Video-Empfehlung der Woche – Ein Blick auf Bitcoins technische Details

Dr. Philipp Giese

von Dr. Philipp Giese

Am · Lesezeit: 1 Minute

Dr. Philipp Giese

Dr. Philipp Giese arbeitet als Chief Analyst für BTC-ECHO und ist auf die Bereiche Chartanalyse und Technologie spezialisiert. Der promovierte Physiker kann dabei auf jahrelange Berufserfahrung als technologischer Berater zurückgreifen. Zudem ist er zentraler Ansprechpartner im Discord-Channel von BTC-ECHO und pflegt als Speaker und Interviewer den Austausch mit Startups, Entwicklern und Visionären.

Teilen

Quelle: Computer set showing the Trading graph on the cityscape at night over the Abstract blurred photo of seminar room with attendee background,business and education concept

BTC10,670.66 $ -1.90%

Viele Menschen in der Kryptoszene können Neulingen erklären, wie Bitcoin grob funktioniert. Wie sieht es jedoch mit den Details aus? Der Mitschnitt der „Building on Bitcoin“-Konferenz bietet deshalb Interessierten einen Einblick in Bitcoins Fuchsbau. 

Der Artikel wurde zuletzt aktualisiert am 30. Juni 2019 05:06 Uhr von Tanja Giese

Meine Güte, wir hatten jetzt mehrere Wochen keine Video-Empfehlungen mehr! Um das wieder gutzumachen, präsentiert BTC-ECHO heute mehrere Videos mit interessanten, anspruchsvollen Vorträgen über die Mutter aller Kryptowährungen.


„Anspruchsvolle Vorträge? Am Wochenende? Nein danke!“ Vielleicht geht es manchem Leser genauso. Ich kann es ihm nicht übelnehmen. Es braucht vielleicht eine bestimmte Sorte Mensch, die an derartigen Vorträgen Interesse hat. Für Nerds sind anspruchsvolle, technische Vorträge ähnlich faszinierend wie eine Symphonie von Beethoven. Nicht, dass man alles versteht, aber die Visionen, deren Ansätze man erkennt, erfüllen den Techie mit einem Gefühl der Ehrfurcht. Ja, ein Programm, das funktioniert und ein Problem elegant löst, hat eine ganz eigene Schönheit.

Einen tiefen Blick auf die Schönheit und Eleganz Bitcoins kann man bei den Mitschnitten der „Building on Bitcoin“-Konferenz erhaschen. Über die Geschichte der Alert Signature, Möglichkeiten der Anonymisierung und natürlich viel über das Lightning Network können sich hier jene informieren, denen am Wochenende nach einem Bitcoin-Binge-Watching ist:

Anzeige

ArbiSmart Wallet bietet bis zu 45% Zinsen pro Jahr

Machen sie mit Ihrem Tag weiter, während Ihr Geld für Sie arbeitet

Hinterlegen sie Krypto oder Fiat in der EU-lizenzierten und regulierten verzinslichen Geldbörse von ArbiSmart. Verdienen Sie ein passives Einkommen. Abhängig von ihrer gewählten Währung, ihrem Einzahlungsbetrag und ihrem Kontotyp können sie bis zu 45% Zinsen pro Jahr verdienen.

Kostenloses Konto eröffnen

Anzeige


https://www.youtube.com/watch?v=XORDEX-RrAI

 

BTC-ECHO

Anzeige

ArbiSmart Wallet bietet bis zu 45% Zinsen pro Jahr

Machen sie mit Ihrem Tag weiter, während Ihr Geld für Sie arbeitet

Hinterlegen sie Krypto oder Fiat in der EU-lizenzierten und regulierten verzinslichen Geldbörse von ArbiSmart. Verdienen Sie ein passives Einkommen. Abhängig von ihrer gewählten Währung, ihrem Einzahlungsbetrag und ihrem Kontotyp können sie bis zu 45% Zinsen pro Jahr verdienen.

Kostenloses Konto eröffnen

Anzeige


Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise
BTC-ACADEMY

Kryptowährungen einfach handeln

Plus500 der führende CFD Anbieter

  • Direkt mobil handeln
  • Einzahlung per Kreditkarte oder PayPal
  • Bitcoin,Ether,IOTA,Ripple, uvm.
  • inkl. Demokonto

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD Handel mit diesem Anbieter