Zum Inhalt springen

Recap Interview Alexander Bechtel, bezahlen wir in Zukunft alle mit Bitcoin?

Bitcoin, Stablecoins, digitales Zentralbankgeld: Geht es um die Zukunft des Bezahlens, scheiden sich die Geister. Wir sprechen mit Geldtheoretiker Alexander Bechtel über den Wettbewerb der Währungen.

David Scheider
 |  Lesezeit: 1 Minuten
Podcast

Klar ist: Im Rennen um das meist genutzte Zahlungsmittel haben Fiatwährungen als gesetzliche Zahlungsmittel mit staatlichem Segen einen entscheidenden Vorteil. Doch der Wettbewerb der Währungen ist längst nicht entschieden. Als Wertspeicher freilich sei Bitcoin bestens geeignet, so Geldtheoretiker Alexander Bechtel im Interview. Wer aber ist bereit, ein deflationäres Geld auszugeben und sich selbst damit zukünftigen Gewinnen zu berauben? Man ahnt: Das Thema ist komplex.

Sind CBDCs die Zukunft des Bezahlens?

Zum Bezahlen besser geeignet als BTC seien da schon eher die CBDCs – digitale Zentralbankwährungen. Doch wo genau unterscheidet sich das Bezahlen mit CBDCs von heutigen Fiat-basierten Bezahlmethoden wie Debitkarten? Und welche Nische besetzen am Ende Stablecoins wie Tether (USDT) oder USDCoin (USDC)?

Das und mehr bespricht BTC-ECHO-Redakteur David Scheider mit Alexander Bechtel.

Viel Spaß beim Hören.

Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
Ausgabe #64 Oktober 2022
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #63 September 2022
Ausgabe #62 August 2022
10% Rabatt
für Deine Newsletter-Anmeldung

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein. Der Rabattcode ist anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Flexabo, Jahresabo oder auf die Einzelausgabe.