KuCoin – Test und Erfahrungen

KuCoin ist eine 2017 gegründete Krypto-Börse mit Sitz auf den Seychellen. Ihre Mission ist es, “den globalen Fluss von digitalen Werten zu erleichtern”.

Was ist KuCoin ?

Im Angebot sind Spot-, Margin- und Futures-Trading sowie Staking, Lending und Trading-Bots sowie eine NFT-Launch-Plattform für Gaming / IGOs. Aktuell kann man auf KuCoin viele Coins handeln. Nach eigenen Angaben hat diese Krypto-Börse 18 Mio. Anleger weltweit. Reguliert ist sie nicht.

Zahlarten

Kreditkarte
ApplePay
PayPal
Zelle
Wise
Revolut
Skrill
Webmoney
Neteller
Simplex
SEPA

KuCoin bietet den Kauf von Kryptowährungen via SEPA, Kreditkarte, Zelle, PayPal, Apple Pay, TransferWise, Revolut, Skrill, WebMoney, Perfect Money, AirTM, Neteller Banxa, Simplex und weiteren Anbietern an.

Gebühren

0.10

Die Gebühren sind im Branchenvergleich sehr niedrig. Am Spotmarkt beginnen sie bei 0,1 % sowohl für Maker, als auch für Taker. Wenn man den Token der Exchange (KCS) nutzt, spart man sogar noch einmal 20 % Gebühren. Je höher das Handelsvolumen der letzten 30 Tage ist, desto geringer sind die Gebühren. Market Maker erhalten ab einem gewissen Level sogar Gebühren. Das gleiche am Futures-Markt: Die Gebühren starten mit 0,02 bzw. 0,06 % für Maker/Taker und sind ab einem bestimmten Level für Maker negativ. Die Abhebegebühren sind von Coin zu Coin unterschiedlich und noch mal von der verwendeten Blockchain abhängig. Bei Bitcoin liegen sie bei 0,0005 BTC, bei Ethereum sind es 0,00625 ETH. Alle Gebühren im Detail findest du auf der Übersichtseite.

Coins

Hier trifft man auf eines der größten Angebote im Krypto-Markt: viele Coins und Token lassen kaum Wünsche offen. Darunter natürlich alle Top-Coins, wie Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), Binance Coin (BNB), USDC, Solana (SOL), Ripple (XRP), Terra (LUNA), Cardano (ADA), Dogecoin (DOGE), Avalanche (AVAX), Polkadot (DOT), Shiba Inu (SHIB), Ape Coin (APE), Crypto.com (CRO), Polygon (MATIC), NEAR Protocol (NEAR), DFI (DeFIChain) u. v. m.

Sicherheit

2FA
SMS-Verifikation
Trading-Passwort
Restrict Login IP
E-Mail-Sicherheitsphrase
E-Mail-Bestätigung
Login-Sicherheitsphrase
Abhebungssicherheitsphrase
Einfrieren des Accounts

Hier wird auf KuCoin userseitig einiges geboten: Die Sicherheitsfeatures beginnen standardmäßig mit einem Login-Passwort und der optionalen 2FA. Letztere gilt nicht nur zum Login, sondern auch für Abhebungen, API-Erstellung und weitere Funktionen. Die 2FA kann jederzeit gegen eine SMS-Verifikation ausgetauscht werden. Deutschland gehört zur Liste der unterstützten Länder der Handy-Verifizierung.

Bei jedem Login erhält man eine E-Mail-Benachrichtigung. Zusätzlich setzt man auf eine E-Mail-Verifikation bei Abhebungen und bei der Erstellung von APIs. Darüber hinaus kann man noch ein sechsstelliges Trading-Passwort für Transaktionen, Abhebungen und API-Erstellung hinzufügen. Weitere Sicherheitsfeatures sind ein Restrict Login IP, eine E-Mail-Sicherheitsphrase, eine Login-Sicherheitsphrase, eine Abhebungssicherheitsphrase und ein Einfrieren des Accounts.
Allerdings ist KuCoin nirgendwo auf der Welt reguliert.

Support

Englisch
Deutsch

Der Support ist nicht so leicht zu finden. Für API-Nutzer gibt es den Technical Support Channel mit newapi@kucoin.plus. Für alle anderen Probleme gibt es das Hilfezentrum u. a. mit Videos, die verschiedene Prozesse erklären. Unten auf der Seite kann man dann noch eine “Anfrage einreichen”. Das Formular ist auf Englisch. Man kann die Anfrage selbst in vier Stufen von niedrig bis dringend priorisieren. Auf der Stufe “hoch” wurde uns wie versprochen innerhalb von 24 Stunden geantwortet und ein Lösungsvorschlag für das missglückte KYC gemacht.

Benutzerfreundlichkeit

Die Desktop-Oberfläche sieht sauber und übersichtlich aus, man findet sich intuitiv zurecht. Deutsch als Sprache ist voreingestellt. Das KYC hingegen hat im Selbsttest nicht funktioniert. Man muss sich extra die KuCoin-App herunterladen, um seinen Personalausweis zu fotografieren. Dabei wird das Kamerabild seltsam gestaucht und das Foto abgeschnitten, man muss etwas tricksen, damit das Bild komplett bleibt. Am Ende schlägt das KYC-Prozedere zwei Mal fehl. Im Netz berichten viele Userinnen und User von sehr schlechten Erfahrungen mit KuCoin, z. B., dass sich der Support bei Fragen nicht meldet, dass Coins verschwunden sind, nicht ausgezahlt werden (können) oder dass Accounts eingefroren wurden.

Features

Spot
Margin-Trading
Futures
Derivate
Leveraged Tokens
Trading-Bots
Lending
Borrowing
Staking
eigener Coin
NFT-Launch-Plattform
P2P-Börse
Copy-Trading
Börse

KuCoin deckt so ziemlich alles ab, was das Krypto-Herz begehrt: Kauf am Spot-Markt, Margin-Trading, Futures, Leveraged Token, Trading-Bots, Copy-Trading, Lending, Borrowing, Staking, einen eigenen Coin, eine NFT-Launch-Plattform sowie eine integrierte P2P-Börse. Die Futures umfassen über 110 Coins und können mit einem bis zu 100-fachen Hebel gehandelt werden. Beim Margin-Trading stehen mehr als 200 Coins zur Verfügung und ein Hebel bis zum Faktor 10.

Interface

Hier findest du Ausschnitte aus dem KuCoin Interface.

Fakten & Infos

Adresse
KuCoinSeychellen
E-Mail
newapi@kucoin.plus
Webseite
https://www.kucoin.com/de
Social Networks

KuCoin Erfahrung

4.09
Benutzerfreundlichkeit
Leistungsangebot
Kundensupport
152 KuCoin Erfahrungen haben die Leser bereits abgegeben.
Bitte teile auch du deine KuCoin Erfahrung mit anderen Lesern, wenn du diesen Anbieter selber nutzt oder genutzt hast.

