Bitcoin kaufen mit SEPA (Bitcoin.de)

Bitcoins sind schon lange nicht mehr den Nerds und Geeks vorbehalten. Seit Anfang 2012 steigt der Bitcoin Preis stetig weiter an und der Bitcoin findet immer mehr Akzeptanz. Sowohl bei den Konsumenten als auch beim Handel.

  • Wie aber kannst du schnell und sicher Bitcoin kaufen?
  • Ist der Handel mit Bitcoins auch sicher?
  • Worauf solltest du achten?

Bitcoin Kaufen auf Bitcoin.de*

Die Anleitung auf btc-echo.de bezieht sich auf die in Deutschland größte Handelsplattform Bitcoin.de. Ich habe diese Plattform gewählt, da sie ein großes Maß an Sicherheit bietet und durch die Möglichkeit der Inlandsüberweisung wertvolle Zeit spart.

Bitcoin.de

Am einfachsten wird es sein wenn du Bitcoin.de hier* parallel öffnest und der Anleitung folgst.

Schritt 1: Eine Benutzerkonto auf Bitcoin.de erstellen

Bitcoin.de Anmeldung

Auf Bitcoin.de* klickst du zunächst bitte auf den Link Registrieren oben rechts im Bild.

Schritt 2: Registrierung

Bitcoin.de Registrierung

Die Registrierung auf Bitcoin.de ist vollkommen kostenlos. Auch werden erstmal keine sensible Daten wie die z.B. die Bankverbindung abgefragt. Versuche schon bei der Registrierung ein starkes Passwort zu wählen.

Nachdem du nun auf den Button „registrieren geklickt hast und alle Eingaben korrekt waren, erhältst du eine kurze Bestätigung mit dem Vermerk das dir eine Verfizierungsmail zugesandt wurde.

Bitcoin.de Registrierung

Nachdem du in folgender e-Mail:

bitcoin.de email

….mit dem Absender “[email protected]” deine Anmeldung bestätigst wirst du auf die nächste Seite weitergeleitet.

Anleitung5

 

Herzlichen Glückwunsch deine Anmeldung war erfolgreich

Schritt 3: Anmeldung

Du kannst dich nun mit deinen bei der Anmeldung angegebenen Benutzerdaten (Benutzername bzw. e-Mail + Passwort) anmelden.

Aus Sicherheitsgründen wurde zum Schutz der Kunden noch eine zusätzliche TAN-Abfrage in den Anmeldeprozess eingefügt. Du bekommst noch eine weitere e-Mail mit der benötigten TAN zugesandt.

Um die Anmeldung fortzusetzen kopiere bitte die dir zugesandte TAN und füge sie hier ein:

Bitcoin.de TAn Eingabe

Um Anmeldeprozess zukünftig zu beschleunigen empfiehlt Bitcoin.de und ich persönlich auch, nach der Erstanmeldung das Verfahren „Einmalpasswort Generator“ (z.B. mit dem Google Authenticator welcher im Appstore erhältlich ist) zu aktivieren. Dann bekommst du deine TAN direkt auf dein Handy und musst nicht erst auf die e-Mail warten. Eine genaue Anleitung findest du hier.

Das schaut dann so aus:

Google Authenticator Bitcoin

Nach der Eingabe des TAN Codes auf folgender Seite:

Bitcoin.de TAN Eingabe

….wirst du auf eine verschlüsselte Seite weitergeleitet auf der du nach dem ersten Login aufgefordert wirst weitere Daten anzugeben. Diese sind notwendig, um euch als echten User zur verifizieren, was insbesondere über das Abfragen einer (real existenten) Mobilfunknummer sichergestellt wird.

Bitcoin.de Persönliche daten

Vor dem Abschicken der Daten könnt ihr diese noch einmal einsehen und – falls nötig – korrigieren.

Nun wirst du eine SMS auf die angegebene Mobilfunknummer mit einem Freischaltcode erhalten. Diesen gibst du bitte an indem du auf folgenden Link „Mobilfunknummer verifizieren“ klickst.

Bitcoin.de Mobilfunknummer

 

Wenn du deine Mobilfunknummer erfolgreich verifiziert hast, wirst du noch gebeten dein Bankkonto anzugeben worüber die zukünftigen Transaktionen (Bitcoin Kauf/Verkauf) abgewickelt werden sollen:

Bitcoin.de bankkonto hinzufügen

Mobilfunknummer und die persönlichen Daten sind nun bestätigt!!!

Schritt 4: Bankkonto verifizieren

Achtung: Diesen Schritt könnte ihr überspringen, wenn ihr ein kostenloses Konto bei der Fidor Bank eröffnet. Dies ist der offizielle Partner von Bitcoin.de.

Bitcoin.de Formular

 

Nun trägst du nur noch deine Bankdaten (IBAN/SWIFT) in das Formular ein und bestätigst mit „Weiter“. Solltest du deine IBAN nicht zur Hand haben kannst du diese hier anhand deine Kontonummer und Bankleitzahl berechnen lassen: http://www.iban-rechner.de/

bitcoin.de Formular 2

Im nächsten Fenster kannst du deine Daten nochmals kontrollieren. Stimmt alles klickst du auf “Speichern und Verifizierung einleiten”.

Bei einigen Banken kannst du die Verifizierung mittels Sofort-Überweisung einleiten. In diesem Falle ist der Button mit “Speichern und Verifizierung über SOFORT-Überweisung einleiten” beschriftet.

 Bitcoin.de Freischaltcode

Nun überweist dir Bitcoin.de einen kleinen Betrag auf das angegebene Konto und gibt im Verwendungszweck einen Code an, der zur Verifizierung eures Kontos dient. Ohne diese Verifizierung kannst du noch keine Bitcoins kaufen!

Bei mir persönlich hat die Überweisung einen Tag gedauert. Den Code zur Freischaltung findest du unter “Verwendungszweck”.

Diesen Code gibst du nun einfach noch in das Feld „Freischaltcode“ ein und schaltet somit das Konto für Käufe frei.

Herzlichen Glückwunsch nun kannst du Bitcoins auf Bitcoin.de* kaufen und verkaufen. Viel Spaß!

Achtung: Solange ihr noch nicht via PostIdent zu 100% verifiziert seid, könnt ihr nur in einem beschränkten Handelsvolumen handeln (aktuell maximal 2.500 Euro pro Jahr)

Zurück