Der Kryptokompass

Aktuelle Ausgabe 06/2019
Spezial: Marktzyklen bei Bitcoin und Altcoins

Als Neukunde erhältst du im Monatsabo eine physische Bitcoin-Sammlermünze GRATIS

Das Investoren-Magazin für digitale Währungen

Der digitale Kryptokompass (e-Paper) ist der erste Börsenbrief für digitale Währungen und liefert Investoren exklusive Einschätzungen und umfassende Analysen zur aktuellen Lage an den Krypto-Märkten.

Die Pflichtlektüre für Krypto-Investoren:

  • Investment-News
  • Muster-Depots
  • Analyse der Top-Kryptowährungen
  • Blockchain-Assets (STO, IEO)
  • Bevorstehende Airdrops
  • Im Monatsabo nur 14,90 statt 19,90 EUR
  • Im Monatsbo inkl. Bitcoin-Sammlermünze GRATIS

Aus der aktuellen Ausgabe:

Wie Facebook den Krypto-Systemwechsel einleitet So radikal wird sich der Krypto-Markt in den nächsten Monaten verändern

Als erster der großen Internetgiganten will Facebook eine eigene Kryptowährung herausgeben. Die Sprengkraft, die sich dahinter verbirgt, ist enorm. Sei es für Bitcoin, andere Tech-Giganten wie Apple oder Google oder das etablierte Bankensystem. Der Krypto-Adaption wird nun der Turbo zugeschaltet. Welche Chancen sich für Investoren auftun und welche Risiken mit der Konzern-Krypto-Strategie verbunden sind.

  • Coin des Monats: Der ATOM Token von Cosmos. Das Ziel des ambitionierten Blockchain-Projektes ist kein Geringeres als die führenden Blockchains miteinander zu verbinden. Kann die Mammut-Aufgabe gelingen?
  • Unternehmen des Monats: Der amerikanische Zahlungsdienstleister Square macht PayPal ordentlich Konkurrenz. Nun folgt die Bitcoin-Integration. Steckt dahinter mehr als nur ein nettes Feature?
  • Kryptokompass-Spezial: Marktzyklen im Krypto-Ökosystem. Wir erklären, wie sie funktionieren und was sie für den Bitcoin-Kurs aussagen.
  • Die wichtigsten Investment-News, Musterdepots uvm.

Unserer Abonnenten

Über 700 Abonnenten vertrauen bereits auf den Kryptokompass

Da mir die Zeit fehlt den Überblick über das Investmentgeschehen am Kryptomarkt zu behalten, ist der Kryptokompass genau richtig, um nicht den Anschluss zu verpassen. Vor allem die kritischen Hintergrundberichte, die auch nicht davor scheuen die Probleme im Krypto-Sektor zu benennen, machen den Kryptokompass für mich zu einer absolut vertrauenswürdigen Informationsquelle.
Christopher Hermsen
Senior Consultant, Ebner Stolz
5/5
Es ist wirklich spannend zu sehen wie der Kryptokompass seit Auflage letzten Jahres gewachsen ist. Ständig kommen neue Rubriken, wie zuletzt das Musterdepot, hinzu. Bislang hatte ich mich immer gefragt nach welchen Kriterien ich mein Portfolio diversifizieren kann. Das Musterdepot hat mir nun dabei geholfen einen Coin-Mix aufzusetzen, der meinem ganz persönlichen Risikoprofil entspricht.
Arne Gorissen
Geschäftsbereichsleiter Ein- und Verkauf
5/5
Gerade als der Hype Ende letzten Jahres um sich Griff, habe ich nach vertrauenswürdigen sowie kritischen Informationsquellen Ausschau gehalten und bin dabei auf den Kryptokompass gestoßen. Nun ist es ruhiger am Kryptomarkt geworden, aber gerade jetzt macht sich der Kryptokompass bezahlt, da er mir aufzeigt wie ich auch in stagnierenden Marktphasen clever investieren kann.
Daniel Dreissen
IT-Systemmanager
5/5

FAQ

Welche Kosten fallen im Testzeitraum an ?

Im ersten Monat fallen keine Kosten an. Erst bei Verlängerung zum 1. eines jeden Monats berechnen wir 14,90 EUR.

Wann kann ich kündigen ?

Der Kryptokompass kann jederzeit zum Monatsende gekündigt werden. Es werden keine weiteren Ausgaben berechnet.

Wie erhalte ich meine monatlichen Ausgaben ?

Die Ausgaben werden dir jeden Monat zu Monatsbeginn automatisch als PDF per E-Mail zugestellt. 

Wo erhalte ich Zugriff auf alle Ausgaben ?

Alle aktuellen Ausgaben können mit einem gültigen Abo direkt hier heruntergeladen werden.

Du bist Anfänger und möchtest einfach in Bitcoin & Krypto investieren? Wir empfehlen eToro!

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko. 66% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.