Yacuna führt neben Bitcoin Marktplatz für Ultracoin-Kryptowährung ein

Mark Preuss

von Mark Preuss

Am · Lesezeit: 2 Minuten

Mark Preuss

Mark Preuss ist Gründer und Geschäftsführer von BTC-ECHO. Nach seinem Wirtschaftsstudium in den Niederlanden und in China führten ihn verschiedene berufliche Stationen im Finanzwesen zunächst in die Schweiz und schließlich nach Düsseldorf. Schon früh begeisterte er sich für digitale Währungen und die Blockchain-Technologie. In Ermangelung einer Anlaufstelle im deutschsprachigen Raum entschied sich Mark schließlich Ende 2013 dazu, mit BTC-ECHO eine eigene Medienplattform zu digitalen Währungen und Blockchain ins Leben zu rufen. Seither hat er BTC-ECHO zur reichweitenstärksten deutschsprachigen Plattform für Kryptowährungen entwickelt.

Teilen
yacuna
BTC10,994.38 $ 1.71%

Yacuna bietet liquiden Marktplatz für den Handel von Bitcoins und Ultracoins in Europa

Der Artikel wurde zuletzt aktualisiert am 26. Mai 2019 05:05 Uhr von Mark Preuss

Die in Großbritannien ansässige und regulierte Handelsplattform für digitale Währungen eröffnet heute einen neuen Markt für die aufstrebenden Kryptowährung Ultracoin. Die Kunden von Yacuna können nun nahtlos Ultracoins in Bitcoins und umgekehrt auf dem sicheren und zuverlässigen Handelsplatz von Yacuna.com eintauschen.

“Indem wir für Ultracoin einen liquiden Markt bereitstellen, ebnen wir unserem Unternehmen den Weg an die Spitze aller Online-Börsen für digitale Währungen. Unsere Kunden können das klassische Währungssystem mit Ultracoins noch stärker herausfordern. Dieser neue Stern in der Welt der Kryptowährungen wird uns helfen, die Finanzmärkte nachhaltig zu verändern”, sagt Andrei Martchouk, CEO der Yacuna Gruppe.

Ultracoins wurden erstmals im Februar 2014 mit dem Ziel entworfen, eine wirklich bequeme, schnelle und dezentrale Kryptowährung zu schaffen. Die hybride PoW/PoS-Verteilungsmethode macht Ultracoins sowohl für Nutzer und Investoren interessant, die auf den wachsenden XBT/UTC-Markt und das zunehmenden Handelsvolumen von Ultracoins setzen. Die Bestätigungszeit beträgt beim Handel mit Ultracoins nur 30 Sekunden und ist sowohl 20 Mal schneller als bei Bitcoin-Transaktionen als auch um ein Vielfaches schneller als Transaktionen in Dogecoin und Litecoin. Damit eignet sich die Kryptowährung Ultracoin für höchst attraktive Tagesgeschäfte.

Ab heute können Nutzer die neue digitale Währung Ultracoins bei Yacuna.com mit nur wenigen Klicks gegen Bitcoins tauschen. Mit der Einführung von Ultracoins als neues Handelsprodukt stellt das FinTech-Startup Yacuna die Weichen für die weitere Expansion und erfüllt die wachsende Nachfrage für digitale Währungen.

BTC-Echo

Image Source: Yacuna

Anzeige

Bitcoin handeln auf Plus500

Bitcoin, Ethereum, Ripple, IOTA und die bekanntesten Kryptowährungen (CFD) auf Plus500 sicher handeln.

Warum Plus500? Führende CFD Handelsplattform; 40.000 EUR Demo-Konto; Mobile Trading-App; starker Hebel; große Auswahl an verschiedenen Finanzprodukten (Kryptowährungen, Gold Aktien, Rohstoffe, ETFs, Devisen, Indizies).

Jetzt Konto eröffnen

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter [Anzeige].



 

Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise
BTC-ACADEMY

Kryptowährungen einfach kaufen und verkaufen

Ein Bankkonto, Krypto-Wallets und Trading vereint

  • Einfach, sicher und zuverlässig
  • Kontoeröffnung in nur 5 Minuten
  • Nur 1% Handelsgebühr
  • Made in Germany