Tokentax - Test und Erfahrungen

TokenTax ist eine Steuersoftware, die auf den englischsprachigen Raum ausgerichtet ist. Zusätzlich zu der hauseigenen Steuersoftware bietet das Unternehmen Steuerbuchhaltung als einen Service an.

Was ist Tokentax?

Hier haben wir es mit einer Steuersoftware zu tun, die alle nötigen Grundfunktionen mitbringt, allerdings nur in englischer Sprache. Davon abgesehen gibt es die Basic-Version – ganz im Gegensatz zur Konkurrenz – nicht kostenfrei. Hier müssen Steuerzahler bereits 65 US-Dollar pro Steuerjahr berappen.

Ein Minuspunkt: Die Basic-Version unterstützt ausschließlich eine API-Anbindung zu Coinbase und Coinbase PRO. Auch alle weiteren Aboversionen sind vergleichsweise kostspielig.

Alles in allem haben wir es hier mit einer Krypto-Steuersoftware zu tun, die sich für Kunden aus dem deutschsprachigen Raum nur bedingt empfiehlt. Steuerberichte für Kunden außerhalb der USA und Kanada sind erst ab der Pro-Version für 799 US-Dollar im Jahr integriert. Da gibt es deutlich günstigere Steuertools in unserem Review-Bereich.

 

Highlights

Live-Chat-Support in der Bezahlvariante
Maßgeschneidert auf Coinbase-Nutzer
Börsen & Wallets
500+ Börsen50+ Wallets
Gebühren
65 US-Dollar
Features
APIKreditkarteDeFiYieldNFTFIFOLIFO
Support
Englisch

Zahlarten

Kreditkarte
Visa
Mastercard

Wer sich für eine der verschiedenen Abomodelle entscheidet, kann mit der Kreditkarte (Visa, Mastercard) bezahlen.

Börsen & Wallets

500+ Börsen
50+ Wallets

Wer mindestens das Premium-Modell abonniert, findet so gut wie alle Börsen und Wallets, die es am Markt gibt. Alles andere lässt sich bequem per CSV-Datei importieren. Einzig Basic-Nutzer schauen unter Umständen in die Röhre. Denn diese können lediglich Daten von Coinbase und Coinbase Pro importieren.

Gebühren

65 US-Dollar

Nutzer können zwischen vier verschiedenen Gebührenmodellen wählen:

  • Basic (65 USD/Jahr/500 Transaktionen)
  • Premium (199 USD/Jahr/5.000 Transaktionen)
  • Pro (799 USD/Jahr/20.000 Transaktionen)
  • VIP (3.499 USD/Jahr/30.000 Transaktionen)

Für die jeweiligen Modelle bekommen Nutzer jeweils unterschiedliche Dienstleistungen. Diese sind:

  • Ausschließlich Coinbase / Coinbase Pro API (Basic)
  • Buchungskontrolle für die US-Steuerbehörde (Basic, Premium, Pro, VIP)
  • Einkommensreport (Basic, Premium, Pro, VIP)
  • US-Steuerformulare (Basic, Premium, Pro, VIP)
  • TurboTax online (Basic, Premium, Pro, VIP)
  • FIFO, LIFO, Buchhaltungsoptionen (Basic, Premium, Pro, VIP)
  • Durchschnittliche Kostenermittlung für UK und Kanada (Basic, Premium, Pro, VIP)
  • Live Chat Support (Basic, Premium, Pro, VIP)
  • Support für jede zentralisierte Exchange (Premium, Pro, VIP)
  • DeFi und NFT Support (Premium, Pro, VIP)
  • Steuerverluste-Übersicht (Premium, Pro, VIP)
  • Automatische CSV-Import für alle Exchanges (Premium, Pro, VIP)
  • Manuelle Importe von ICO-Projekte und OTC-Trades (Premium, Pro, VIP)
  • Ethereum Gas-Gebühren Übersicht (Premium, Pro, VIP)
  • Margin-Import (Pro, VIP)
  • Ausländische Steuerreports (Pro, VIP)
  • Bevorzugter Chat-Support (Pro, VIP)
  • Erweiterte Beratungsoptionen (VIP)
  • Support für jede DeFi & NFT-Plattform (VIP)
  • 2x 30-minütige Exklusivberatung (VIP)
  • Eingängige Beratung bei Nachfragen der Steuerbehörde (VIP)

Das VIP-Programm von Tokentax enthält außer den genannten noch einige Extra-Features. Diese findet ihr hier.

Coins

+6.900

Das Steuertool unterstützt alle gängigen Coins, Tokens und Kryptowährungen. Wer hier ein Krypto-Projekt findet, das die Software nicht unterstützt, kann sich an den Support wenden. Dieser sorgt dann dafür, dass ihr auch euer Nischenprojekt steuerlich geltend machen könnt.

Sicherheit

Support

Englisch

Wer den Support erreichen möchte, kann das entweder per E-Mail oder per Chatbot tun.

Benutzerfreundlichkeit

Alles in allem haben wir es hier mit einem soliden Tool zu tun, das tut, was es soll. Daten von Transaktionen lassen sich einfach per Mausklick importieren.

Allerdings haben wir einige Features wie etwa das Portfoliotracking vermisst. Auch die Beschränkung der Exchanges beim Basic-Modell ist dann doch etwas unkomfortabel. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist definitiv ausbaufähig.

Features

API
Kreditkarte
DeFi
Yield
NFT
FIFO
LIFO

Je nachdem, für welches Abo-Modell man sich unterscheidet, bekommt man unterschiedliche Features. In der Basic-Version (65 USD/Steuerjahr) bekommt man verschiedene Steuerformulare, die auf den US-amerikanischen Markt zugeschnitten sind.  Wer etwas tiefer in die Tasche greift, erhält für 199 US-Dollar im Jahr auch Support für DeFi-Anwendungen und NFTs.

Interface

Hier findest du Ausschnitte aus dem Tokentax Interface.

Fakten & Infos

Adresse
TokenTax33 W 8th St10011 New YorkUSA
E-Mail
support@tokentax.co
Webseite
https://tokentax.co/
Social Networks

Bewertungen

Benutzerfreundlichkeit
Leistungsangebot
Kundensupport
Bitte teile auch du deine Tokentax Erfahrungen mit anderen Lesern, wenn du diesen Anbieter selber nutzt oder genutzt hast.

FAQs

Footer
Zur Startseite
BTC-ECHO Logo

Das deutschsprachige Bitcoin- und Blockchain-Leitmedium seit 2014. Aktuelle News, Kurse und Ratgeber zu den Themen Bitcoin, Blockchain und Kryptowährungen.

Copyright 2022 BTC-ECHO GmbH - Alle Inhalte, insbesondere Texte, Videos, Fotografien und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt.

Disclaimer: Alle auf der Webseite dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren oder Kryptowährungen birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die Informationen ersetzen keine, auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen.