall bis an die Vormonatstiefs bei 0,24 US-Dollar einzuplanen. Hier ist eine Vorentscheidung zu erwarten. Bei Aufgabe dieser starken Supportzone dürfte Cardano bis an das Jahrestief bei 0,22 US-Dollar nachgeben.
Kurschart 02.10.2023
Kursanalyse auf Basis des Wertepaares ADA/USDT auf Binance
Du willst Cardano (ADA) kaufen?
Wir zeigen dir in unserem Leitfaden, wie und wo du einfach und seriös echte Cardano (ADA) kaufen kannst.
Cardano kaufen