Alle Infos zum Event “Cash is Trash”: Marc Friedrich auf der World of Value
Sponsored Post

von Sponsored Post

Am · Lesezeit: 4 Minuten

verbrennende Geldbündel

Quelle: Shutterstock

Teilen
Jetzt anhören
BTC61,172.00 $ 0.24%

Am 23. Oktober bietet die World of Value wieder die Möglichkeit zum Austausch mit echten Profis wie Marc Friedrich aus dem Investmentbereich.

Am 23. Oktober widmet sich die World of Value mit ihren Teilnehmern wieder einer Bandbreite an Investmentthemen. Das Event stellt ein interaktives Forum für “interessierte Teilnehmer mit den unterschiedlichsten beruflichen und persönlichen Hintergründen” dar. Ziel der Konferenz ist es, “konstruktive Kontroversen” und einen “Meinungsaustausch” zu ermöglichen, um jedem Teilnehmer die “größtmögliche Bandbreite an marktrelevanten Informationen” mitzugeben. Die Anwesenden sollen eine Stütze bekommen, wie sie sich in sicheren und unsicheren Zeiten finanziell aufstellen können.

Erfahre »hier«  mehr und sichere dir dein Standard oder Livestream Ticket inklusive 20 % Rabatt mit dem BTC-ECHO-Coupon-Code: BTC20

Wir stehen seit jeher für höchste Informationsqualität und offenen Meinungsaustausch, da wir eine besondere Alternative zur heutigen Medienlandschaft und damit einen möglichst optimalen Mehrwert bei Investitionsentscheidungen und unternehmerischen Maßnahmen bieten wollen.

World of Value, September 2021

Die Konferenz für innovative Investmentstrategien fand das erste Mal 2018 statt und geht dementsprechend diesen Oktober in die vierte Runde. Dieses Mal geht es um Fragestellungen wie “Wie profitieren Sie vom größten Vermögenstransfer der Geschichte?”, “Wie könnte ein faireres Geldsystem aussehen?” und “Was ist das Potenzial des Krypto-Sektors?”. Dazu werden ganz unterschiedliche Formate angeboten.

Da ist zum einen das alphaTrio, ein Format, in dem die Finanzexperten Dr. Markus Elsässer und Dr. Markus Krall einen weiteren Stargast in die Zange nehmen. Dieser sollte “fundiertes Fachwissen” und eine gewisse “Konfliktfähigkeit” mitbringen, denn er sitzt an diesem Tag mit Profis zusammen. Dr. Markus Elsässer ist Gründer der ME Fonds und verwaltet aktuell rund 180 Millionen Euro. Dr. Markus Krall ist Experte für Risikomanagement, Autor und seit 2019 CEO der Degussa Goldhandel GmbH.

Investmenttipps von Profis

Zum anderen geben drei Keynote Speaker in jeweils 60-minütigen Vorträgen sowie drei Speed Speaker in 30-minütigen Speed Notes ihre Ideen und Expertise zu unterschiedlichen Themen ab. In diesem Jahr ist das mit unter Marc Friedrich, der als Finanzexperte über das “Zeitalter der Sachwerte” sprechen wird. Er erklärt in seinem Vortrag unter anderem, wie Investoren sich idealerweise für dieses Zeitalter positionieren sollten. Wichtiger Bestandteil seines Vortrages wird zudem sein, “warum Gold und Bitcoin in dieser historischen Zeitenwende so wichtig sind”.

Bei den anderen beiden Keynote Speakern handelt es sich um den bereits vorgestellten Dr. Markus Krall und Prof. Dr. Christian Rieck. Ersterer widmet sich der Fragestellung, ob die EZB durch mehr Gelddrucken eine Lohn-Preis-Spirale akkommodieren oder ob sie mittels Crash und Depression die Inflation bekämpfen wird. Letzterer ist der Überzeugung, dass “Maschinen die Kapazität des menschlichen Gehirns überschreiten werden” und wir unser monetäres System anpassen müssen. Dazu wird er seinen Ansatz des “Digni-Geldes” präsentieren, dabei handelt es sich um digitales Geld, das dem Menschen würdig ist (dignitas). Denn, “warum sollte nicht jedermann Anteilsscheine an dieser globalen Roboterwirtschaft besitzen und Bruchteile davon als Zahlungsmittel einsetzen können?”.

Auch der Chefredakteur von BTC-ECHO, Sven Wagenknecht, wird auf der eintägigen Konferenz als Speaker teilnehmen und eine Keynote zur Frage, wie die Token-Ökonomie unsere digitale Wertschöpfung verändert, darbieten. Darin soll unter anderem geklärt werden, warum Token in Form von Stablecoins und CBDCs zu einem neuen Standard in Industrie und Finanzwirtschaft führen werden. Nach jedem Vortrag gibt es die Möglichkeit, die Experten mit Fragen zu löchern.

Connect. Debate. Invest.

Neben den Vorträgen und Diskussionen, betonen die Organisatoren der Konferenz, wird es “immer genügend Zeit für Q&A-Runden und Networking” geben. Dazu können Premiumkarteninhaber an einem exklusiven Dinner teilnehmen. Dabei steht in diesem Jahr neben Dr. Markus Krall auch Prof. Dr. Christian Rieck auch Marc Friedrich Rede und Antwort, um so alle Fragen der Teilnehmer offen und ungezwungen zu beantworten.

Die wichtigsten Punkte in der Übersicht

Wann findet es statt: Am 23. Oktober 2021

Wo wird es sein: Im Steigenberger Airport Hotel in Frankfurt am Main oder zu Hause vor dem eigenen Laptop

Was sind die Hauptthemen: Inflation, Vermögensschutz und Künstliche Intelligenz

Wer sind die Keynote-Speaker: Dr. Markus Krall, Marc Friedrich, Prof. Dr. Christian Rieck

Wie viel kosten die Tickets? 79 Euro für die Livestream-, 399 Euro die Standardversion

Erfahre »hier«  mehr und sichere dir dein Standard oder Livestream Ticket inklusive 20 % Rabatt mit dem BTC-ECHO-Coupon-Code: BTC20

Sponsored Post

Bei Sponsored Posts handelt es sich um bezahlte Artikel für deren Inhalt ausschließlich die werbenden Unternehmen verantwortlich sind. BTC-ECHO trägt keinerlei Haftung für die versprochenen Dienstleistungen oder Investmentempfehlungen.
Teilen
Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail
Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise
Das führende Bitcoin & Blockchain Szene Magazin

In Print und Digital verfügbar

Neue Investmentchancen verstehen und ergreifen

Jeden Monat über 60 Seiten Insights, Analysen, KnowHow

Gratis Prämie im Jahresabo

24 Karat vergoldete Bitcoin Münze

BTC-ACADEMY