BTC-ECHO Magazin

Ausgabe #62 August 2022
Erscheinungsdatum: 31.07.2022
Print & Digital
Digital
Deine Fragen zum Abo und Bestellprozess beantworten wir in unseren .

Was uns mit Ethereum 2.0 erwartet.

Was viele Anlegerinnen und Anleger bis vor Kurzem nicht wahrhaben wollten, ist eingetreten: Die Krypto-Korrektur hat sich zu einem Krypto-Winter gewandelt. Die Kurse vieler Kryptowährungen haben ihren Boden erreicht. Ein Coin, der sich aktuell allem Anschein nach aufrappelt: Ethereum. Und das nicht ohne Grund, denn der „Merge“ steht an – die Umstellung vom energiehungrigen Proof of Work in Richtung des Konsensmechanismus Proof of Stake.

In Ausgabe 8/2022 diskutieren wir die Frage, welche Folgen das Mining-Ende haben wird, erklären, wie man Ether für sich arbeiten lässt und gehen auf Ethereums Pläne für nach dem Update ein.

Weitere Themen dieses Heftes u.a.:
  • Marktvorschau: 9 wichtige Termine für Krypto-Investoren
  • Interview: Wie viel versteht Digitalminister Wissink von Krypto?
  • Geldanlage: Wallet oder ETP – wie werden Kryptowährungen sicher verwahrt
  • Coin des Monats: Ethereum 2.0 – was die Umstellung auf PoS bringen wird
  • Non-funglible Token: Mit NFTs gegen das Waldsterben
  • Unternehmen des Monats: eBays Reise in den Krypto-Space
  • Tech-Neuheit: Das taugt das Solana-Smartphone
  • Euro-Stablecoins: Rohrkrepierer oder Heilsbringer?
  • Traditionelle Märkte: Gas oder kein Gas, das ist hier die Frage
  • Bitcoin aktuell: Diagnose: Überverkauft

Kundenstimmen

Entdecke auch unser Abo-Angebot

Das BTC-ECHO Magazin ist im praktischen Probeabo zum Kennenlernen, als günstigstes Jahresabo inkl. Prämie oder im rabattierten Halbjahresabo erhältlich. Alle Abos bieten einen deutlichen Preisvorteil gegenüber der Einzelausgabe.
Print & Digital
Digital

Probeabo

3 Ausgaben
Bestes Angebot

Jahresabo

12 Ausgaben + Prämie

Halbjahresabo

6 Ausgaben

Unsere letzte Ausgaben

Häufig gestellte Fragen

Die Ausgaben werden dir je nach Abonnement zu Monatsbeginn automatisch als per eMail (ePaper) und/oder per Post in deinen Briefkasten zugestellt.

Wir unterstützen die Kreditkartenanbieter Mastercard, Visa und American Express. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit mit PayPal oder SEPA-Lastschriftverfahren zu bezahlen. Einzelausgaben können auch mit Kryptowährungen bezahlt werden.

Die Rechnung wird per E-Mail mit jeder neuen Ausgabe versendet. Bei einem Jahresabo erfolgt die Gesamtrechnung für alle 12 Monate einmal jährlich.

Bei einer Änderung der Liefer- oder Rechnungsadresse schreibe uns bitte eine Mail an support@btc-echo.de oder logge dich mit deinem Account im Nutzerbereich ein.

Das Magazin erscheint monatlich, jeweils zu Beginn des Monats.

Nachdem ein Jahresabo “digital” oder “print & digital” in den Warenkorb hinzugefügt wurde, kannst du die Prämie auswählen.