Zum Inhalt springen

To the Moon? Bitcoin über 40.000 US-Dollar: Die perfekte Investment-Chance?

Der Bitcoin-Kurs hat nachhaltig die 40.000 US-Dollar-Marke durchbrochen. Mit der richtigen Taktik kann das eine sehr lukrative Chance sein.

Sponsored Post
 | 
Teilen
Bitcoin Kursanstieg

Der Bitcoin-Kurs hat in den letzten Tagen wichtige Widerstände durchbrochen und könnte auf neue Höchststände zusteuern. Das bedeutet, dass jetzt die Zeit ist, zu investieren, bevor die Altcoins mit in die Höhe gerissen werden. ProfitFarmers bietet jetzt eine kostenlose Anleitung, um in sieben Schritten den nächsten XRP, DOGE oder MATIC zu identifizieren und potenziell lebensverändernde Gewinne zu erzielen.

Eine kleine Investition von 100 US-Dollar kann sich leicht vervielfachen, wenn man die nächste große Altcoin-Welle erwischt.

Dieser Artikel erklärt, warum jetzt die letzte und beste Chance sein könnte, um nachhaltiges Vermögen aufzubauen. Außerdem zeigen wir anhand einiger weniger Schritte, wie das geht.

Bitcoin-Kurs verspricht große Bewegungen

Einige mögen den “Tod von Bitcoin” beklagen. Aber wenn man der Spur des Geldes folgt, wird man erkennen, dass das genaue Gegenteil passiert. Tatsächlich sieht es so aus, als stünden große Bewegungen bevor:

  • Es wurden in letzter Zeit 200 Milliarden US-Dollar an neuem Geld in den Krypto-Markt gepumpt.
  • Der Bitcoin-Kurs hat einen rekordartigen Anstieg von 15 Prozent an einem Tag hingelegt.
  • Wir haben zweistellige Tagesgewinne bei ETH, SOL, ADA und ATOM gesehen
  • Fast 10.000.000 US-Dollar wurden in dieser Woche an Krypto-Spenden für internationale Zwecke gesammelt.

Dies ist die Ruhe vor dem Sturm.

Der Bitcoin-Kurs hat im vergangenen Jahr eine Berg- und Talfahrt hinter sich gebracht. Auf Rekordhochs folgten massive Einbrüche inmitten der Sorge vor einer internationalen Krise und strengen Regulierungsvorschriften. Aber all diese Bedenken über nationale Verbote, Übersättigung und internationale Konflikte gehen völlig an der Sache vorbei.

Die Welt sieht endlich die wahre Macht der grenzenlosen Währung ohne Beschränkungen. Das könnte eine Massenakzeptanz auslösen. Hier werden Zehntausende von versierten Anlegern ein Vermögen aufbauen.

Lasst uns einen Blick auf das wahrscheinlichste Zukunftsszenario werfen: Der Bitcoin-Kurs fliegt zum Mond und nimmt alle Altcoins mit.

Es mag zwar die Möglichkeit bestehen, dass Bitcoin als “Bedrohung für die Demokratie” eingestuft und verboten wird. Aber die Chancen dafür sind sehr gering und die Umsetzbarkeit fragwürdig. Das Narrativ “Der Tod von Bitcoin” ist also Unsinn. Die Wahrscheinlichkeit, dass die aktuellen Ereignisse einen weiteren Bitcoin-Boom auslösen, ist viel größer als eine Pleite.

Folgende Szenarien sind denkbar:

  • Die Welt feiert Kryptowährungen als “Retter der Demokratie” und ein großer Teil der Bevölkerung nimmt sie an.
  • Millionen wenden sich aufgrund der Unsicherheit in Bezug auf nationale Fiat-Währungen Kryptowährungen zu.
  • Die Welt wendet sich Kryptowährungen zu, um sich in Krisenzeiten weiter zu finanzieren.
  • Millionen von Menschen rund um den Globus sehen die Macht der Kryptowährungen und beginnen, in ihre ersten Kryptowährungen zu investieren.

Warum jetzt die Chance sein könnte, mit Altcoins Vermögen aufzubauen

Die Chancen stehen gut, dass jetzt der beste Zeitpunkt ist, um in den nächsten Krypto-Boom einzusteigen. Denn jedes Mal, wenn der Bitcoin-Kurs in die Höhe schießt, reißt er die Altcoins mit sich und schafft Hunderte, wenn nicht Tausende von Millionären. Und immer gibt es die Chancen, den richtigen Coin zu erwischen, der im krassesten Fall 100 US-Dollar in Reichtum verwandeln kann.

