Zum Inhalt springen

Weekly Recap Bitcoin Mining: Lohnt sich das noch?

Bitcoin Miner investieren in Hardware, als gäbe es kein Morgen. Kann sich das beim gegenwärtigen Seitwärtstrend am Bitcoin-Markt überhaupt lohnen?

David Scheider
 |  Lesezeit: 1 Minuten
100 Podcast Weekly Recap
Podcast

Selber Geld drucken – davon träumt vermutlich jeder. Bitcoin Mining macht es möglich. Mit dem sogenannten Hosted Mining können jetzt auch Privatpersonen zu Bitcoin Minern werden. Doch kann sich das bei den gegenwärtigen Strompreisen überhaupt lohnen?

Außerdem im Angebot: Der wohl größte Coup in der Geschichte des FBI. Die Bitfinex-Hacker, die die Börse 2016 vermeintlich um 120.000 (!) BTC erleichtert haben, wurden gefasst. Bei den Geldwäschern handelt es sich um ein Ehepaar, das sogar vorher im Krypto-Space aktiv war. Alle Details im Podcast.

Und: Was ist eigentlich aus Litecoin geworden? Der “kleine Bruder von Bitcoin” ist etwas in der Versenkung verschwunden. Wieso eigentlich?

Zu guter Letzt sprechen Sven und David über die Wirtschaftsprüfer von KPMG – die haben nämlich erstmals in Bitcoin und Ether investiert. Was bedeutet das für den Krypto-Space?

Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
Ausgabe #64 Oktober 2022
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #63 September 2022
Ausgabe #62 August 2022
10% Rabatt
für Deine Newsletter-Anmeldung

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein. Der Rabattcode ist anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Flexabo, Jahresabo oder auf die Einzelausgabe.