Neue KuCoin Erfahrungen

KuCoin Erfahrung152
2.33
Account ohne Angaben von Gründen gesperrt
Mein Konto bei Kucoin hat von heute auf morgen ein Trading Freeze. Ich kann also nicht handeln und ich kann meine Assets auch nicht abheben. Der Kucoin-Support ist unfähig zu beantworten, warum der Trading Freeze aktiviert wurde. Ich habe Zugriff auf die E-Mail Adresse, das Passwort, 2FA, Handynummer und habe denen ein Foto von mir mit meiner Id geschickt. Trotzdem werden immer wieder neue Dokumente oder Infos zu vor Jahren getätigten Transaktionen eingefordert. Ich denke das ist einfach eine Hinhaltetaktik. Mein Geld kann ich wohl abschreiben. Das einzige was ich machen kann ist hier andere davor zu warnen den gleichen Fehler wie ich zu machen. INVERSTIERT EUER GELD NICHT BEI KUCOIN. IHR WERDET DAMIT NICHT GLÜCKLICH.
chris456
|
01.07.2024 - 7:15
KuCoin Erfahrung151
1.00
Katastrophaler Support-extrem Schlechter Exchange
Ein P2P Trade ging schief, obwohl ich nachweislich dem Verkäufer den Gesamtbetrag in Euro überwiesen habe, bekommt es Kucoin nicht hin mir die Token auszuzahlen, dieser Fall ist schon seit über einem Monat nicht erledigt. Ständig wird es hinausgezögert und obwohl der Support dem Verkäufer aufgefordert hat in 48 Stunden sämtliche Informationen einzureichen, was der Verkäufer nicht getan hat, kommt darauf hin keine Reaktion von Seiten vom Kucoin Support. Kucoin ist für mich der letze Müll!
Anonym
|
25.04.2024 - 8:58
KuCoin Erfahrung150
1.00
Skam
Kukoin ist eine grosse müll! robote ist nur Mühl ,nur Geld zichen von leute. Zum minu geht mit 5 schricht aber mit plüs 1 schicht !Dass heist Mann kann nicht gewonnen bai kukoin!Habdy weg von müll ,und spielen echte platforme
gerawww
|
06.04.2024 - 5:23
KuCoin Erfahrung149
2.00
Katastrophe
Momentan Auszahlungen nicht möglich. Es kommen Fehlermeldung Support kann man auch in die Tonne schmeißen.
Mrano
|
23.03.2024 - 20:05
KuCoin Erfahrung148
1.00
Katastrophale Börse
Der Liquidationspreis der angezeigt wird wenn man einen Hebeltrade eröffnet ist keinesfalls der den es nach eröffnen anzeigt sondern viel höher, komplett untransparent, zudem war zum Beispiel regelmäßig der Kurs nach einem Drop bei Filecoin 0,4$ niedriger als Bitget, Mexc, oder Binance. Absolute Katastrophe. Wem das traden so schon zu leicht fällt sollte es hier versuchen, viel Erfolg.
Anonym
|
05.03.2024 - 20:18
KuCoin Erfahrung147
2.33
Nicht seriös
Ich habe im letzten Jahr eine Einzahlung vorgenommen und damit Kryptos gekauft. Nach ca. 4 Wochen war mein Guthaben plötzlich auf Null, Transaktionen nicht mehr einsehbar. Bisher keine Stellungnahme vom "Support". Nie wieder Kucoin
Vorsicht
|
24.02.2024 - 18:13
KuCoin Erfahrung146
3.00
Ohne Superwissenlevel3000 geht hier nix
Ohne Superwissenlevel3000 geht hier nix, da schafft KleinErna nur die Anmeldung und die Einzahlung, weiter kommt sie einfach nicht und beobachtet alles nur aus der Entfernung 😱
Sonnenscheinglückseligkeit
|
25.01.2024 - 8:21
KuCoin Erfahrung145
5.00
Rundum gut
Support ist sehr schnell und erreichbar, das gibt ein gutes Gefühl
Roland
|
25.01.2024 - 4:47
KuCoin Erfahrung144
4.33
bisher nur positive erfahrungen
Mir ist vor allem der freundliche Umgang in Erinnerung geblieben. Deshalb war ich immer sehr zufrieden.
Kubana
|
24.01.2024 - 22:38
KuCoin Erfahrung143
3.67
Bewertung
Kucoin ist meine zweite On-Ramp Plattform. Dasselbe wie bei OKX, sehr einfach aufgebaut, hat dafür viel mehr exotische Kryptowährungen im Angebot. Dafür sind die Möglichkeiten im DeFi Bereich sehr stark vertreten aber in meinen Augen ein bisschen zu viel, für Anfänger nicht geeignet. Ist für Futures nicht geeignet, zu hohe Gebühren.
Darko
|
24.01.2024 - 16:10

FAQ