Genau das ist einigen XRP-Investoren passiert, die genau zum richtigen Zeitpunkt eingestiegen sind. Sie erkannten, dass der Markt kurz vor einem Ausbruch stand, und identifizierten XRP als einen erstklassigen Kandidaten für 100-, 1.000- oder sogar 10.000-fache Anstiege.

In jüngster Zeit wurden DOGE, LUNA und MATIC mit massiven Kursgewinnen aus dem Nichts über Nacht zu Millionären.

Wenn der Bitcoin-Kurs diesen Aufwärtstrend fortsetzt, könnte sich dies leicht wiederholen.

Und so geht’s

Zunächst muss man Coins finden, die unmittelbar nach der Ausgabe zu fallen beginnen. Das sind die besten Wetten. Fast jeder Boom-Coin hat genau das getan, bevor er explodierte.

Danach folgen die wichtigsten Faktoren, auf die man achten sollte:

  • Volumen
  • Momentum
  • Sozialer Buzz
  • Anwendungsfall
  • Marktthemen

Sobald man die richtigen Coins gefunden hat, muss man warten, bis sie sich stabilisieren. Sobald dies der Fall ist, sollte man die verschiedenen Faktoren überprüfen. Fast jeder einzelne Boom-Coin folgt genau demselben Prozess. Wenn man den findet, kann man mit der richtigen Strategie Reichtum aufbauen.

Sichere dir jetzt die kostenlose Sieben-Schritte-Anleitung, um den nächsten Altcoin mit vielfacher Steigerung zu finden und dich an ihm zu bereichern.

Wir haben ein komplettes 7-Schritte-Verfahren zur Identifizierung des nächsten Boom-Coins, das von den Handelsexperten bei ProfitFarmers erstellt wurde, kostenlos zur Verfügung. Klicke hier, um Zugang zu erhalten und lerne den genauen Prozess, den wir verwenden, kennen. Vielleicht findest du ja den nächsten Boom-Coin!

Über ProfitFarmers

ProfitFarmers ist eine All-in-One-Handelsplattform, die es jedem ermöglicht, wie ein Profi zu handeln, ohne technische Analyse, den Markt zu beobachten oder sonstige harte Arbeit zu leisten.

Sie generiert Signale mit hoher Gewinnrate und automatisiert dann den Handel, so dass man sich zurücklehnen, entspannen und den Krypto-Copiloten übernehmen lassen kann. Man muss nur ein Signal kopieren, den Plan anpassen und die Software den Rest erledigen lassen.

Im Moment ist die Plattform zu einem einmaligen Preis von 499 US-Dollar für drei Monate mit einer Gewinnrate von 78 Prozent, Copy-Trading, gleitendem Stop-Loss und weiteren Auto-Trading-Funktionen im Angebot.

Probiere sie jetzt aus – den Coupon für 399 US-Dollar Rabatt findest du hier!

Bitcoin- & Krypto-Sparplan einrichten
Investiere regelmäßig in Bitcoin und profitiere langfristig vom Cost-Average-Effekt. Wir zeigen dir, wie das geht.
Zum Ratgeber
Affiliate-Links
In diesem Beitrag befinden sich Affiliate-Links, die uns dabei helfen, unsere journalistischen Inhalte auch weiterhin kostenfrei anzubieten. Tätigst du über einen dieser Links einen Kauf, erhält BTC-ECHO eine Provision. Redaktionelle Entscheidungen werden davon nicht beeinflusst.
Sponsored Post
Bei Sponsored Posts handelt es sich um bezahlte Artikel für deren Inhalt ausschließlich die werbenden Unternehmen verantwortlich sind. BTC-ECHO trägt keinerlei Haftung für die versprochenen Dienstleistungen oder Investmentempfehlungen.
Mehr zum Thema
Verwandte Themen
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
Ausgabe #66 Dezember 2022
Jahresabo
Ausgabe #65 November 2022
Ausgabe #64 Oktober 2022

Der neue BTC-ECHO Newsletter kurz & kompakt:
News, Kursziele, Wirtschaftskalender


Erhalte 10% Rabatt für Deine Newsletter-Anmeldung Der Rabattcode ist anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Pro-, Halbjahres- und Jahresabo oder auf die Einzelausgaben.