Quelle: Midjourney / BTC-ECHO
Johannes MacSwayed
Johannes MacSwayed
Leon Waidmann
Leon Waidmann
Stefan Lübeck
Stefan Lübeck
Erstellt am 07.05.2024
Aktualisiert am 07.05.2024
Lesezeit: 27 min.
Ethereum Report

Ethereum unter Druck: Lohnt sich ein Investment in ETH noch?

Hohe Erwartungen, tiefe Enttäuschung: So lässt sich das derzeit vorherrschende Sentiment rund um Ethereum in 2024 zusammenfassen. Zeigten sich viele noch zum Launch der Bitcoin-ETFs optimistisch, dass Ethereum seinerseits ein neues Allzeithoch erreichen könnte, kehrte unlängst Ernüchterung im Space ein.

Regulatorische Unsicherheit, erstarkende Konkurrenz und vermeintlich wenig Interesse von Anlegern, klein und groß, scheinen nicht nur die Stimmung, sondern auch den Kurs Ethereums im ersten Quartal gedämpft zu haben. Daran konnte selbst ein boomender Layer-2-Sektor und ansonsten solide Fundamentalwerte offenbar nichts ändern.

Dieser Report setzt sich daher kritisch mit der unerwarteten Underperformance des Smart-Contract-Titanen in diesem Zyklus auseinander und resümiert, was es braucht, damit die ETH-Season starten kann.

Jetzt kostenlos weiterlesen

Die BTC-ECHO Reports sind nur für unsere Community zugänglich. Melde dich einfach mit deinem BTC-ECHO Account an und schon kannst du weiterlesen! Du hast noch keinen Account? Dann kannst du dich kostenlos registrieren.