Startup Yipbee: Resümee zur Bitcoin-Akzeptanz

Sven Wagenknecht

von Sven Wagenknecht

Am · Lesezeit: 1 Minute

Sven Wagenknecht

Sven Wagenknecht ist Chefredakteur von BTC-ECHO. An der Blockchain-Technologie faszinieren ihn vor allem die langfristigen Implikationen auf Politik, Gesellschaft und Wirtschaft.

Quelle: Shutterstock.com - FotograFFF

Teilen
BTC49,369.00 $ 2.21%

Das Startup Yipbee ist eine Plattform auf der Privatkunden Produkte aus dem Großhandel kaufen können, auch wenn sie selbst keinen Gewerbeschein und somit keinen Zugang zu Großhandelsunternehmen wie Metro haben.

Das Prinzip ist simpel: Yipbee kauft im Auftrag der Privatkunden im Großhandel ein und verkauft an die Kunden zu einem ähnlichen Regalpreis wie in Einzelhandelsgeschäften. Die Nachfrage nach Großhandelsprodukten scheint groß zu sein, da Yibpee jeden Monat um 15 – 20 Prozent wächst und ein siebenstelliges Series-A-Investment eingesammelt hat.

kryptokompass

Bitcoin-Boom: Jetzt wird es ERNST!

Das Smart Money kommt!

Erfahre mehr im führenden Magazin für Blockchain und digitale Währungen (Print und Digital)
☑ 1. Ausgabe kostenlos
☑ Jeden Monat über 70 Seiten Krypto-Insights
☑ Keine Investmentchancen mehr verpassen
☑ Portofrei direkt nach Hause

Zum Kryptokompass Magazin


Neben Euro lässt sich seit ungefähr einem Monat auch mit Bitcoin bezahlen, eine Option, die von vielen genutzt wird. Laut Yibpee wird 10% des Umsatzes über Bitcoin generiert. Dabei nutzt das Startup den Zahlungsdienstleister Bitpay, der die Bitcoin direkt in Euro umrechnet, sodass Kurschwankungen umgangen werden können.

Die Bitcoin-Akzeptanz von Yipbee scheint also mehr als eine symbolische Marketing-Aktion zu sein, wenn bereits über 10% der Kunden mit Bitcoin bezahlen möchten.

BTC-ECHO

kryptokompass

BTC-ECHO Magazin (3/2021): Das Smart Money kommt!

Das Branchenmagazin für Bitcoin und Blockchain Investoren.

Exklusive Top-Themen für ein erfolgreiches Investment:
• 5 Ethereum Konkurrenten, die man im Auge behalten sollte
• The Graph: Das Google der Blockchain?
• Vorreiter Tesla: Bringt Elon Musk Bitcoin in den Mainstream?
• Exklusiv-Interview: Johannes Schmitt (Kraken Exchange)
• Bitcoin Marktanalyse von Profi-Trader Robert Rother


Kostenfreie Ausgabe bestellen >>


Anzeige

Bitcoin, Ethereum, Ripple, IOTA in einer App handeln!

Zuverlässig, Einfach, Innovativ - Deutschlands beliebtesten Kryptowährungen einfach und sicher handeln.

Die Vorteile:
☑ Kostenloses 40.0000 EUR Demokonto
☑ Registrierung in nur wenigen Minuten
☑ PayPal Ein-/Auszahlung möglich
☑ 24/7 verfügbar + mobiler Handel

Zum Anbieter

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter [Anzeige].


Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise

1. Ausgabe kostenlos testen

Das Bitcoin & Blockchain Magazin

1. Ausgabe kostenlos testen

Das Bitcoin & Blockchain Magazin

Das führende Bitcoin & Blockchain Szene Magazin

In Print und Digital verfügaber

Neue Investmentchancen verstehen und ergreifen

Jeden Monat über 60 Seiten Insights, Analysen, KnowHow

Streng limitiert

Kostenlose Ausgabe testen oder gratis Prämie sichern

BTC-ACADEMY