Zcash fällt unter 40 Dollar Marke

Danny de Boer

von Danny de Boer

Am · Lesezeit: 1 Minute

Danny de Boer

Als Informatiker schaut Danny de Boer kritisch auf die Blockchain-Entwicklung und Kryptographie. Zwischen Komplexität und Hype erklärt er allgemeinverständlich und anwendungsbezogen. Seit 2014 berichtet er für BTC-ECHO aus der Krypto-Szene.

Teilen
Depressed businessman leaning head below bad stock market chart

Quelle: © katie_martynova - Fotolia.com

BTC10,508.88 $ -1.23%

Der Preis des Zcash (ZEC) näherte sich in de vergangenen Tagen der 40 US-Dollar Grenze. In der Nacht von Freitag auf Samstag rutschte der Preis der digitalen Währung dann unter 40 Dollar und verbleibt bisher bei rund 36 Dollar wie Daten von CoinMarketCap zeigen.

Der Artikel wurde zuletzt aktualisiert am 30. Juni 2019 05:06 Uhr von Danny de Boer

Der Preis der ZEC Token fiel bisher noch nicht unter 40 $, somit markiert diese Entwicklung ein neues Preistief für die digitale Währung.

Zcash genoss seit seiner Markteinführung großes Ansehen. Unterstützer schwören auf die Zero-Knowledge Proofs, die sogenannten zk-SNARKS. Diese Algorithmen sind sehr neu und sollen größere Privatsphäre für Transaktionen schaffen. Der Aufbau von Zcash wird jedoch kontrovers diskutiert.

ZEC machte ein unvergleichbares Debüt am Tag seiner Markteinführung. Am 28. Oktober begann der Handel mit einem ZEC für rund 3.300 BTC (mehr als 1,9 Millionen Euro) auf Poloniex. Der Spike knickte aber schnell ein und fiel an jenem Tag noch auf 48 BTC.


Zcash hat bisher den Anschluss an die Marktakzeptanz verpasst. Kryptowährungen wie Monero bleiben im Dark Web bisher dominant. Nutzer profitieren dort jetzt schon von den anonymen/privaten Eigenschaften ihrer Transaktionen. Da ZEC Token bisher keinen weiteren Nutzen mitbringen, als das Tauschen mit anderen Nutzern, sehen Marktbeobachter den Wert der digitalen Währung bisher als sehr spekulativ.

BTC-Echo

Englische Originalfassung von Charles Bovaird via coindesk


Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise
BTC-ACADEMY

Kryptowährungen einfach kaufen und verkaufen

Ein Bankkonto, Krypto-Wallets und Trading vereint

  • Einfach, sicher und zuverlässig
  • Kontoeröffnung in nur 5 Minuten
  • Nur 1% Handelsgebühr
  • Made in Germany