Anzeige
Video-Empfehlung der Woche: Magical Crypto Friends

Quelle: Magical Crypto friends

Video-Empfehlung der Woche: Magical Crypto Friends

Die Videoempfehlung dieser Woche dreht sich indirekt wieder um Samson Mow. Gemeinsam mit Charlie Lee, Riccardo Spagni und Whalepanda diskutiert er in der jüngsten Folge der Show "Magical Crypto Friends" über Monero, Litepay, den Hintergrund zur Block Time und andere Themen. Im Kontrast zu letzter Woche ist dieses Video ein Beispiel, wie ein Dialog auf amüsante Weise laufen kann. 

“I’m singlehandedly fighting Jihan…fork your mother if you wanna fork.” – Riccardo Spagni

In der letzten Woche haben wir in dieser Reihe ein Video vorgestellt, welches die Debattenkultur beleuchtet. Passend dazu stellen wir heute die Magical Crypto Friends vor. Magical Crypto Friends ist eine Show, in der Charlie Lee von Litecoin, Samson Mow von Blockstream, Riccardo Spagni von Monero und Whalepanda über aktuelle Themen sprechen. Das Gespräch mit drei führenden Personen unterschiedlicher Kryptowährungen zeigt eindrücklich, dass Gespräche nicht immer polemisch von der einen und kühl-arrogant von der anderen Seite geführt werden müssen.

In der aktuellen Episode diskutieren sie Themen wie die ASIC vs Monero-Debatte, das Litepay-Drama, die Zukunft von Mt Gox oder die Begründung für eine lange Blockzeit bei Bitcoin. Das Gespräch ist informativ, jedoch vor allem eines: Amüsant. Zumindest dann, wenn man die Seitenhiebe auf Bitcoin Cash oder Ethereum verzeiht.

Gehobene Dialoge müssen nicht ernst sein

Ein kleiner Appetizer bezüglich des Humors sei der Trollbattle, den sich die vier Hosts auf Twitter lieferten:

Wenn man sich bei Podcasts umschaut, fällt auf, dass ein einfaches Format besonders beliebt ist: Das anregende Gespräch unter Gleichgesinnten. Magical Crypto Friends geht in diese Richtung und ist entsprechend angenehm zu hören.

Episode 06: Satoshi's ASIC Vision

Dieses Video ansehen auf YouTube.

BTC-ECHO

Anzeige

Ähnliche Artikel

Pest und Cholera: Mit „Plague Hunter“ kommt die Blockchain auf die Playstation 4
Pest und Cholera: Mit „Plague Hunter“ kommt die Blockchain auf die Playstation 4
Blockchain

Das Videospiel „Plague Hunters“ des Gamedesign-Studios Arcade Distillery nutzt die Blockchain-Technologie für den Ingame-Marktplatz.

Hermes-Barometer: Deutsche Logistikunternehmen hoffen auf Blockchain
Hermes-Barometer: Deutsche Logistikunternehmen hoffen auf Blockchain
Blockchain

Deutsche Logistikunternehmen hoffen darauf, dass die Blockchain-Technologie künftig bei der Bewältigung von Problemen ihrer Lieferketten helfen könnte.

Ran an die Blockchain: Südkoreanische Provinz gründet Komitee
Ran an die Blockchain: Südkoreanische Provinz gründet Komitee
Blockchain

In Zusammenarbeit mit einem internationalen Team planen südkoreanische Blockchain-Experten die Gründung eines „Blockchain Special Committee“.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Aktuell

Das ICO-Trilemma
Das ICO-Trilemma
ICO

Eine von der kanadischen Regierung finanzierte Studie hat die Probleme ausgemacht, mit denen sich ICOs konfrontiert sehen.

Geopolitik revisited: Russische Experten unterstützen Irans Krypto-Wirtschaft
Geopolitik revisited: Russische Experten unterstützen Irans Krypto-Wirtschaft
Regierungen

Die Russische Vereinigung für Kryptowährungen und Blockchain (RACIB) will den Iran künftig dabei unterstützen, ein Bezahlsystem für Digitalwährungen einzurichten.

SEC-Bericht: Auch Paragon und Airfox von Strafzahlungen gegen ICOs betroffen
SEC-Bericht: Auch Paragon und Airfox von Strafzahlungen gegen ICOs betroffen
Regulierung

Wie am Freitag, dem 16. November bekannt wurde, haben sich zwei weitere ICOs nicht an die Vorgaben der US-amerikanischen Börsenaufsicht Security and Exchange Commission (SEC) gehalten und eine formale Registrierung versäumt.

Ist Bitcoin tot? Das sagt die Szene
Ist Bitcoin tot? Das sagt die Szene
Szene

Man muss es so deutlich sagen: Der heutige Dienstag war brutal.

Angesagt

KPMG-Bericht sieht in Bitcoin & Co. enormes Potenzial
Invest

„Krypto-Assets haben Potenzial“. So leiten die Autoren ihren neuen Bericht über die Institutionalisierung von Krypto-Wertanlagen ein.

Podcast: Bitcoin doch kein Finanzinstrument? Kammergericht Berlin versus BaFin
Regulierung

Das Oberlandesgericht Berlin entschied Ende September 2018 zugunsten des Betreibers von bitcoin-24.com.

Bitcoin-Kurs crasht unter 5.000 US-Dollar
Märkte

Das Kursmassaker an den Kryptomärkten geht weiter. Nachdem am 19.

NKF Summit Berlin: Die Brücke zwischen Corporates und Start-ups
Szene

Auf dem NKF Summit treffen etablierte Corporates auf junge Start-ups.