Zum Inhalt springen

Invest Kann Russland Sanktionen mit Bitcoin umgehen?

Die Kursentwicklungen von Bitcoin & Co. in der vergangenen Woche zeigen sich unbeeindruckt von Krieg und Krise. Im Falle des Ökosystems von Terra (LUNA) ergeben sich sogar satte Gewinne. Im BTC-ECHO Invest Podcast erklären Stefan und Jan, was dahinter steckt.

David Scheider
 |  Lesezeit: 1 Minuten
Podcast

Bitcoin besteht Feuerprobe – oder doch nicht?

Krieg und Krise in Europa, doch Bitcoin & Co. zeigen sich unbeeindruckt. Woran mag das liegen? Die einen sprechen von einer marktüblichen Reaktion, der zur Folge der Beginn eines Kriegs häufig den Tiefpunkt von Märkten markiert, andere sprechen Kryptowährungen zu, dass diese ihre Vorzüge erst in Krisen richtig ausspielen können. Denn egal, in welchem Umfang Russland von SWIFT ausgeschlossen wird: Bitcoin steht weiterhin für Transaktionen zur Verfügung. Ob in dieser Zensurresistenz ein Vor- oder Nachteil von Bitcoin liegt, besprechen Stefan und Jan in der aktuellen Folge.

Lohnt sich ein Investment in Terra (LUNA)?

Außerdem besprechen Stefan und Jan das kontinuierliche Wachstum im Terra Luna Ökosystem und klären die Frage, ob sich ein Investment in Terra nach den bisherigen Kursanstiegen noch lohnen kann.

Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazin
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #59 Mai 2022
Ausgabe #58 April 2022
Ausgabe #57 März 2022
Du möchtest aktuelle News?

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein.