Zum Inhalt springen

Bitcoin Amsterdam Wie war die größte BTC-Konferenz Europas?

BTC-ECHO-Redakteur Giacomo Maihofer war auf der größten Bitcoin-Konferenz Europas. Ob er jetzt zum Bitcoin-Maximalisten geworden ist, verrät er uns im Podcast.

David Scheider
 | 
BTC-ECHO Recap Podcast
Podcast

Sobald die Cannabis-Legalisierung kommt, gibt es keinen Grund mehr, nach Amsterdam zu fahren? Doch! Mit der Bitcoin Amsterdam fand zum ersten Mal das europäische Pendant der Bitcoin Conference in den Niederlanden fest. Wie es dort war, berichtet BTC-ECHO Reporter Giacomo Maihofer in seiner Reportage für das BTC-ECHO Magazin – und in der aktuellen Ausgabe des Recap Podcast.

Spoiler: BTC-Maximalisten sind scheinbar doch nicht so schlimm, wie angenommen.

Hodl und Buidl: BTC-Exchanges warten mit neuem Produktumfang auf

Berichtenswertes gibt es auch aus der Welt der Fintechs. So implementiert Deutschlands größte Neobank N26 den Handel mit knapp 200 Kryptowährungen. Nach einer Testphase in Österreich sollen auch andere europäische Länder von dem Service profitieren.

Für die Implementierung arbeitet das Fintech mit der Wiener Bitcoin-Exchange Bitpanda zusammen, die mit seiner White-Lable-Lösung eine Blaupause für die Implementierung bietet.

Relai: Bitcoin-Kauf in Echtzeit

Neues gibt es auch von Relai. Der Schweizer Sparplan-Anbieter bietet seinen Kundinnen und Kunden ab sofort die Möglichkeit, in Echtzeit Bitcoin zu kaufen.

Viel Spaß beim Hören des BTC-ECHO Recap Podcast.

Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
Ausgabe #66 Dezember 2022
Jahresabo
Ausgabe #65 November 2022
Ausgabe #64 Oktober 2022

Der neue BTC-ECHO Newsletter kurz & kompakt:
News, Kursziele, Wirtschaftskalender


Erhalte 10% Rabatt für Deine Newsletter-Anmeldung Der Rabattcode ist anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Pro-, Halbjahres- und Jahresabo oder auf die Einzelausgaben.